44-Jähriger mit Sohn auf Motorroller verunglückt: Vater stirbt

Haltern am See - Nach einem Frontalzusammenstoß mit einem Auto in Haltern am See ist ein 44 Jahre alter Motorrollerfahrer gestorben.

Der Roller crashte frontal mit einem Auto zusammen. (Symbolbild)
Der Roller crashte frontal mit einem Auto zusammen. (Symbolbild)  © 123RF/macronomy

Der Mann, der mit seinem zwölfjährigen Sohn auf dem Roller unterwegs war, sei seinen Verletzungen erlegen, sagte ein Polizeisprecher am Montagmorgen.

Nach ersten Erkenntnissen hatte ein 19 Jahre alter Autofahrer am Sonntagabend beim Linksabbiegen den entgegenkommenden Motorroller übersehen.

Vater und Sohn stürzten zu Boden und kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der Zwölfjährige habe schwere Beinverletzungen erlitten, teilte die Polizei weiter mit.

Die Polizei nahm den tödlichen Unfall auf. (Symbolbild)
Die Polizei nahm den tödlichen Unfall auf. (Symbolbild)  © dpa/Marijan Murat

Titelfoto: 123RF/macronomy

Mehr zum Thema OWL Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0