Offene Sprechstunden für Patienten: Wer Spahn hilft, bekommt mehr Geld Top Deutschland droht größte Zecken-Invasion seit 10 Jahren Top Randalierer stirbt in Handschellen: Staatsanwaltschaft prüft Vorwürfe gegen Polizei Top Bin Ladens Leibwächter: Richter bei Abschiebung ausgetrickst Top Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 55.881 Anzeige
99

Endlich Ruhe: Neuer A7-Lärmschutzdeckel wird bald eröffnet

Erster A7-Lärmschutzdeckel in Hamburg-Schnelsen vor Inbetriebnahme

Die Anwohner dürfen sich auf einen Sommer ohne Verkehrslärm freuen.

Hamburg - Beim Ausbau der A7 in Hamburg soll noch im Juni eine wichtige Etappe erreicht werden: Geplant ist die Inbetriebnahme der Westseite des Lärmschutzdeckels im Stadtteil Schnelsen.

Blick auf die Zufahrt des Tunnels mit dem Lärmschutzdeckel über die Autobahn A7 bei Schnelsen.
Blick auf die Zufahrt des Tunnels mit dem Lärmschutzdeckel über die Autobahn A7 bei Schnelsen.

Erstmals seit über vier Jahrzehnten werden die Anwohner des 550 Meter langen Autobahnabschnitts einen Sommer ohne Verkehrslärm erleben. Die Lärmschutzwände nördlich und südlich des Deckels sind bereits weitgehend fertig.

Für die Umlegung aller in der Bauphase vorhandenen vier Fahrspuren in den Tunnel - je zwei in nördlicher und südlicher Richtung - brauchen die beteiligten Unternehmen ein ganzes Wochenende. Ob es das nächste sein wird, hänge vom Erfolg des Probebetriebs ab, sagte der Sprecher.

Ursprünglich sollte der Verkehr schon Ende 2017 durch diese Tunnelhälfte fließen. Die zweite Tunnelröhre auf der östlichen Seite soll bis Ende 2019 fertig sein. Dann stehen jeweils drei Fahrspuren in Nord- und Südrichtung zur Verfügung, und zwar über die gesamte Ausbaustrecke bis zum Dreieck Bordesholm südwestlich von Kiel. Das Gesamtprojekt kostet rund zwei Milliarden Euro. In der Summe sind die Unterhaltungskosten für 26 Jahre enthalten.

Auch der Lärmschutzdeckel wenige Kilometer weiter südlich in Hamburg-Stellingen kommt voran. Die erste knapp 900 Meter lange Röhre sei bereits betoniert, nun werde der Tunnel mit Betriebs- und Verkehrstechnik ausgestattet, teilte die Verkehrsbehörde mit.

Der Tunnelbau erfordert auch umfangreiche Bauarbeiten an der Brücke Kieler Straße. Am Wochenende war das Bauwerk für Autos gesperrt worden, um die Brückenlager austauschen zu können. Außerdem sollten die Straßendecke erneuert und LED-Leittafeln für den Tunnelbetrieb montiert werden.

Der Stellinger Lärmschutzdeckel soll 2020 fertig sein.

Fotos: DPA

Ausländerin fotografiert Himmel und wird Opfer von Facebook-Hetzern Top Neuer Ticket-Skandal: Wer Ed Sheeran sehen wollte, musste doppelt blechen Top Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 2.737 Anzeige Rückruf! Dieses Eis kann für Allergiker gefährlich werden Top Anwältin (67) im Büro kaltblütig erschossen: Rentner vor Gericht Neu Jude (17) attackiert: Mädchen wurde Zeugin und bestätigt Aussagen Neu Kirchenaustritte: Deutsche verlieren ihren Glauben an Gott Neu
Zoff bei Weltbild: Wird der Betriebsrat gemobbt? Neu Ermittler tappen nach Boxer-Mord im Dunkeln Neu Schockierendes Video: Passagier filmt, wie sein Flugzeug abstürzt Neu
Flüchtlingspolitik: Geht CSU die Menschlichkeit verloren? Neu Korruption: Bilfinger will Millionen von Ex-Managern Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 11.128 Anzeige "Auf Kosten des Steuerzahlers": Zoff um 300.000 Reklamebriefe der CSU Neu Frisch gewählt: Er ist Deutschlands erster Nachtbürgermeister! Neu 50-Jähriger stirbt nach Schlägerei in Disko Neu Politikerin schlägt Alarm: Jeder sechste zu arm für Urlaub Neu Richtig erkannt! Frauke Ludowig reinigt Elbstrand Neu Kuriose Prozess-Wende: Will Opfer die mutmaßliche Täterin schützen? Neu Horror-Crash: 18-Jähriger rast mit Motorrad frontal in Polo Neu Trauer um Bruno: Einer der ältesten Orang-Utans eingeschläfert Neu Elf Menschen ertrinken bei Untergang von Amphibien-Fahrzeug Neu Stau auf Autobahn: Sattelzug kracht auf Laster und kippt um Neu Dolmetscherin erhebt schwere Vorwürfe gegen Flüchtlingsamt Neu Gefährlicher Patient weiter flüchtig: Polizei weiß nicht, wo sie suchen soll Neu Urlauber unter Schock: Drei-Meter-Krokodil im Meer gesichtet Neu "Bleibe bei meiner Meinung!" Sachsens Fußballboss steht zu Löw-Kritik 862 "Hanebüchene Propaganda": Vorwürfe gegen Unterstützer von Haverbeck falsch? 916 Igitt! Badegast kackt im Schwimmerbecken ins Wasser 4.967 Kopfgeld! Bürgermeister jagt die "Türschlitz-Pinkler" 1.461 Model posiert neben totem Vater und schießt lächerliches Selfie 2.477 Kulturministerin Grütters genervt: "Einheitswippe jetzt oder gar nicht" 477 Todes-Crash auf Bundesstraße: 62-Jähriger und Kleinkind (4) sterben 5.202 Krankenwagen-Fahrerin wird ohnmächtig und kracht mit Patient an Bord an Baum 1.696 Wie im Horrorfilm: Mädchen (13) hängt über Stromleitung 2.915 Typ klaut seinem Date das Auto: Was er danach macht, ist unglaublich 2.057 Sarah sauer: Alessio passiert kleines Malheur im Schwimmbad und dann das 4.382 Frau kracht in Transporter und wird in Wrack eingeklemmt 1.121 Feuer tötet 8000 Schweine: Tierschützer geben Betreiber Mitschuld 433 Hier tappst ein neues Wolfsrudel ins Bild 1.369 Youtube-Star Katja Krasavice zieht auf offener Straße blank 2.888 Dreier, Seitensprung, Bi-Abenteuer: Gsells und Mangiapanes Sex-Beichten 2.532 Schöffin war betrunken: Gericht lässt Angeklagte laufen 3.134 Model Sara Kulka verzweifelt über Wunsch ihrer Tochter 1.222 Wie wird ihr Baby heißen? Denisé Kappès verrät weiteres Detail 378 Nach Traumhochzeit: Baby-Alarm bei Bachelor-Liz? 520 Unfall-Schock bei GZSZ: Wird Laura Philips Amnesie ausnutzen? 768 Nach über fünf Wochen! Flüchtiger Hardy G. aus Sachsen gefasst 25.967 Mautbrücke auf der Autobahn eingestürzt: A3 gesperrt 11.077 Das Baby ist da! Sila Sahin ist Mama geworden 6.673