Mehr Sport beim Bund: Soldaten müssen fitter werden Top Geld zurück bei Ikea? Bald nur noch unter einer Bedingung Top Ärzte warnen: Smartphones machen unsere Hände kaputt Top Sind Elefanten, Raubtiere & Co. bald im Zirkus verboten? Top Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 54.921 Anzeige
586

Test läuft bereits! Dieses System soll Parkplatzsuche revolutionieren

Volkswagen-Konzern testet am Hamburger Flughafen ein System für selbstparkende Fahrzeuge

Am Hamburger Flughafen läuft ein Test, der die Parkplatzsuche extrem vereinfachen könnte. Die Autos parken von selbst. Der Fahrer steigt vor der Schranke aus.

Hamburg - In Hamburg kommt zum ersten Mal ein vom Volkswagen-Konzern entwickeltes System zur autonomen Parkplatzsuche in einem echten Parkhaus zum Einsatz. Der Test findet am Flughafen der Hansestadt statt.

Am Hamburger Flughafen läuft der Test für selbstparkende Autos. (Symbolbild)
Am Hamburger Flughafen läuft der Test für selbstparkende Autos. (Symbolbild)

Wie NDR berichtet, ist aufgrund des Versuchs bereits seit Wochen ein Teil der unteren Parkebenen gesperrt. Am Freitag zeigten Verantwortliche von VW, Audi und Porsche nun, was das entwickelte System leisten kann.

Statt wie üblich einen Parkplatz zu suchen, verlässt der Fahrer bereits an der Schranke sein Fahrzeug und gibt per Smartphone das Signal zur Parkplatzsuche. Im Anschluss sucht der Wagen mittels optischer Sensoren eine entsprechende Lücke und parkt das Auto selbstständig ein.

Das Verlassen des Parkhauses funktioniert ebenfalls völlig autonom. Der Kunde bleibt im Bereich der Schranke, gibt per Handy den Befehl, das Fahrzeug zum Ausgang kommen zu lassen.

Die selbstständige Suche nach einem Stellplatz soll laut den Vertretern durch das System nicht nur erheblich vereinfacht werden, dem Kunden bliebe auch mehr Zeit, sich auf den eigentlichen Grund seines Aufenthalts zu konzentrieren.

Ein weiterer positiver Nebeneffekt soll die Nutzung der Fläche betreffen. Durch das System wird ein Aus- beziehungsweise Einsteigen an der Parkposition innerhalb des Parkhauses unnötig. Somit können laut Flughafenchef Michael Eggenschwiler mehr Autos auf dem zur Verfügung stehenden Raum geparkt werden, als dies zuvor der Fall war.

Folgt man den Angaben des VW-Konzerns, soll das System bereits in zwei bis drei Jahren Reif für den Einsatz in Serienfahrzeugen sein. Es soll zudem in ältere Wagen nachgerüstet werden können.

Fotos: dpa/Axel Heimken

Wie kommt er drauf? Trump behauptet, sein Vater käme aus Deutschland Top Wo sind 450 gerettete Flüchtlinge geblieben? Top
Hat sich Heidi von Tom Kaulitz getrennt? Vater von Heidi Klum redet Klartext Top Wegen Mama-Diss? Sophia Thomalla will Carolin Kebekus eine reinhauen Neu Elf Schüler vergewaltigen Mädchen, bis es ohnmächtig wird Neu Erdogans verlängerter Arm: Noch eine Ditib-Moschee im Allgäu? Neu Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 1.815 Anzeige Unfassbar: Schwerer Unfall und niemand hilft dem Opfer Neu Emotionales Hochzeitsvideo von Dagi Bee: Wer behielt beim Torten-Anschnitt die Hand oben? Neu Erwürgte 40-Jähriger seine Frau und rief dann die Polizei? Neu
Jäger bei Erntearbeiten erschossen Neu Unterstützer von Holocaust-Leugnerin wollen "Todesfahrt" verhindern Neu In der Hauptsaison! Rügen wird für Urlauber zur Staufalle Neu Fahrer (19) schrottet Porsche an Straßenlaterne Neu Das war knapp: Kleinbus droht in Abgrund zu rutschen Neu Polizist schießt Randalierer nieder und verletzt ihn schwer Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 10.238 Anzeige Bachelorette: Rafi geht sofort richtig ran, aber wird er dafür belohnt? Neu Bei diesem Bild von "Let's Dance"-Star Oana denken ihre Fans nur an eins Neu Jonathan Rhys Meyers qualmte im Flieger: Verhaftet! Neu Cool! Megastar Cher will für neues Album ABBA covern Neu Wie bitte? Kylie Jenner will ihr Baby auf Konzerte mitschleppen Neu Verwandlung von Sansa Stark: "GOT"-Star sieht jetzt ganz anders aus! Neu Nach antisemitischem Übergriff in Bonn folgt diese Aktion 111 Chaos im italienischen Fußball: Nächstem Club droht Zwangsabstieg! 1.136 Adios, Berlin! Ist Bonnie Strange (31) nach Ibiza ausgewandert? 978 Mit 24 Gramm Heroin im Zug erwischt: Schlosser muss in den Knast! 506 Facebook-Chef ist selbst Jude: Warum will er Posts von Holocaust-Leugnern nicht löschen? 385 Schon jetzt Rhythmus im Blut? Motsi Mabuse präsentiert Nachwuchs auf Instagram 7.832 Nach fünf Stunden ohne Einigung: Verhandlungen bei Halberg Guss vorerst gescheitert 531 Sachsens Verbraucherschützer warnen: Die fiesen Fallen der Kredit-Haie 645 Nach Asyl-Kritik: Horst Seehofer das eigentliche Opfer? 519 Die Toten Hosen bringen Bier heraus, und es ist kein Alt?! 640 Polizisten wollen "Spuckhauben" für Einsätze 1.193 Causa Özil-Erdogan: Özdemir spricht von eindeutigem Rassismus 1.658 Seelische Höllenqual: 18-Jährige zwei Jahre unschuldig in Psychiatrie gesperrt 1.887 Klaudia mit K: Kehrt ihr Freund nicht mehr zu ihr zurück? 647 Schlag gegen Araber-Clan: 77 Immobilien beschlagnahmt 1.929 Dieser Arzt findet "Strafgebühr" für Notaufnahmen angemessen 839 Mülltonnen angezündet? Staatsanwältin ermittelt weiter gegen Kraftklub-Star 1.259 Flammenmeer kreist Feuerwehrleute ein: Großbrand auf Getreidefeld 4.838 Nach Attacke auf jüdischen Professor: Täter schlägt erneut zu 589 Star-Dirigent Thielemann über "Negerküsse", PEGIDA und AfD... 7.891 Achtung: Abzocker behaupten, Empfänger beim Pornoschauen zu filmen! 2.741 Mega Peinlich! Arsenal fällt auf Trickbetrüger rein 4.033 Eigene Frau (†44) stranguliert: Syrer (49) muss lebenslang hinter Gitter 2.377 Aktivste Mafia in Deutschland: 'Ndrangheta setzt bei Drogen auf Hamburger Hafen 2.442 Trump stellt Artikel 5 des NATO-Vertrages infrage und redet über Dritten Weltkrieg 12.051 Ekel-Alarm! Wer in diesen Badeseen schwimmt, muss danach kotzen 5.187 "Wir werden uns von Philip verabschieden müssen": Jörn Schlönvoigt schockt GZSZ-Fans 28.440