Geschmacklos? Edeka hängt sich an "G20-Comedian" ran

Edeka-Fake-Montage: Die Supermarktkette hat ein zweites Schild ins Bild montiert.
Edeka-Fake-Montage: Die Supermarktkette hat ein zweites Schild ins Bild montiert.

Hamburg - Nachdem der Comedian Andre Kramer im Zuge des G20-Gipfels ein Foto postete, das schnell zum viralen Hit wurde, ist nun die Supermarktkette Edeka auf den Zug aufgesprungen und hat tatsächlich noch einen draufgesetzt, berichtet der "stern".

Die Hamburger haben es nicht leicht in diesen Tagen. Der G20-Gipfel ist in vollem Gange und erschwert den Alltag teilweise erheblich. In einigen Fällen geht sogar gar nichts mehr.

Diesem Ärger versuchte am gestrigen Donnerstag der Komiker Andre Kramer mit Humor zu begegnen und postete das Foto, welches bereits hundertfach geteilt wurde.

Sein Kommentar neben dem Bild: "Ich bin so wütend, ich habe zum Einkaufengehen ein Schild gemacht."

Doch wer ist dieser Comedian eigentlich, der jetzt in aller Munde ist? Er beschreibt sich selbst auf seiner Homepage als jemanden, der sich auf Bühnen stellt, Witze macht und versucht, zum Nachdenken anzuregen.

Im Regelfall kommentiert der Comedian das politische Weltgeschehen auf Facebook und Twitter, natürlich mit einer gehörigen Portion Humor.

Da er auf seinem Schild "Edeka" erwähnt, sah die Supermarktkette ihre Chance offenbar gekommen, um von dem Erfolg zu profitieren.

So postete das Unternehmen am Freitag eine Fake-Montage, in die ein weiteres Schild gebastelt wurde. Darauf steht: "Bleib Zuhause. Wir bringen dir was. Bitte".

Aber damit nicht genug, auf Facebook wird Edeka konkreter: "Schick uns einfach per PN deine Adresse!" Ob Andre Kramer das getan hat, ist derzeit nicht bekannt, jedoch postet Edeka mittlerweile ein Update: "Andre Kramer hat sich bei uns gemeldet. ?"

Ein geschickter Marketing Gag, den sich Edeka da einfallen lassen hat, denn die Fotomontage wurde schon mehrere tausend Mal geteilt.

Das Original: Komiker Andre Kramer veröffentlichte dieses Foto am Donnerstag auf Facebook.
Das Original: Komiker Andre Kramer veröffentlichte dieses Foto am Donnerstag auf Facebook.

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0