Roland dankt via Facebook für Bundesverdienstkreuz

TOP

Jahrbuch-Fakten aus NRW: Alkoholismus, Hochzeiten, Krebs... 

NEU

Frau hält 48 Katzen in 28-Quadratmeter-Wohnung

NEU

Emotionales TV-Geständnis: lady Gaga ist krank

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
2.987

So berichteten wir live vom Super Regio Cup

Riesa - Sechs Mannschaften kämpfen beim Feldschlößchen Super Regio Cup heute in Riesa um den Turniersieg: Dynamo Dresden, der Hallesche FC, FSV Zwickau, VfB Auerbach, FC Carl Zeiss Jena und die Lokalmatadoren von der BSG Stahl Riesa. Wir sind beim Budenzauber live dabei.

+++LIVETICKER+++LIVETICKER+++

FSV Zwickau - FC Carl Zeiss Jena 2:4 n.N.

Der FC Carl Zeiss Jena gewinnt den Feldschlößchen Super Regio Cup durch ein 4:2 im Neun-Meterschießen gegen den FSV Zwickau! Glückwunsch an die Thüringer.

Schlusspfiff! Jetzt muss die Entscheidung im Neun-Meterschießen fallen...

23. Minute: Fällt hier noch ein Tor in der regulären Spielzeit? Es riecht nach Neun-Meterschießen!

17. Minute: Zwickaus Alexander Morosow liegt verletzt am Boden, kann nach einer Behandlungspause aber weitermachen.

16. Minute: Sebastian Mai, der fliegende FSV-Torwart, sucht immer wieder den Abschluss. Die Jenaer können wiederholt klären.

13. Minute: Es geht weiter. Wer sichert sich die 1500 Euro Siegprämie?

Pause im Finale! Hier ist noch alles drin.

8. Minute: Sebastian Mai trifft für den FSV zum Ausgleich!

3. Minute: Toooor für Jena durch Arne Reetz!


1. Minute: Das Spiel läuft!

Gleich ertönt der Anpfiff zum Finale!

Während des Spiels um Platz 3 kam es zu Rangeleien zwischen einigen Zuschauern und dem Ordnungsdienst. Die Polizei musste einschreiten und einige Chaoten aus der Halle führen. Von neun Personen wurden die Identitäten festgestellt.

Dynamo Dresden - Hallescher FC 5:3

Schluss! Dynamo Dresden wird nach dem 5:3-Sieg gegen Halle Turnier-Dritter.

24. Minute: Niklas Hauptmann schlägt für Dynamo zurück!

22. Minute: Der HFC macht es nochmal spannend. Maximilan Jansen gelingt der Anschlusstreffer.


20. Minute: Außerhalb der Halle kommt die Polizei zum Einsatz. Es soll zu Rangeleien zwischen einigen Zuschauern und dem Sicherheitsdient gekommen sein.

18. Minute: Marvin Stefaniak mit dem vierten Dynamo-Treffer. War das die Entscheidung?

15. Minute: Tooooor für Dynamo! Wer hat für Dresden zugeschlagen? Richtig: Heppner!


Pause! Ein spannendes Duell, das sich Dynamo und Halle hier liefern.

11. Minute: Halles Osawe mit dem 2:2

8. Minute: Dresdens Heppner spielt ein tolles Turnier. Mit seinem fünften Tor des Tages sorgt er für das 2:1 für Dresden.

6. Minute: Auf der Gegenseite trifft Mouaya aus Nahdistanz zum Ausgleich.

5. Minute: Tooooor für Dynamo! Marvin Stefaniak bringt Schwarz-Gelb in Führung.


1. Minute: Das kleine Finale läuft! Dynamo-Trainer Stefan Böger hat übrigens bewusst auf den Einsatz seiner Stars verzichtet: "Ich wollte den jungen Spielern die Chance geben, sich hier zu präsentieren. Sie haben das gut gemacht, das Ergebnis ist nur zweitrangig."

Für Dynamo bleibt nach der Niederlage im Halbfinale gegen Zwickau nur das Spiel um Platz 3.

Hallescher FC - Carl Zeiss Jena 1:2

Schluss! Jena gewinnt und trifft im Finale auf den FSV Zwickau. Damit muss Dynamo Dresden im Spiel um Platz 3 gegen Halle ran.

20. Minute: Die letzten Sekunden laufen. Gelingt Halle noch der Ausgleich?

18. Minute: Dusan Crnomut macht das 2:1 für Jena.

11. Minute: Kurz nach dem Seitenwechsel gleicht Robert Schick für Halle aus - schon sein vierter Turnier-Treffer.


Pause im zweiten Halbfinale! Die Partie reißt uns nicht von den Sitzen. Übrigens: Laut Veranstalter sind 4500 Zuschauer in der ausverkauften SACHSENarena dabei.

