Geht diese Werbung zu weit? Rassismus-Vorwürfe gegen "true fruits"!

Top

Haben Sie Angst vor einem Weltkrieg, Frau Merkel?

Top

Lady-Di-Verschwörung! Fahrer von mysteriösem Auto gefunden

Top

Wird Zukunft für Billigflieger in Frankfurt jetzt Realität?

Neu
6.368

Kleinwüchsiger Mann aus dem Bus geworfen

Wegen seines Rollers wurde eine Busfahrt für einen 1,18 Meter kleinen Mann aus #Hamburg zum Spießrutenlauf.
Für Michel Arriens wurde die Fahrt mit dem Bus zur Folter.
Für Michel Arriens wurde die Fahrt mit dem Bus zur Folter.

Hamburg - Am Mittwoch letzter Woche machte sich Michel Arriens (26) auf den Weg zum Augenarzt. Der nur 1,18 Meter große Fotograf hatte seinen Spezial-Roller dabei, auf den der Kleinwüchsige bei der Fortbewegung angewiesen ist. Doch der Busfahrer wollte ihn samt seinem Vehikel nicht mitnehmen.

Der Buslenker sah in Roller und Mann ein echtes Sicherheitsrisiko! Das konnte der kleingewachsene Mann natürlich nicht nachvollziehen.

Auf Facebook schildert er die Geschichte und die Emotionen, die er fühlte, wie folgt: "80 Menschen schauten mich an. Ihre Blicke durchbohrten mich, sie alle wollten zur Arbeit und ich, der Behinderte, hielt den Bus auf. Ich war den Tränen nah. Lange hatte ich mich nicht mehr so klein und behindert gefühlt."

Herrn Arriens blieb nichts weiter übrig als auszusteigen. Er notierte sich die Daten des Fahrers und versuchte, mit dem nächsten Bus mitzufahren. Doch die zuständige Leitstelle hatte sämtliche Busfahrer angewiesen, ihn nicht mitzunehmen.

Für den Behinderten ist das nicht nachvollziehbar: "Seit 20 Jahren fahre ich Bus. Es wurde nie zum Problem gemacht, dass ich dabei auf einem Roller sitze. Schließlich gibt es dafür extra Rollstuhlplätze mit Haltegriffen. Selbstbestimmte Mobilität bedeutet für mich Alles", sagt er. Seine Gefühlslage beschrieb er als "wütend, traurig, enttäuscht".

Das Schicksal des Fotografen hat viele Menschen betroffen gemacht. Seine Geschichte wurde fast 20.000 mal geteilt und auf Facebook empfohlen. Viele Medien haben den Bus-Rausschmiss aufgegriffen.

So sah sich die für die Busse in Hamburg zuständige Hochbahn zu einer öffentlichen Reaktion gezwungen. Schon am Donnerstag traf man sich mit dem Rausgeschmissenen zu einem klärenden Gespräch. Es wurden die Busfahrer in Schutz genommen, die tatsächlich nur die Sicherheit der mitfahrenden Passagiere im Blick hatten.

Im Falle von Michel Arriens wurde vereinbart, dass sein Roller künftig auf ganz spezielle Weise gesichert werden soll. In diesem Zusammenhang macht die Verkehrsgesellschaft klar, dass sich Fahrgäste bei solchen Sonderfällen ruhig direkt an die "Hochbahn" wenden sollen. Unterschrieben ist die Erklärung mit dem Satz: "Unsere Busse und Bahnen sind für alle da."

Besiegelt wird das Bild des Handschlags vom Kleinwüchsigen mit einem Mann aus dem Vorstand. Damit hat eine bewegte Geschichte über Fortbewegung doch noch ein gutes Ende genommen.

Fotos: Screenshot/Facebook

Naddel wird ausgeraubt: Dann hat der Täter Mitleid!

2.858

Wildpinkler bespuckt Bahnmitarbeiter: Der fand's "zum Kotzen"

1.368

Tag24 sucht genau Dich!

46.131
Anzeige

Dann klingeln bei BTN-Anne Wünsche die Hochzeitsglocken

660

Das wär's! Zieht Désirée Nick jetzt für "Adam sucht Eva" blank?

