Super-Wahlsonntag: Heute zeigt sich, wo Europa wirklich steht! Top Sie lag mit mehreren Messerstichen im Treppenhaus! Tötete Ehemann seine Frau? Top Nach Umbau bei MediaMarkt bekommt Ihr diese Smartphones besonders günstig 3.843 Anzeige Thomas Gottschalk zeigt seine Neue: So lernte er Karina kennen Top Für kurze Zeit hat Saturn Bochum viele Produkte extrem im Preis gesenkt! Anzeige
755

Das war es mit dem Aufstieg! Schwacher FC St. Pauli verliert bei Dynamo Dresden

St. Pauli kassiert in Dresden vierte Auswärtsniederlage in Folge

Der FC St. Pauli hat das vierte Auswärtsspiel in Folge verloren. Bei Dynamo Dresden verloren die Kiezkicker trotz eines Tores von Diamantakos mit 1:2.

Von Robert Stoll

Dresden/Hamburg - Der FC St. Pauli kann seine letzten Hoffnungen auf den Aufstieg nun endgültig begraben. Bei Dynamo Dresden verloren die Kiezkicker mit 1:2.

Jan-Philipp Kalla und Linus Wahlqvist im Luftduell
Jan-Philipp Kalla und Linus Wahlqvist im Luftduell

Dresden ging durch einen fragwürdigen Elfmeter in der ersten Halbzeit in Führung. Diamantakos glich nach 57 Minuten, ehe Burnic in der 74. Spielminute den Siegtreffer für Dynamo erzielte.

Trainer Jos Luhukay tauschte seine Startelf im Vergleich zum turbulenten 4:3-Heimsieg (TAG24 berichtete) gegen Jahn Regensburg auf vier Positionen aus. Marvin Knoll, Johannes Flum und Christopher Buchtmann fielen verletzt aus, Florian Carstens nahm auf der Bank Platz.

Dafür standen Jan-Philipp Kalla, Daniel Buballa und Sami Allagui auf dem Platz. Zudem feierte Youngster Finn-Ole Becker sein Startelf-Debüt für die "Kiezkicker" in der 2. Liga.

Die erste Halbzeit war keine Werbung für den Fußball. In der Anfangsphase gaben beide Mannschaften lediglich ein Schüsschen auf das gegnerische Gehäuse ab.

Brisant wurde es schließlich in der 20. Minute., als Schiedsrichter Robert Kempter plötzlich auf den Elfmeterpunkt zeigte.

Nach einem Dynamo-Freistoß konnten die Kiezkicker den Ball mehrfach nicht richtig klären. Bei einem Schuss von Patrick Ebert bekam Kalla nach Ansicht des Schiedsrichters an die Hand. Es folgten zahlreiche Diskussionen. St. Paulis Verteidiger zeigte dem Referee sogar den Ballabdruck an seinem Körper, doch Kempter ließ sich nicht umstimmen.

So hieß schließlich das Duell Patrick Ebert gegen Robin Himmelmann. Und Dresdens Kapitän behielt die Oberhand und erzielte die Führung für den Gastgeber.

Robin Himmelmann war beim Strafstoß von Patrick Ebert ohne Chance.
Robin Himmelmann war beim Strafstoß von Patrick Ebert ohne Chance.

Auch in der Folge war die Partie chancenarm. Dresden war im Mittelfeld griffiger, robuster und aggressiver und hatte mehr vom Spiel.

In der 45. Minute hätten die Sachsen sogar noch auf 2:0 erhöhen können. Nach einer Ecke kam Jannis Nikolaou aus dem Gewühl heraus zum Abschluss, doch St.-Pauli-Keeper Himmelmann lenkte den Ball noch an die Latte.

Die Kiezkicker hatten lediglich durch einen Freistoß von Justin Hoogma (36.Minute) und einen Distanzschuss von Ersin Zehir in der Nachspielzeit zwei weitere Torabschlüsse. Ansonsten war der Auftritt der "Kiezkicker" in den ersten 45 Minuten mehr als schwach.