3. Minute: Morten Timm trifft zur Führung für Jena (Foto)!


Wir sind bereit für das zweite Halbfinale!

Dynamo Dresden - FSV Zwickau 4:6

Schluss! Der FSV Zwickau steht im Finale des Super Regio Cups. Für Dynamo bleibt nur das Spiel um Platz 3.

19. Minute: War das die Entscheidung? Grandner staubt zum 6:4 für Zwickau ab.

18. Minute: Tooooor für Dynamo! Heppner verkürzt.


17. Minute: Zwickaus Patrick Grandner muss für zwei Minuten das Feld verlassen. Er hatte Marvin Stefaniak von hinten umgesenst.

16. Minute: Der Ball liegt im Zwickauer Tor, doch Schiedsrichter Alexander Sather entscheidet auf Stürmerfoul.

14. Minute: Marc-Philipp Zimmermann sorgt wieder für die Zwickauer Zwei-Tore-Führung!

12. Minute: Toooooor! Tobias Heppner verkürzt für Dresden. Die Dynamo-Fans machen wieder ordentlich Stimmung.


Pause im ersten Halbfinale! Der Regionalligist liegt vorn.

8. Minute: Marc-Philipp Zimmermann erhöht auf 4:2 für die Rot-Weißen.

5. Minute: Wir kommen kaum hinterher. Sebastian Mai gelingt der erneute Ausgleich und nur wenige Sekunden später gelingt Michael Schlicht die erstmalige FSV-Führung.

4. Minute: Tooooor für Dynamo! Dominic Baumann macht das 2:1 für die Schwarz-Gelben.

3. Minute: Tooooor für den FSV! Tim Baumann mit der schnellen Antwort.

2. Minute: Tooooor für Dynamo! Niklas Landgraf schießt Dynamo in Führung.


1. Minute: Das erste Halbfinale läuft!

Tolle Geste vor den Halbfinals: NOFV-Präsident Rainer Milkoreit und Dynamo-Sportchef Ralf Minge übergeben der BSG Stahl Riesa (44.000 Euro) und der SG Kreinitz (30.000 Euro) Schecks aus den Flutopfer-Fonds des DFB und der DFL.

Damit ist die Vorrunde beendet! Die Halbfinals lauten: Dynamo Dresden gegen den FSV Zwickau (13.35 Uhr) und Hallescher FC gegen Carl Zeiss Jena (14.05 Uhr).

VfB Auerbach - Hallescher FC 1:4

19. Minute: Auf der anderen Seite sorgt Maximilian Jansen und Robert Schick für die Entscheidung.

19. Minute: Unglaublich: Auerbachs Marcel Schuch trifft aus drei Metern das leere Tor nicht.

16. Minute: Tony Schmidt bringt den HFC in Führung.


15. Minute: Vom VfB müsste etwas mehr kommen, um das Spiel noch zu gewinnen.

Pause im letzten Vorrundenspiel!

7. Minute: In diesem Moment wäre Auerbach raus. HFC-Stürmer Osawe erzielt schon seit drittes Turniertor.

2. Minute: Tooooor für den VfB! Kevin Hampf netzt für die Vogtländer ein.


1. Minute: Auerbach muss jetzt gewinnen, um die Chance aufs Halbfinale zu wahren.

BSG Stahl Riesa - FC Carl Zeiss Jena 4:4

20. Minute: Toni Schurig gelingt zwar noch einmal der Ausgleich für Riesa, das reicht aber nicht. Jena steht im Halbfinale!

19. Minute: Das war's wohl für die BSG Stahl! Jenas Fabian Raithel mit seinem zweiten Treffer in dieser Partie.

18. Minute: Tor für Jena! Mathis Böhler trifft für Carl Zeiss. Damit wäre Riesa wieder raus.


16. Minute: Jetzt wird es hitzig. Viele kleine Fouls unterbrechen den Spielfluss.

13. Minute: Steffen Krechlak dreht mit seinem Tor das Spiel komplett. Jetzt wäre Riesa im Halbfinale. Die BSG-Fans jubeln schon.

10. Minute: Wahnsinn! Thomas Löffler gelingt der Ausgleich. Jetzt ist alles wieder offen.

8. Minute: Wieder Hoffnung für Stahl! Marcel Fricke gelingt der Anschluss.

5. Minute: Jetzt wird es ganz schwer für Riesa, denn Jenas Falko Löser macht das 2:0.

4. Minute: Tooooor für Jena! Fabian Raithel trifft für Carl Zeiss


Zweiter Turnier-Auftritt gleich für die Lokalmatadoren aus Riesa!

