Mann rast mit SUV in Restaurant und tötet zwei Familienmitglieder Top "Ich dachte, er würde spielen": Junge kommt schreiend und blutüberströmt aus dem Wasser gerannt Top 6 Dinge, worauf Ihr beim Fliesenkauf achten solltet 1.394 Anzeige Fünf fiese Figur-Killer: Das macht abends dick Top Hier gibt es eine Woche Urlaub in Norwegen für 419 Euro pro Person 2.924 Anzeige
7.960

"Einzige Frechheit, Geldverschwendung": Polizist wütend über G20-Gipfel

Mit einem wütenden Brief greift ein Polizist den #G20-Einsatz an. #Polizei #Hamburg

Von Simone Bischof

Mindestens 15.000 Polizisten sollen beim beim G20-Gipfel Sicherheit garantieren.
Mindestens 15.000 Polizisten sollen beim beim G20-Gipfel Sicherheit garantieren.

Hamburg - Mit einem offenen Brief hat sich ein Hamburger Polizist zum bevorstehenden G20-Gipfel in Hamburg geäußert. Er empört sich über ausufernde Kosten, die von Menschen in viel zu teuren Anzügen verursacht werden und in keinem Verhältnis mehr stehen. Und über die Gefahr, der er und seine Kollegen ausgesetzt sind.

Veröffentlicht wurde er auf der Seite Polizist=Mensch (polizISTmensch). Der Schreiber des Briefes will anonym bleiben. Er ist wütend. Seine Vorwürfe sind scharf.

Sie richten sich an Angela Merkel, Emmanuel Macron, Donald Trump und und all die "Staats- und Regierungschefs (...), Politiker in Uniform und (...) hochrangig besoldeten Mitarbeiter", die sich am 7. und 8. Juli zum G20-Gipfel in Hamburg treffen. Erwartet werden aber auch fast 100.000 Demonstranten. Und vor denen sollen 15.000 Polizeibeamte die Länderchefs schützen.

Die Kosten für dieses riesige Aufgebot sind enorm. Geldverschwendung, so der Vorwurf des Schreibers: "Der von Ihnen geplante G20 setzt all diesen Dingen jedoch die Krone auf. Allein die Kosten, die vermutlich erst nach dem Gipfel abzusehen sein werden, sind eine einzige Frechheit. Soll allein die GeSa (Gefangenensammelstelle) tatsächlich über vier Millionen Euro kosten?"

"Ihr Ernst?"

Das Geld ist an anderer Stelle dringend nötig.
Das Geld ist an anderer Stelle dringend nötig.

Das Geld wird an anderer Stelle dringend benötigt. Als Beispiele nennt er die personelle Ausdünnung der Polizeidienststellen, aber auch "Familien am Rande der Gesellschaft", erfrierende Obdachlose, hungrige Kinder und Pflegeeinrichtungen. "Machen Sie sich mit vollem Bauch bewusst, dass es Ihre Aufgabe wäre, diesen Umstand zu ändern!"

Stattdessen werde das Geld beim "sinnlosen Stelldichein" in zwei Tagen verheizt. Ergebnisse sind, so der Polizist, sowieso nicht zu erwarten: "Verraten Sie mir, welchen Durchbruch erwarten Sie auf Ihrer kleinen Klassenfahrt, dass man tausende Bürger in ihren Grundrechten einschränkt, Gewerbetreibenden finanzielle Einbußen zumutet und hunderte Menschen zeitweise in ihren Wohnungen einsperrt?"

"Wir wissen doch alle, dass Ihr milliardenschwerer Ausflug keinen Konflikt der Welt entschärfen, keine Hungerkrise lösen und kein Heilmittel für eine tödliche Krankheit liefern wird."

Deutschland hat derzeit die G20-Präsidentschaft inne. Deshalb findet der Gipfel in Hamburg statt.
Deutschland hat derzeit die G20-Präsidentschaft inne. Deshalb findet der Gipfel in Hamburg statt.

Auf der Facebook-Seite von „Polizist=Mensch“ wurde der Brief bis heute (Stand: 29. Juni 2017) fast 20.000 Mal geteilt. Die User sprechen dem Autor mehrheitlich ihren Respekt dafür aus. Doch auch hier kochen die Emotionen in den fast 2000 Kommentaren.

Sowohl die Internet- als auch die Facebook-Seite von "Polizist=Mensch" ist keine offizielle Seite der Polizei. In dem Blog soll über das Thema Polizei informiert werden. Dem Team ist auch wichtig, darauf zu verweisen, dass in jedem Polizisten zuerst immer auch ein Mensch steckt.

Der anonyme Autor schreibt über sich selbst, dass er "Ende 30" und "seit über 15 Jahren bei der Polizei" ist.

"Ich habe durchaus gelernt, auch mal gegen meine Überzeugung zu arbeiten. Wenn ich zum Beispiel die Ablagerung von Atommüll durchsetze oder verfassungsfeindlichen Organisationen zu ihrem Recht auf Versammlung verhelfe. Ich habe Gewalt aus allen (un)politischen Richtungen erlebt, wurde bei Einsätzen verletzt und habe fast das ganze Programm bekommen, was man in diesem Beruf erleben kann. Ich weiß also, dass es nicht immer nur angenehme Aufgaben sind, die meine Kollegen und ich bewältigen."