Zu allem Überfluss verletzte sich Mitte der ersten Halbzeit noch Ryo Miyaichi bei einem Zweikampf mit Torschütze Ebert. Der Japaner, der zudem seine fünfte gelbe Karte sah und gegen den VfL Bochum gesperrt ist, wurde in der 28. Minute durch Zehir ersetzt.

St. Pauli tat sich auch zu Beginn der zweiten Hälfte schwer. Dresden stand sicher und machte die Räume geschickt eng. Die Kiezkicker kamen nicht zur Entfaltung und leisteten sich viele unnötige Ballverluste.

Dimitrios Diamantakos legte sich den Ball an Dynamo-Schlussmann Patrick Wiegers vorbei und schob zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich ein.
Dimitrios Diamantakos legte sich den Ball an Dynamo-Schlussmann Patrick Wiegers vorbei und schob zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich ein.

Doch plötzlich stand es 1:1. Einen Pass von Youngster Becker leitete Zehir in den Lauf von Dimitrios Diamantakos weiter, sodass der Grieche frei vor Dresdens Keeper Patrick Wiegers auftauchte, den Ball an ihm vorbei legte und ins leere Tor schob.

Zu diesem Zeitpunkt des Spiels ein etwas überraschender Ausgleich, der den Gästen aber Mut machte.

In der Folge bot sich ein ähnliches Bild wie in Halbzeit eins. Torchancen blieben Mangelware, beiden Mannschaften fehlte in der Offensive die Durchschlagskraft.

Nach 65 Minuten kam Dresden wieder besser in die Partie. Nur zehn Minuten später stand es 2:1.

Dynamos Dzenis Burnic hatte viel zu viel Platz auf links, passte in den Strafraum zu Koné, der den Ball nur klatschen ließ und Burnic aus zwölf Metern zum 2:1 für Dresden traf. Mit der Leihgabe von Borussia Dortmund und Koné waren am Dresdner Führungstreffer zwei Spieler beteiligt, die in der kommenden Woche bei Holstein Kiel aufgrund ihrer fünften gelben Karte fehlen werden.

Zehn Minuten vor Schluß reagierte St. Paulis Trainer Jos Luhukay und brachte mit Alex Meier und Kevin Lankford zwei Offensivspieler. Sami Allagui und Jeremy Dudziak verließen den Platz.

Beide Spieler konnten allerdings keine Akzente setzen. So blieb es am Ende beim verdienten 2:1 für Dynamo Dresden. Die Sachsen dürften sich mit dem Sieg endgültig den Klassenerhalt gesichert haben.

St. Pauli hingegen verlor die vierte Auswärtspartie in Folge und muss nun wohl endgültig den Traum vom Aufstieg begraben. Zu schwach war die Leistung der Luhukay-Elf, die am kommenden Spieltag den VfL Bochum empfängt.

