Großeinsatz am UKE! Müllcontaier stehen in Flammen

Eppendorf - Großeinsatz für die Feuerwehr auf dem Gelände des Universitätsklinikums Eppendorf (UKE) in Hamburg! Mehrere Mülltonnen standen am Mittwochabend lichterloh in Flammen.

Die Feuerwehr löschte die brennenden Mülltonnen.
Die Feuerwehr löschte die brennenden Mülltonnen.  © Blaulicht-News.de

Mehrere Löschzüge eilten nach dem Alarm zum Krankenhaus, wo vier Mülltonnen in der Nähe einer Hauswand brannten.

Mit schwerem Atemschutz ausgerüstet, gelang es den Feuerwehrmännern die Container zu löschen.

Ein Übergreifen auf Gebäude des UKE konnten verhindert werden. Bei dem Einsatz wurden keine Personen verletzt.

Die Polizei leitete eine Nahbereichsfahndung ein, die jedoch ohne Erfolg blieb.

Die Feuerwehr war zum zweiten Mal in dieser Woche zu einem Einsatz am UKE ausgerückt.

Bereits am Montag standen Mülltonnen und Abfallbehälter auf dem Krankenhausgelände in Flammen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Von den Mülltonnen blieb nur noch Schutt und Asche übrig.
Von den Mülltonnen blieb nur noch Schutt und Asche übrig.  © Blaulicht-News.de

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0