Vergewaltigungen und Nötigungen um 48 Prozent gestiegen

Top

Millionenstadt schon wieder von schwerem Hochwasser heimgesucht

Neu

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

2.792
Anzeige

Kanzlerkandidat Schulz hält an verschärfter Mietpreisbremse fest

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

60.026
Anzeige
82

Nach großem Kampf: Deutsche Tennis-Hoffnung erreicht Halbfinale

Jetzt sind Alexander Zverev und der Schweizer Roger Federer jeweils nur noch einen Sieg vom ersehnten Endspiel und dem Traumfinale in #Halle entfernt. #gwo17
Der 20-jährige Alexander Zverev setzte sich gegen den Spanier Roberto Bautista Agut durch.
Der 20-jährige Alexander Zverev setzte sich gegen den Spanier Roberto Bautista Agut durch.

Halle (Westf.) - Das Traumfinale in Halle rückt näher. Roger Federer und Alexander Zverev sind bei den Gerry Weber Open jeweils nur noch einen Sieg vom ersehnten Endspiel entfernt.

Während sich der Schweizer am Freitag ohne Mühe mit 6:3, 6:4 gegen Titelverteidiger Florian Mayer aus Bayreuth durchsetzte, musste der 20 Jahre alte Zverev Schwerstarbeit verrichten, um den Spanier Roberto Bautista Agut im Viertelfinale mit 6:7 (6:8), 7:6 (6:1), 6:1 zu schlagen. Der gebürtige Hamburger bekommt es nun am Samstag mit dem Franzosen Richard Gasquet zu tun, Federer trifft zuvor ab 13.05 Uhr (ZDF) auf Karen Chatschanow aus Russland.

"Ich freue mich riesig. Vielen Dank, dass ihr alle geblieben seid. Das Publikum hat mir heute wirklich sehr geholfen", sagte Zverev nach seinem Erfolg in 2:12 Stunden. "Es war nicht einfach, Roberto gibt einfach immer alles. Ich bin froh, dass ich weiter dabei bin", sagte der Vorjahresfinalist.

In einer hochklassigen Partie musste Zverev eine absolute Topleistung zeigen, um seine Chance auf den ersten Titel bei der 1,966 Millionen Euro dotierte Rasen-Veranstaltung zu wahren. Bautista Agut spielte lange Zeit fast fehlerfrei, doch Zverev hielt dagegen. Im ersten Satz erarbeitete sich keiner auch nur einen Breakball. Im Tiebreak zog Zverev dann zunächst auf 4:1 davon, musste den Satz am Ende nach 50 Minuten aber doch abgeben.

Die deutsche Nummer eins blieb aber ruhig und wartete weiter geduldig auf seine Chance. Die erste Gelegenheit bot sich Zverev beim Stand von 4:3, den bis dato einzigen Breakball der Partie konnte er aber noch nicht nutzen. So ging auch dieser Abschnitt in den Tiebreak, in dem Zverev diesmal mit 7:1 die Oberhand behielt.

Der Widerstand des Spaniers war damit gebrochen. Zverev schaffte nun zwei schnelle Breaks und machte das Weiterkommen mit dem zweiten Matchball perfekt.

Fotos: DPA

Todes-Drohungen: Rapperin sagt Berlin-Konzert ab

Neu

Bekommen wir eine Generation von Nesthockern?

Neu

Als eine Frau dieses Ding im Wald findet, ruft sie sofort die Polizei

Neu

Facebook-Hetzer muss teure Strafe für Hass-Posts zahlen

Neu

Nirgendwo werden so viele Bomben gefunden, wie in dieser Stadt

Neu

Neonazis sollen Helfer der Linken bedroht und gejagt haben

Neu

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

85.597
Anzeige

Mann bringt Paket zur Polizei, dann passiert das

Neu

Lkw-Fahrer greift zu Trinkflasche, dann passiert das Unglück

Neu

67-jähriger Mitbewohner bedroht Frau mit Schusswaffe

Neu

Mann verprügelt seine Freundin, weil sie Make-up trägt

Neu

Darf man einen Polizisten als Schnittlauch bezeichnen?