Fotos: DPA

Surfer wird niedergestochen und liefert sich Katz-und Maus-Spiel mit Polizei Top Wer ist wer? Verwirrung um Trikotfarben im Pokalfinale Neu Was tun, wenn SIE nicht loslassen kann und ständig Taxi spielt...? 1.609 Anzeige Streit zwischen zwei Männern eskaliert: Plötzlich zückt einer ein Messer Neu Streifenwagen fährt mit Blaulicht über Kreuzung und wird gerammt Neu Nach Explosion im Stadtzentrum von Lyon: Bombenleger weiter auf der Flucht! Neu Horror-Fund in Neukölln: Leiche am Bahndamm entdeckt Neu Tragischer Tod! Schwimmer stirbt nach brutaler Attacke von Hai Neu "Keine No-Go-Areas für Juden": Antisemitismus-Beauftragter mit klaren Worten Neu Hat das Erste kein Interesse? MDR-Riverboat wird nicht bei der ARD gezeigt Neu
Beschiss bei "Grill den Henssler": Steffen spioniert Laura Wontorra aus Neu Nächster Kreuzfahrtriese verlässt Meyer-Werft in Papenburg Neu
Welcher Ex-Schönheitskönigin gehört denn dieser durchtrainierte Körper? Neu Mutter wählt den Notruf, doch der Rettungsdienst glaubt ihr nicht, dass es ernst ist! Neu Mit Kinderkriegen "abgeschlossen": Anne Wünsche spricht über Sterilisation Neu Arzt bittet Muslima Niqab abzunehmen und steht jetzt vorm beruflichen Aus Neu Tödliches Familiendrama! Vater schießt durch geschlossene Tür auf seine Tochter (†23) Neu Lehrer wird wegen dieses Videos mit seiner Schülerin gefeuert Neu Babys mit zu kleinen Köpfen: Heilmittel gegen Zika-Virus gefunden? Neu Frau rettet Katze, die sich in ihrem Gartenzaun verhedderte, doch nichts ist so, wie es scheint Neu Jemand klaut seine Fotos für Tinder, doch lässt entscheidendes Detail weg Neu Hund kriecht nach Unfall mit gebrochenen Beinen herum, dann wird es herzzerreißend Neu Nach 8 Jahren ist Schluss: Dieser Star ist nicht mehr bei "The Voice" dabei Neu Double perfekt! FC Bayern räumt RB Leipzig aus dem Weg und ist Pokalsieger 1.777 Familie atmet auf: Vermisste Kunst-Studentin Jessica wieder da! 1.811 Update Tochter von in der Türkei inhaftierter deutschen Sängerin festgenommen 8.110 Drachenflieger bei Start verunglückt 289 Familiendrama: Mutter und Sohn (8) tot in Haus gefunden 9.319 Deutscher Tourist ertrinkt an Urlaubsstrand 9.902 Toyota unter Laster geschoben: Frau stirbt bei Unfall auf der A3 3.460 Behörde ermittelt: Schüler feiern in Polizeiuniform und Sadomaso-Kostümen 2.962 Schrecklich! Fußgängerin findet totes Baby auf der Straße 10.164 Update Gericht verärgert Putin: Russland muss gefangene Matrosen freilassen 1.332 Mann soll von acht Personen ausgeraubt worden sein, doch Zeugen erzählen was ganz anderes 506 Europawahl 2019: Manfred Weber befürchtet gutes Ergebnis für Rechtspopulisten 722 Rührenden Worte von einer Mutter, nachdem ihr Sohn von Mitschüler erschossen wurde 2.471 Wetter teilt Deutschland: Wo es regnet und wo die Sonne scheint 3.562 Polizei wird zu Unfall gerufen, doch damit haben sie nicht gerechnet 3.415 Sie selbst ist machtlos: Greta Thunberg wendet sich mit neuem Appell an Europäer 4.715 SPD-Chefin Nahles fordert bei Europawahl klares Votum gegen Rechtsruck 1.837 Firma von Philipp Lahm vor dem Aus? Sixtus hat finanzielle Probleme! 2.402 Frisuren-Schock bei Let's Dance! Pascal Hens überrascht Zuschauer 3.123 Facebook löscht 2,2 Milliarden Fake-Accounts in drei Monaten 702 "Kronzeuge der AfD", "Rassist": Schreibt Palmer auf Facebook nicht mehr zu Flüchtlingen? 5.120 Nach großen Tönen: CDU hat mehrfach Urheberrechte verletzt 2.307 Erbrochenes in Tüten, Urinbehälter, Schrott: Menschlicher Müll auf dem Mond 5.325 Warum wehren sich ihre Eltern gegen diese Spur? Ex-Ermittler im Fall Maddie McCann ratlos 16.870 Dank Ibiza-Video von Strache: Party-Hit nach 20 Jahren wieder an Chart-Spitze! 1.198