FSV Zwickau - Hallescher FC 2:5

Schluss! In dieser Gruppe ist noch alles drin. Die Entscheidung fällt im letzten Spiel zwischen Halle und Auerbach.

19. Minute: Doch im Gegenzug erhöht der Ex-Chemnitzer Marcel Baude auf 5:2 für den Drittligisten.

18. Minute: Toooor für den FSV! Patrick Grandner schließt nach feiner Einzelleistung überlegt ab.

12. Minute: Jetzt wird es ganz schwer für die Zwickauer. Osawe mit dem vierten Tor für Halle.


Pause und Zeit zum Durachtmen. Der HFC macht in den ersten zehn Minuten einen starken Eindruck. Der FSV muss sich strecken.


10. Minute: Kurz vor der Pausensirene netzt Schick zum 3:1 für den HFC ein.

5. Minute: Toooor für den FSV durch Tim Baumann! Langweilig wird es hier nicht.

4. Minute: Und der nächste Einschlag im FSV-Kasten. Diesmal traf Osayamen Osawe für Halle.

2. Minute: Toooor für den HFC! Robert Schick mit der kalten Dusche für den FSV.

Dynamo Dresden - Carl Zeiss Jena 3:1

Dynamo steht nach dem zweiten Turniersieg schon im Halbfinale.

20. Minute: Toooooor! In der Schlussminute macht Tobias Heppner alles klar.

17. Minute: Jetzt geht es Schlag auf Schlag! Dusan Crnomut verkürzt für die Thüringer.


16. Minute: Tooooor! Und gleich noch eins hinterher. Furhgill Zeldenrust sorgt mit seinem zweiten Turniertor wohl für die Vorentscheidung.

13. Minute: Tooooor für Dynamo durch Niklas Hauptmann!


11. Minute: Die Dynamo-Stars wie Justin Eilers werden geschont, sind aber mit nach Riesa gekommen und erfüllen jeden Autogramm- und Fotowunsch der Fans.

Pause im dritten Turnierspiel! Die Post geht nur auf den Rängen ab, auf dem Kunstrasen herrscht dagegen noch Flaute.

6. Minute: Die Dynamo-Fans sorgen mit Wechselgesängen für Stimmung. Aus Jena scheinen sich keine Anhänger nach Riesa verirrt zu haben.

1. Minute: Bei Dynamo steht übrigens Marco Gebhardt als Coach hinter der Bande, Cheftrainer Stefan Böger schaut sich das Geschehen von der Tribüne aus an.

Jetzt wird es gleich wieder dynamisch! Die Schwarz-Gelben treffen auf Regionalligist Jena.

FSV Zwickau - VfB Auerbach 2:1

Schluss! Der FSV Zwickau gewinnt das Westsachsenderby gegen Auerbach.

14. Minute: Tooooor! Jetzt wird es wieder spannend. Felix Paul verkürzt für die Vogtländer.

12. Minute: Tooooor! Davy Frick mit dem zweiten Treffer für die Rot-Weißen aus Zwickau


Pause! Der FSV führt knapp, Auerbach wurde gegen Ende der ersten Halbzeit stärker.

7. Minute: Im Moment herrscht längst nicht so eine tolle Stimmung wie noch im ersten Match. Die Fans aus Dresden und Riesa lehnen sich entspannt zurück, auf dem Feld passiert wenig.

1. Minute: Tooooor! Gleich mit dem ersten Angriff schießt Sebastian Mai den FSV im zweiten Turnierspiel in Front.

Dynamo Dresden - BSG Stahl Riesa 3:0

Das erste Spiel des Tages wurde am Ende doch zu einer klaren Angelegenheit. Die Dynamo-Fans sind zufrieden.

20. Minute: Toooooor! In der Schlussminute sorgt Dominic Baumann für die Entscheidung

17. Minute: Toooooor! Furhgill Zeldenrust macht das 2:0

16. Minute: Angetrieben von ihren Fans drängen die Landesliga-Kicker auf den Ausgleich.

12. Minute: Riesas Toni Schurig versagen vom Neun-Meter-Punkt die Nerven, er scheitert an Dynamo-Keeper Markus Scholz.

Halbzeit im ersten Spiel! Der Favorit führt, aber die BSG Stahl versteckt sich nicht.

9. Minute: Riesa taut auf: André Köhler vergibt die Chance zum Ausgleich.

7. Minute: Toooooor! Tobias Heppner bringt Dynamo in Führung

3. Minute: Der Drittligist schnürt Riesa ein, noch kann die BSG Stahl die Null halten.

Das erste Spiel des Tages läuft!

11:00 Uhr: In wenigen Augenblicken geht es los, die Kicker von Dynamo und Riesa machen sich warm. Die Fans der Schwarz-Gelben geben hier schon klar den Ton an.