Der Bund hat insgesamt 50 Millionen Euro für den G20-Gipfel und das OSZE-Ministerratstreffen im vergangenen Dezember bereitgestellt. Die Linke Hamburg schätzt, dass die Hamburger Steuerzahler die Mehrkosten berappen müssen.

Laut Lorenz Caffier (CDU, Innenminister Mecklenburg-Vorpommern) lagen die Kosten für die Steuerzahler für den G8-Gipfel 2007 in Heiligendamm bei rund 100 Millionen.

Er geht davon aus, dass der G20-Gipfel in der nächsten Woche wohl das Doppelte, wenn nicht sogar Dreifache kosten werde.

Der finanzielle Aufwand für den G20 geht auch vielen Demonstranten zu weit.
Der finanzielle Aufwand für den G20 geht auch vielen Demonstranten zu weit.

Fotos: dpa/Christian Charisius, Screenshot/polizistmensch.de, dpa/Kay Nietfeld

Diese beiden Superstars habt Ihr in Deadpool 2 garantiert übersehen Top Kindesmissbrauch: So oft werden Frauen zu Sex-Täterinnen! Neu Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 15.165 Anzeige Zuckersüß! Model Chrissy Teigen teilt erstes Baby-Foto und verrät Details Neu Frist läuft ab! Puigdemont wartet auf Entscheidung der Justiz Neu Drama beim Start: Segelflieger will abheben und steht plötzlich auf der Spitze Neu Sorgt diese Maßnahme endlich für Entlastung in den Berliner Problem-Gefängnissen? Neu
Unfassbar! Helfer wollen Mann retten und werden mit Steinen beworfen Neu Annemarie Eilfeld völlig verändert: Das Ex-DSDS-Sternchen hat abgespeckt! Neu Typveränderung von "Let's Dance"-Star Oana: Was hat es damit wirklich auf sich? Neu
Polizei ratlos: Dieser Mann fällt nach dem Joggen ins Koma, doch niemand kennt oder vermisst ihn Neu Eltern wollen mit ihren Kindern in den Urlaub fliegen, dann taucht die Polizei auf Neu Verbot von Wahlkampfauftritten: "Türkische Politiker haben das Recht, in Deutschland aufzutreten" Neu Schüsse und SEK-Einsatz: Streit unter Nachbarn eskaliert total Neu Nach 61 Jahren Ehe! Mann und Frau sterben am selben Tag Neu Stimme hinter "Yanny" und "Laurel" enthüllt: Das hört man wirklich Neu Zu viel Papierkram beim versichern? Hier kommt die Lösung! 8.372 Anzeige Im TAG24-Interview: Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack Neu Lehrer ertränkt vor den Augen seiner Schüler zwei Waschbären Neu Nackter schleicht mit Erektion durch die Gegend: Seine Ausrede ist absurd Neu Viktor Tremmel und Oliver Simon: Staatsschauspieler im Dresden-"Tatort" Neu Zahn abgebrochen? Das solltest Du sofort machen! 7.271 Anzeige Eine Stoffwechselkrankheit brachte eine Sächsin (35) zum Extremsport Neu Letzter Dresden-Fall mit Alwara Höfels: So wird der Tinder-"Tatort" Neu 100 Mini-Trabis: Hamburger hütet Legende aus Zwickau Neu Mit 88 Jahren! Komponist Dieter Schnebel gestorben Neu Tränen-Geständnis bei GZSZ: Kommt jetzt alles raus? Neu Fans von Energie Cottbus radeln zum Aufstiegs-Kracher nach Kiel, der Grund ist herzerwärmend Neu Missbrauchte ein Bekannter der Familie zwei kleine Jungen sexuell? 593 Millionenschaden! Feuer in Einkaufszentrum ausgebrochen 6.597 Segelpilot stürzt mit Flugzeug in Wald 4.553 Drama auf Autobahn: Vater schubst Tochter (12) von Brücke 95.179 Narumol macht ihrer Tochter (6) schreckliches Todes-Geständnis 29.500 Zehntausende Fans feiern Pokalsieger Eintracht Frankfurt 1.792 Manipulierte Asylbescheide für Kriminelle, Islamisten und IS-Anhänger? 3.138 Fieser Shitstorm für diesen Badeanzug! 7.825 Und plötzlich lag dieses Tier zwischen den Mülltonnen! 3.740 Frau trifft sich mit Bekanntem: Der vergewaltigt sie zusammen mit einem Freund 12.101 17-Jähriger gesteht Schulmassaker von Texas 5.197 Milliardenschwerer Geheimplan! So stellt sich die FIFA die Klub-WM vor 2.556 Aktivisten besetzen mehrere Häuser in ganz Berlin 4.115 Tötete dieser Mann als Auftragskiller für die Unterwelt? 4.023 Bundespolizei kassiert Shitstorm für Tweet nach DFB-Pokalfinale 8.178 Als Polizisten das Konto einer verstorbenen Obdachlosen prüfen, sind sie sprachlos 17.350 Familiendrama in Saarbrücken vermutlich Beziehungstat 2.106 Gebissanalyse bringt Klarheit: So starb Adolf Hitler wirklich 38.129 So lacht Böhmermann über die Pokalverlierer aus München 3.715 Unglück beim Schützenfest: 69-Jähriger angeschossen 1.377 Brutaler Überfall am Geldautomat: Maskierte erbeuten mehrere tausend Euro 525 Der große TAG24-Kadercheck beim HSV: Wer geht, wer bleibt und über wen wird geredet? 6.812