Vermissten-Suche endet tragisch: Vater und Tochter (8) tot in Bach gefunden Top Mit dieser News überrascht Kinder Riegel seine Fans Top Rap-Rekord gebrochen: Shirin David stößt mit neuer Single "Gib ihm" Capital Bra vom Thron Neu Rotlicht-Größe Bert Wollersheim ist pleite Neu Auf dieser Webseite gewinnst Du so einfach wie noch nie 9.348 Anzeige
5.547

Völlig verwahrlost: Helft Bulldogge "Emmi" wieder auf die Beine!

Völlig ausgemergelt, mit kaputten Zähnen und Krallen - so fanden Tierschützer die niedliche Bulldoggen-Dame.
Völlig ausgemergelt und mit kaputten Pfoten: So verwahrlost fanden die Tierschützer Emmi vor.
Völlig ausgemergelt und mit kaputten Pfoten: So verwahrlost fanden die Tierschützer Emmi vor.

Halle (Saale) - Nachdem sie Bulldogge "Emmi" vor der Verwahrlosung retteten, bittet der Tierschutz halle e. V. nun um Unterstützung, um die Hündin wieder aufzupäppeln.

Diese Bilder treiben jedem Hundeliebhaber fast Tränen in die Augen: hervorstehende Rippen, rote Augen, kaputte Zähne und viel zu lange Krallen. So haben die Tierschützer Emmi in ihrer bisherigen Bleibe vorgefunden. Laut Veterinäramt könnte man die englische Bulldogge nur noch einschläfern.

Damit allerdings wollten sich die Mitglieder des Tierschutz Halle e. V. nicht abfinden: "Wir brachten es nicht übers Herz, sie einschläfern zu lassen und entschieden uns, ihren Zustand über zwei bis drei Tage zu beobachten und die ausstehenden Ergebnisse der Untersuchungen abzuwarten, besonders wichtig sind für uns ihre Blutwerte."

Schon beim Tierarzt, der extra für Emmi Überstunden machte, zeigte sich, dass die Hündin noch Lebensfreude hat. Deshalb setzt der Verein nun alles in Bewegung, um das Tier wieder in einen stabilen Zustand zu bringen. Denn nur dann ist die Bulldogge fit für eine Narkose und die wichtigen Operationen, die ihr wieder auf die Beine helfen.

"Ihre Zähne müssen gemacht werden, sie hat einen Mammatumor und um weitere Tumore auszuschließen, würden wir gerne eine CT-Untersuchung durchführen lassen", heißt es vom Verein. Ein großes Problem gibt es jedoch: Die Behandlungen kosten viel Geld, vom Veterinäramt aber gibt es keine finanzielle Unterstützung.

Deshalb startete der Tierschutz Halle e.V. nun eine Hilfsaktion. Auf Facebook rufen die Mitglieder zum Spenden für Emmi auf. Nach noch nicht mal 24 Stunden meldeten sich schon Etliche, die helfen wollen. "Die Reaktion ist unglaublich", freut sich eine Sprecherin des Vereins.

Wer die niedliche Doggen-Dame ebenfalls unterstützen möchte, kann hier spenden.

Fotos: Tierschutz Halle e.V.