Riesa - Sechs Ost-Klubs kämpfen beim Feldschlößchen Super Regio Cup heute ab 11 Uhr in der Riesaer SACHSENarena um den Turniersieg.

Gleich im ersten Spiel wird die Halle kochen: Die Lokalmatadoren der BSG Stahl Riesa treffen auf Drittligist Dynamo Dresden. Die Schwarz-Gelben können nach dem 2:1-Ligasieg am Sonnabend gegen den VfL Osnabrück entspannt und locker aufdribbeln.

Außerdem am Start: Dynamos Drittliga-Konkurrent Hallescher FC sowie die Regionalligisten FSV Zwickau, FC Carl Zeiss Jena und der VfB Auerbach.

"Der Vorverkauf verlief gut, über 3000 Tickets wurden verkauft", sagt Turnierleiter Volkhard Kramer, der mit 4000 Zuschauern rechnet.

Wir sind ab 11 Uhr live dabei und halten Euch mit unserem Ticker auf dem Laufenden.

Unfassbar! Frau verpasst ihrem Hund Zungenpiercing

NEU

Pietro Lombardi drückte sich vor Trennungsshow

NEU

Mann ergaunert 14.000 Euro mit angeblich krebskranker Tochter

NEU

Falscher Polizist prügelt auf Radlerin ein

NEU

Er möchte Cathy Lugner den Krokodilen zum Fraß vorwerfen

NEU

Wegen Glätte! Auf dieser Straße krachen Dutzende Autos zusammen

NEU

Polizist öffnet nackt die Tür und verliert seinen Job

3.067

Betrug bei Organ-Transplantationen in Jena und Leipzig

2.585

Unfassbar! Einbrecher zerstören hunderte Geschenke für arme Kinder

3.213

Räuber geht bei Überfall ohnmächtig zu Boden

1.774

Schwiegertochter gesucht: Jetzt rastet auch Ingos Mutter aus

4.920

Kundin findet Feder in Chicken-Nugget und wird dafür gehasst

3.127

Unter heftigem Applaus der CDU: Merkel will Burka-Verbot

4.212

Tourist stirbt durch Blitzeinschlag im Zelt in Australien

1.629

Merkel verspricht: Flüchtlings-Situation darf sich nicht wiederholen

1.552

Soko sucht weiter nach Spuren im Fall der getöteten Studentin Maria 

1.564

Straße bricht ineinander und reißt Polizistin in den Tod

8.465

Unglaublich! Dieser Mann schenkt Dresden 120 Mio. Euro

13.242

PISA-Rückschlag für Deutschland in Mathe und Naturwissenschaften

857

Frau erfindet sexuelle Belästigung, um allein im ICE zu fahren

4.427

Urteil! Konzernen steht Entschädigung für Atomausstieg zu

1.113

Kein Mallorca mehr? Air Berlin streicht beliebte Strecke

4.057

14-jähriger Junge und Frau vor Schule erstochen

6.651

Diesen Comedy-Star wirst Du nicht wiedererkennen

15.107

Horror-Haus: Wurde das erste Opfer zerstückelt und verbrannt?

805
Update

Mann wird auf Baustelle von Blitzableiter durchbohrt

3.449

Silvesternacht in Köln: Das sind die nüchternen Ermittlungsergebnisse

3.346

Horror im Rotlichtmilieu! Mann reißt Prostituierten fast die Zunge raus

8.837

So süß rettet ein Mann einen kleinen Koala vor dem Ertrinken

2.476

Facebook, Twitter und YouTube bekämpfen gemeinsam Terror-Propaganda 

611

Diese Fußmatten-Notiz hat eine unglaublich traurige Geschichte

3.284

Keine Kassen mehr! Amazon startet Einzelhandel-Revolution

6.073

So will Dresden seine Brücken auf Vordermann bringen

1.725

Kinderschänder aus Prohlis soll wieder zugeschlagen haben

7.308

Diese verrückte Familie aus Minden rockt YouTube

407

Lernst Du noch oder schummelst Du schon? Fast 80 Prozent der Studenten betrügen

229

Nach massiven Beschwerden - "ARD-aktuell" bekommt Qualitätsmanager

3.725

So sexy räkelt sich Kendall Jenner für den Adventskalender

2.789

Neuland 4.0? "Was is'n das für'n Apparat?"

3.214

Wenige Intensivtäter belasten Ruf aller Flüchtlinge

7.086

Also doch: Berufserfahrung ist wichtiger als Zeugnisse

469

Flüchtlings-App gibt's jetzt auch als Internet-Seite

1.279

Krebskranke Frau erhält im Restaurant diesen rührenden Zettel

9.876