"Bachelorette"-Hammer! Alexander Hindersmann schmeißt hin

Hamburg – ACHTUNG, SPOILER! So überraschend wie Alexander Hindersmann (31) bei der "Bachelorette" aufgetaucht ist, verschwindet der Nachrück-Kandidat auch wieder. In Folge sechs wirft der Schleswig Holsteiner das Handtuch!

Unter vier Augen teilt Alex Gerda seine Entscheidung mit.
Unter vier Augen teilt Alex Gerda seine Entscheidung mit.  © RTL/TVNOW

Seit fünf Wochen sucht Bachelorette Gerda Lewis (26) im TV nach der großen Liebe. Einer der potenziellen Kandidaten ist Alexander Hindersmann, der in Folge drei überraschend in der Villa stand und die ehemalige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin in Schockstarre versetzte (TAG 24 berichtete).

Mehrmals betonte der Vorjahres-Gewinner der Kuppelshow, sich auf ein "offizielles Kennenlernen" mit der schönen Kölnerin zu freuen. Doch während die Single-Lady bereits heiße Küsse mit den ersten Kandidaten austauschte (TAG24 berichtete), bekam Alex keine Chance auf ein Einzeldate mit Gerda.

Ob der Fitness-Freak aus Gammelby sich das anders vorgestellt hatte? Schließlich kannten er und Gerda sich bereits vor der Show...

Die Zeit, die die anderen Kandidaten ihm zuvor waren, glaubt der 31-Jährige jedenfalls nicht mehr aufholen zu können.

Gerda nicht "geflasht" von Alex

Wer bekommt stattdessen eine Rose von der Bachelorette?
Wer bekommt stattdessen eine Rose von der Bachelorette?  © RTL/TV NOW

Vor der Nacht der Rosen schmeißt er deswegen hin.

"Ich bin heute mit dem Bauchgefühl aufgestanden, dass ich sage, ich werde dir die Entscheidung abnehmen und vorzeitig gehen", erklärt der Personaltrainer der Blondine in einem Vier-Augen-Gespräch.

Auch das Model muss sich eingestehen, dass aus den beiden wohl nichts geworden wäre: "Ich mag dich voll gerne, aber es ist schwer, etwas aufzubauen", beichtet sie Alex.

Obwohl Gerda anfangs hin und weg von dem 31-Jährigen war, konnte sie keine ernsthaften Gefühle entwickeln: "Wenn ich mega krass von ihm geflasht gewesen wäre, dann hätte ich schon die Zeit gefunden, aber ich glaube, da hat auch einfach etwas bei mir gefehlt", erklärt die 26-Jährige.

Mit welchem Kandidaten es stattdessen funkt, könnt Ihr am Mittwochabend ab 20.15 Uhr auf RTL sehen.

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0