"Fehlt Charakter und Stärke": Trainer-Legende zerlegt Bayern vor CL-Kracher Neu Horror-Unfall mit 24 Toten: Reisebus kracht mit Laster zusammen Neu Deutschlands größter Zweirad-Händler verkauft Bikes jetzt super günstig! 2.520 Anzeige Frau in den 20ern bringt Kind zur Welt, doch sie behauptet steif und fest "Jungfrau" zu sein Neu Zehn-Kilo-Mülleimer aus Flüchtlingsheim auf Feiernde geworfen: 35-Jährige überlebt nur knapp Neu
Baby-Beef bei Sophia Vegas: Jetzt gibt's die verbale Breitseite für ihre Hater Neu Völlig absurd: Mutmaßlicher Kindermörder will verhext worden sein Neu Mit Lufterfrischern gegen Leichen-Gestank: Tochter versteckte tote Mutter unter 40 Decken Neu Veronas Fans verwirrt: Was stimmt an diesem Foto nicht? Neu Flucht eines Gewalttäters endet für ihn auf die ungünstigste Weise Neu Unfassbar! Mann attackiert schwangere Ex-Freundin und wird auch noch angefeuert Neu Fahrradfahrer wird bei Dresden von ICE erfasst, nun fehlt jede Spur von ihm Neu
Ex-BTN-Star Nadine Zucker feiert TV-Comeback Neu Menschen sollten nicht mehr ins Wasser gehen: Mysteriöses Fischwesen in See entdeckt Neu Mysteriös! Nach einem heftigen Crash auf der Autobahn fehlt ein Unfall-Auto Neu Mann im Streit mit Messer getötet Neu Champions-League-Kracher gegen Liverpool: So könnte der FC Bayern auflaufen 117 Sprinter kracht in Auto: Fahrer schwer verletzt eingeklemmt 68 KZ-Gedenkstätte: Rechtsextremer soll Wachdienst geleitet haben 389 Schwangere Kellnerin kann nicht glauben, was sie auf einem Kassenzettel liest 2.801 Elf Kilo weniger! So sieht Drew Barrymore nicht mehr aus 1.217 "Wäre fast verblutet": Wochenbett-Drama bei Ex-GNTM-Model! 435 Kämpfer des IS? Herrmann fordert Entzug deutscher Pässe 295 Promille-Polizist rast 21-Jährige tot: SPD-Politiker will Fakten schaffen 539 Millionen-Zoff um FC-Star Modeste geht vor Sportgerichtshof 353 Strafe fürs Zuspätkommen! Dorfklub verspottet den FC Schalke 04 1.442 Plastikfrei leben: Dieser Berliner zeigt, wie es geht 382 Psycho-Ausraster! Mann bedroht Trio mit Staubsauger und Messer 448 Seltene Krankheit: Diese Albino-Schildkröte hat ihr Herz außerhalb des Körpers 600 Beatrice Egli geht "fremd": Mega-Überraschung für ihre Fans 2.526 Finalistinnen zur Miss Germany Wahl üben für ihren großen Tag 460 Mann jahrelang von Frau misshandelt: "Sie zwang mich, eine große Menge Schlaftabletten zu schlucken" 2.433 Aktienkurs manipuliert? Staatsanwaltschaft ermittelt gegen "Financial Times"-Journalisten 247 "In aller Freundschaft"-Stars in die "Signs of Fame" aufgenommen 353 Liebesaus bei Lukas Rieger: So geht es mit ihm und seiner Faye weiter 506 Vor Spiel gegen Dynamo: Darmstadt entlässt Trainer Dirk Schuster! 2.843 Update Trennung bei den Royals! Schuld soll Herzogin Meghan sein 15.091 Mit 183 auf der Landstraße: Fette Strafe für Porsche-Fahrer 124 Mädchen (14) stürzt von Parkhaus: Lebensgefährlich verletzt 1.809 So krass wurde Playmate Anastasiya Avilova von ihrem Ex hintergangen 1.190 250 Kilo schwere Fliegerbombe in Nürnberg: "Wir haben akute Explosionsgefahr" 514 Update Bei Max-Mutzke-Konzert in Bonn: Plötzlich taucht Stefan Raab auf der Bühne auf 1.177 Mann zerrt 22-Jährige in Bauwagen und will sie vergewaltigen 2.621 Mysteriöser Fund einer Frauen-Leiche: Identität kam ans Licht, die Todesursache nicht 200 "Die Geissens": Carmen bricht in Tränen aus 4.110 Zwei Tote nach Unwettern auf beliebter deutscher Urlaubsinsel 2.764 "Das war nicht sein Tor": Verliert Pizarro durch Dardai noch den Tor-Rekord? 926 Update Alexander Zorniger in Dänemark entlassen 1.784 Dreijährige ertrinkt in Badewanne: Was ihre Eltern dann tun, ist grausam 3.130