1.870

"Nicht in meiner Stadt!" Randalierer reißt Wahlplakate ab

1.827

Familien-Tragödie? Deutsche Auswanderin in Australien vermisst

2.828

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

43.163
Anzeige

Nach Insolvenzantrag bei Air Berlin: Werden die Mitarbeiter überhaupt noch bezahlt?

586

Eklig! Mann beißt seinem Nebenbuhler den Finger ab

801

Alles Show? Helena und Ennesto schon vor Sommerhaus getrennt

2.628

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

5.002
Anzeige

So viel müssen Leipziger für die Air-Berlin-Pleite blechen

1.237

Mutter lässt ihre Kinder auf Bauernhof zurück. Dann passiert dieses Wunder

3.830

25 Tunesier von Leipzig aus abgeschoben

1.878

Razzia der Bundespolizei: Ein Sieg gegen die Schleuser?

203

Supermarkt-Tür schnappt zu und bricht Einbrecher die Rippen

1.658

John Grisham bereitet sich auf das Schlimmste vor

2.569

Frau von Männergruppe vergewaltigt und misshandelt

14.073

Mit Ü-Eier und Nutella prall gefüllt! Erste Spuren zum Schoko-Laster

224

Krass! Von der Leyen will Millionen in Bundeswehrstandort pumpen

1.614

Schock! Mutter überfährt eigenes Kind

9.648

Mann stirbt! Tragischer Arbeitsunfall im Erzgebirge

12.032

Sex mit Schüler! Lehrerin soll eine Million Dollar Schmerzensgeld zahlen

1.398

Unfassbar! Delfin-Baby wird von Touris fotografiert, jetzt ist es tot

2.586

Witwe findet nach 13 Jahren ihren verlorenen Verlobungsring wieder

5.722

Sex-Trends: So absurd geht es jetzt in den Betten zu

15.294

Krebs-Schock! Sarah Knappik enthüllt trauriges Geheimnis

9.048

Genick- und Schädelbruch! Mutter und drei Kinder von herabstürzendem Ast begraben

7.077

Tödlicher Crash! Notarztwagen schleudert Pkw in Fußgängerin

5.625

Berufliche Lücke: Diese Gründe lassen Arbeitgeber nicht durchgehen

2.051

Wie jetzt, steigt die SPD ins Fluggeschäft ein?

474

Heftiger Frontalcrash! Drei Menschen schwer verletzt

1.658

Auf diesem AfD-Plakat verwirrt ein Detail die Wähler

2.481

Transporter fackelt komplett ab! Vollsperrung auf A4

473

Erleichterung: Frühchen Pia wohlbehalten von Ljubljana nach Leipzig transportiert

3.963

Tödliches Drama auf den Gleisen: Bahnmitarbeiter von Güterzug überrollt

8.852

Fußball-Fans können Spiele jetzt auch bei Amazon schauen

2.611

Transfer-Hammer am Main? Kevin-Prince Boateng vor Wechsel zur Eintracht

1.594

Razzia im Jugend-Knast: Polizei stellt Drogen und Waffen sicher

2.521

Bei Säure-Unglück auf Autobahn: Feuerwehrleute bei Arbeit verletzt

1.929

Im Kreuzverhör: Diese vier jungen Leute fragen gerade Angela Merkel aus

1.790

Klimawandel! Das passiert mit der Zugspitze

2.033

Absoluter Gruselfund! Zoll entdeckt 20 verweste Köpfe in Paket

10.988

Bei Streit um Frau! Mann verliert Zeigefinger

1.612

Furchtbarer Fund! Auto mit Frauenleiche in Teich entdeckt

13.062

Neue Studie: So solltet Ihr Euch in der Eisdiele verhalten...

2.271

Vater stellt sich seiner Höhenangst und wird im Netz gefeiert

1.516

PKW-Brand außer Kontrolle: Feuer greift auf Autos und Haus über

2.387

Sekundenschlaf: Lkw-Fahrer kracht in Autobahn-Baustelle

2.527

Betrunkener bringt seine Kinder in Lebensgefahr und Mutter schaut zu

2.262

Senat gibt OK: Hunderte Neonazi wollen in Berlin marschieren

3.894

Nach Brandanschlag auf Asylheim: Polizei schnappt Tatverdächtigen

2.038

Heimat-Liebe bringt Zigarettenfabrik an ihr Limit

2.633

Fußgänger findet Frauenkopf in Kanal! Nun werden Taucher ausgesandt

2.703