Bombenalarm am Elbtunnel! A7 nach Entschärfung wieder frei

Hamburg - Böse Überraschung für Autofahrer auf der A7! Eigentlich sollte die nächtliche Sperrung des Elbtunnels um 9 Uhr enden, doch nun kommt alles anders.

Der Elbtunnel bleibt gesperrt.
Der Elbtunnel bleibt gesperrt.  © Bodo Marks/dpa

Wie das Lagezentrum auf TAG24-Nachfrage erklärte, dauere die Sperrung bis auf Weiteres an.

Grund hierfür ist der Fund einer 500 Kilogramm schweren, amerikanischen Fliegerbombe in Altenwerder.

Laut Polizei sei der Kampfmittelräumdienst bereits vor Ort. Es werde ein 300 Meter Sperr- und 500 Meter Warnradius eingerichtet.

Da in diesen auch die A7 betrifft, bleibt die Sperrung weiterhin bestehen. Autofahrer brauchen hier starke Nerven.

Der Kampfmittelräumdienst ist bereits vor Ort.
Der Kampfmittelräumdienst ist bereits vor Ort.  © HamburgNews/Christoph Seemann

Update, 9.50 Uhr

Die Bombe wurde in der Nacht gegen 4.45 Uhr bei Bauarbeiten entdeckt. Sie soll rund sechs Meter tief im Grundwasser liegen.

Wie lange die Entschärfung und die entsprechenden Sperrungen dauern werden, ist noch unklar.

Die A7 ist ab Othmarschen/Bahrenfeld in Richtung Süden gesperrt, Richtung Norden ist ab Heimfeld Schluss.

Update, 9.55 Uhr

Die Umleitung durch das Stadtgebiet und über die Elbbrücken hält eine weitere Hürde bereit: Bis Montagmorgen (5 Uhr) ist die Amsinckstraßenbrücke voll gesperrt.

Über die Brücke verläuft die B4, die wichtigste Verbindung zwischen Elbbrücken und Innenstadt. Das aus dem Jahr 1956 stammende Bauwerk wird noch bis Ende 2021 erneuert.

Update, 10.20 Uhr

Autofahrer können aufatmen. Die Fliegerbombe an der A7 ist entschärft, wie die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation Hamburg mitteilte.

Damit sind die Autobahn und der Elbtunnel wieder freigegeben.

Die Fliegerbombe wird nach der Entschärfung abtransportiert.
Die Fliegerbombe wird nach der Entschärfung abtransportiert.  © HamburgNews/Christoph Seemann

Titelfoto: Montage: Bodo Marks/dpa, HamburgNews/Christoph See

Mehr zum Thema Bombenfund:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0