Neu

McDonald's-Mitarbeiterin bekommt auf Arbeit Baby und will es im Klo runterspülen

Neu

Mit nackten Brüsten gegen Nazis

Neu

Frau besucht 14 Jahre fremde Beerdigungen: Der Grund macht fassungslos

4.515

Weltmeister soll Nachfolger von Scholl bei der ARD werden

821

Auf Landstraße: Autofahrerin kracht frontal in Lastwagen

4.232

Mann vor Kneipe niedergestochen: Täter auf der Flucht!

7.798

Zum zweiten Mal! GZSZ-Schnuckel Felix hat sich erneut getraut

1.575

7-Jährige vergewaltigt und ermordet: Öffentliche Hinrichtung des Täters

10.586

Vater findet Zettel im Wald und wird stinksauer

4.927

Trotz Merkel-Ansage: Dobrindt will Tegel behalten

351

Männer, darum braucht Ihr diese Bauchtasche!

1.614

So kann das Essen einer einzelnen Rosine Euer Leben verändern

2.224

Star-Tenor schlägt Kopf von Frau auf Kloschüssel, bald singt er wieder

642

Boris Becker pleite? So unfassbar teuer ist Lillys Dirndl

3.780

Das hatten sich zwei Automaten-Knacker auch leichter vorgestellt

194

Mann vergewaltigt Zwilling seiner Frau: Er behauptet, er hätte sie verwechselt

7.577

Verheerender Brand in Mehrfamilienhaus! Feuerwehr findet Leiche

1.674

Nach Masturbations-Geste: Baiers fragwürdige Erklärung

4.501
Update

Mit Spenden abgehauen? Ex-POGIDA-Chef in Urlaubsparadies verhaftet

3.960

Körperwelten: Gunther von Hagen soll Leichen verhüllen

3.574

Rockerähnliche Bahoz-Gruppe soll sich aufgelöst haben

1.528

Geburtstags-Flop bei den Geissens? So reagiert die Tochter auf Überraschung

9.001

Schockvideo: So fies behandeln diese Krankenschwestern Neugeborene

4.666

Während Mutter einkauft! Soldat prügelt Vierjährigen ins Koma

4.704

Kripo ermittelt! 65-Jähriger wird von Maishäcksler erfasst

6.722

Tod und Entsetzen: Erdbeben tötet über 200 Menschen in Mexiko

1.571

Weil Burger zu teuer war: Burgerking-Kunde rastet komplett aus!

2.234

Mitten beim Dreh! Feuerwehr-Einsatz bei Ross Antonys "Schlagerwelt"

2.740

Abschiebe-Drama: Familie wird nach elf Jahren abgeschoben, Tochter weiter vermisst

16.829

YouTuberin spricht über Sex: Darum wird sie dafür gefeiert

1.873

Das Baby kommt! Heute bringt Melanie Müller ihre Tochter zur Welt

5.511

Bald 5G? Hier wird an der neuen Smartphone-Revolution geforscht

431

Vor diesem Professor zittern die Hells Angels!

6.208

Berlin-Marathon sorgt für Problem bei Wahl-Übertragung

111

Mutmaßlicher Terror-Helfer: Wurde ihm die Suche nach einer Frau zum Verhängnis?

943

Warum singt Ex-Spice Girl Mel C. denn jetzt im Klamotten-Discounter?

498

Um feiern zu gehen! 17-Jährige lässt Baby sterben

25.119

Chaoten stürmen Spielfeld in Kiel: St-Pauli-Spieler stoppen Vermummte

8.725

Gericht erklärt: Mietpreisbremse verfassungswidrig!

364

Was steckt hinter diesem brutalen Prügel-Video?

4.892

Angst vor plötzlichem Herztod: Diese App rettet Leben!

1.666

Mutmaßlicher Todesschütze von Villingendorf gefasst

2.573