Schock beim Rekordmeister: Bayern-Star festgenommen!

4.658

Millionen-Diebstahl: SEK nimmt bei Razzia Bande hoch

3.417

In Berlin soll Werbung bald verboten sein

291

Sommerferien: Tolle Ausflugs-Ideen, die nicht viel kosten

4.385
4.821

Linkes Bündnis will AfD-Wahlkampf stören

Die Mitglieder der linken Kampagne planen, Wahlveranstaltungen der #AfD zu torpedieren. #Hamburg
Im Wahlkampf muss sich die Hamburger AfD auf Störgeräusche einstellen.
Im Wahlkampf muss sich die Hamburger AfD auf Störgeräusche einstellen.

Hamburg - Der Countdown bis zur Bundestagswahl im September läuft. Auch für die AfD beginnt nunmehr die heiße Phase des Wahlkampfs. Dabei muss sich die Partei im Norden der Bundesrepublik auf Störgeräusche von links einstellen.

Ein linkes Bündnis möchte unter dem Motto "Zeit zu handeln - Keinen Raum der AfD" der Alternative für Deutschland den Wahlkampf erschweren. Einerseits wurden Trillerpfeifen verteilt, um lautstark gegen AfD-Kundgebungen vorzugehen und deren Wahlhelfer zu nerven, andererseits wurden Blaue Säcke ausgehändigt, um Infomaterialien der Partei darin zu entsorgen, berichtet die Hamburger Morgenpost.

Außerdem soll ein Argumentationstraining gegen angebliche Stammtischparolen angeboten werden.

Das Bündnis wird aus einem Mix von Einzelpersonen und Gewerkschaften wie Ver.di (Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft, dem DGB (Deutscher Gewerkschaftsbund), oder der GEW (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft) gebildet, die auch von der Interventionistischen Linken oder dem St. Pauli-Fanladen unterstützt werden.

Einer gemeinsamen Erklärung zufolge ist der Grund für die Aktion, dass die AfD "zu einem Klima bei(trage), in dem rassistische Gewalt zunehmend zur Normalität" werde.

Bernd Baumann, Fraktionsvorsitzender der AfD in der Bürgerschaft, kann den Zusammenschluss nicht nachvollziehen: "Dass vorwiegend Gewerkschaften sich dafür hergeben, den Wahlkampf demokratisch legitimierter Parteien zu torpedieren, lässt deren demokratisches Grundverständnis in einem finsteren Licht erscheinen."

Zudem soll er berichtet haben, dass ein junger Mitarbeiter beim Aufstellen und Aufhängen von Plakaten geschlagen wurde. Durch die politische Landschaft der Hansestadt scheint also momentan eine steife Brise zu wehen.

Fotos: dpa (Symbolbild)

Hier löst ein AfD-Stand einen Großeinsatz der Polizei aus

6.357

Neonazis schlagen Mann bei Saufgelage fast tot

1.986

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

29.112
Anzeige

Nach London! Erstes Hochhaus in Deutschland wird geräumt

4.119
Update

Robbies Busen-Fan: So fühlt sich das Superstar-Autogramm an

12.073

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

8.235
Anzeige

AfD-Petry erfreut über Merkels "Ehe"-Umschwung

4.366

An dieser deutschen Uni geht's nur um Sex

3.735

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

16.310
Anzeige

Unbekannte randalieren auf Friedhof

324

Diese Beichte von Jens Büchners Daniela schockt die Zuschauer

11.681

Der Brexit könnte Frankfurt zum neuen London machen

219

Vater will Tochter vor Betrunkenen schützen und wird verletzt

3.561

Eintracht Frankfurt leiht Offensiv-Juwel Luka Jovic

116

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

47.960
Anzeige

15-Jährige in Falle gelockt und vergewaltigt

10.534

Skandal-Rapperin Schwesta Ewa legt Revision ein

241

Laschet zum neuen Ministerpräsidenten von NRW gewählt

102

Grausam! Hündin getötet und mit Betonblock versenkt

10.535

Im Suff! Nackter durchradelt Kleinstadt

1.942

Neuer Fitnesstrend? Vaginal Kung Fu

5.363

Alles Gülle! Allgäu-Bauer startet Ekel-Attacke auf Badegäste

3.097

21-Jährige an ihrem Geburtstag mit Säure überschüttet

3.995

Böse Überraschung: Onlineflirt endet im Krankenhaus

4.489

Weil er ihm einen schönen Tag wünschte: Mann sticht Friseur mit Messer nieder

4.232

Wie in einem Horrorfilm: Jesus-Figur komplett in Flammen

1.736

Mann wird vom Bus überfahren und geht dann in den Pub, als wäre nichts

2.119

"Träumchen" und "Schätzchen" erkunden neues Wohnzimmer in Berliner Zoo

160

47-Jähriger läuft auf Gleisen und wird von S-Bahn gerammt

1.242

Krank! Brutaler Tierquäler verletzt Pferde an den Genitalien

1.796

Korruption, Erpressung und Betrug: MDR-Skandal kommt vor Gericht

5.765

Bundesweite Razzia! Polizei gelingt Schlag gegen Rockerbande

3.721

Reichsbürgerin klaut Prozessakte aus Gericht: Haft!

3.252

Video: 14-Jährige fällt aus Seilbahn und wird unten von Mann aufgefangen

3.082

Berliner Seen auf dem Prüfstand: Hat sich die gefährliche Blaualge weiter ausgebreitet?

176

Frau hängt fünfjährige Pflegetochter an Balken auf, weil sie Milch klaute

4.801

Huch, zeigt uns Katja Krasavice hier alles??

15.808

Schwangere Frau landet nach Orgasmus im Rollstuhl

10.830

Party statt Protest: Hamburg schickt Berliner Suff-Polizisten zurück

4.846
Update

Jugendlicher im Rhein vermisst

237

EU verhängt Rekordstrafe gegen Google

1.666

36-Jähriger aus Restaurant geworfen, Obdachloser rettet ihn

2.584

Noch in dieser Woche: Martin Schulz fordert Abstimmung über Homo-Ehe

489

Revolution? Facebook will jetzt auch Serien zeigen

269

Hier fackelt ein Auto in der Garage ab

228

Traurig! Seltenes Nashorn stirbt ausgerechnet bei der Paarung

2.990

SPD verliert im Osten an Boden, während CDU und Linke zulegen

201

Schock für Fußballfans: 45 Bundesliga-Spiele nächste Saison nur noch im Netz?

3.117

Eine Million Euro Schaden: Lehrerin fälscht Medikamenten-Rezepte

1.612

Autsch! Sophia Wollersheim hat sich mal wieder operieren lassen

7.361

17-Jährige stirbt bei Bungee-Sprung, weil sie Anweisungen falsch verstand

26.362

"Adolf Hitler" ruft bei der Polizei an und beleidigt Beamte

1.788

Atemstillstand! Transporter erfasst Mädchen, Polizisten leisten erste Hilfe

700

Ich bin die Nackte vom Robbie-Williams-Konzert!

40.833

G20-Gipfel in Hamburg: Berliner Polizei verstärkt Kollegen

395