Auch Dieter Bohlen hat damit zu tun! Darum hat Naddel keine Kinder

Vielleicht wäre ihr Leben mit Kindern anders verlaufen.
Vielleicht wäre ihr Leben mit Kindern anders verlaufen.  © Rolf Vennenbernd/dpa

Hamburg - Nadja Abd el Farrag (52) hat immer davon geträumt, Mutter zu werden - das beichtet sie in einem exklusiven Interview mit der "Closer" (Nr. 36/2017).

Bei dem emotionalen Gespräch verrät Naddel auch, welche Schuld ihr Ex Dieter Bohlen daran trägt. Mit dem Pop-Titan war sie mehr als zwölf Jahre liiert - und sprach in dieser Zeit auch mit ihm über ihren Kinderwunsch. "Er sagte immer nur: 'Wir haben doch Kinder, meine.' Das stimmte ja so weit auch", erinnert sie sich. "Das war auch der Grund, warum ich in meiner Beziehung mit Dieter nie schwanger wurde. Er wollte zu dem Zeitpunkt keine weiteren Kinder."

Als das Paar sich 1996 trennte, traf es Naddel gleich doppelt: "Ich hatte damals nicht nur meinen Mann, sondern auch meine Familie verloren. Dabei habe ich das Leben damals, als Frau und Stiefmutter, sehr geliebt."

Titelfoto: Rolf Vennenbernd/dpa


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0