"Bachelor in Paradise": Schmeißt Alex Hindersmann erneut hin?

Hamburg – ACHTUNG, SPOILER! Bei "Bachelor in Paradise" ist alles möglich, gleichzeitig ist es aber auch so herrlich kompliziert. Nimmt die Suche nach der Liebe für Alexander Hindersmann (31) schon bald wieder ein freiwilliges Ende?

Der 31-Jährige weiß nicht, ob er noch im Paradies bleiben soll.
Der 31-Jährige weiß nicht, ob er noch im Paradies bleiben soll.  © TV NOW

Erst in Folge fünf hat Filip die Show nach einem Streit mit Janina Celine (25) freiwillig verlassen (TAG24 berichtete).

Doch auch ein anderer Zuschauer-Liebling ist nicht mit seinen Gefühlen im Reinen. Seit einigen Folgen scheint sich Alexander Hindersmann immer mehr zurückzuziehen.

Zwar bandelte er mit Jade Übach (25) an, so richtig laufen wollte es aber nicht zwischen den beiden. Dabei waren sich Alex und die sexy Blondine beim Partner-Yoga näher gekommen, auch danach sah man sie oft kuschelnd in einer der Chill-Out-Areas.

Alex merkt jedoch, dass etwas nicht stimmt: "Ich merke einfach, dass sie sich nicht so komplett öffnen kann, deshalb macht's keinen Sinn mehr", erklärt er und fügt hinzu: "Die Umstände waren auch nicht so einfach."

Damit meint er den freiwilligen Abgang von Filip, der eigentlich Jade toll fand. Das scheint noch immer an der Blondine zu nagen.

Verlässt Alex das Paradies?

Alex und Jade waren sich in letzter Zeit immer näher gekommen.
Alex und Jade waren sich in letzter Zeit immer näher gekommen.  © TV NOW

Doch zieht es Alex wirklich durch und verlässt das Paradies? Neben Filips, Aurelios und Julias freiwilligem Aus sowie Rafis Coming-Out und seinem Abgang wäre er bereits der fünfte Single, der die Chance auf die große Liebe hinwirft.

Es wäre jedenfalls nicht das erste Mal, dass Alex einen Rückzieher macht ... auch bei der "Bachelorette" mit Gerda Lewis (27) tauchte der 31-Jährige als Nachrücker auf, um sich nur wenig später freiwillig zu verabschieden.

Im Paradies jedoch rissen sich die Frauen um den Ex von Bachelorette Nadine Klein (34). Vor allem Julia Prokopy (24) hatte ein Auge auf den Schleswig Holsteiner geworfen, stieg dann aber freiwillig aus, nachdem sie von ihm eine Rose bekommen hatte. Mittlerweile ist sie die neue Frau an der Seite von Nico Schwanz (TAG24 berichtete).

Bereits im Vorfeld hatte es große Kritik an Alex' erneuter Teilnahme an einem Kuppel-Format gegeben. Ihm wurde unterstellt, nicht wirklich nach der Frau fürs Leben zu suchen, sondern nur auf dem "Fame" aus zu sein (TAG24 berichtete).

Wer wissen will, ob Alex wirklich das Handtuch wirft, kann die siebte Folge von "Bachelor in Paradise" am 3. Dezember um 20.15 Uhr bei RTL verfolgen.

Titelfoto: TV NOW

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0