Trotz früher Führung! St. Pauli verliert am Millerntor gegen Erzgebirge Aue 251
Helikopter-Absturz! Basketballer Kobe Bryant tot! Top Update
Coronavirus: Noch mehr Erkrankte in Nordamerika 17.876 Update
So bekommt Ihr noch Karten für das ausverkaufte Slipknot-Konzert in Hamburg! Anzeige
Coronavirus in Frankfurt? Mehrere Verdachts-Fälle! 9.742
251

Trotz früher Führung! St. Pauli verliert am Millerntor gegen Erzgebirge Aue

Die Kiezkicker verpassten mit den Sieg den Sprung auf die Aufstiegsplätze

Bittere Niederlage für den FC St. Pauli am Millerntor. Gegen Erzgebirge Aue verloren die Kiezkicker trotz früher Führung durch Christopher Buchtmann mit 1:2.

Von Robert Stoll

Hamburg - Der FC St. Pauli hat sein Heimspiel am 22. Spieltag gegen Erzgebirge Aue mit 1:2 verloren. Trotz früher Führung durch Christopher Buchtmann gingen die Kiezkicker als Verlierer vom Platz.

Daniel Buballa (von links), Christopher Avevor, Torschütze Christopher Buchtmann und Ryo Miyaichi bejubeln den zwischenzeitlichen Führungstreffer.
Daniel Buballa (von links), Christopher Avevor, Torschütze Christopher Buchtmann und Ryo Miyaichi bejubeln den zwischenzeitlichen Führungstreffer.

Nach der deftigen 1:4-Niederlage am vergangenen Montag beim 1. FC Köln (TAG24 berichtete) tauschte St. Pauli-Trainer Markus Kauczinski seine Startelf auf vier Positionen aus.

Robin Himmelmann kehrte nach überstandener Muskelverletzung zurück ins Tor. Zudem standen Ryo Miyaichi, Mats Möller Daehli und Daniel Buballa bei Anpfiff auf dem Platz.

Für Svend Brodersen, Justin Hoogma und Jan-Philipp Kalla hieß es, Platz nehmen auf der Bank. Jeremy Dudziak fiel hingegen mit einer Sprunggelenksverletzung aus.

Von der ersten Minute an war St. Pauli um Wiedergutmachung bemüht. Die Kauczinki-Elf ging robust in die Zweikämpfe und suchte den Weg nach vorne.

Kapitän Sami Allagui hatte bereits in der dritten Minute die Chance zur Führung, doch sein Schuss aus der Drehung ging knapp über die Latte.

Auf der Gegenseite bewahrte Himmelmann seine Elf fünf Minuten später vor dem Rückstand. Christopher Avevor verschätzte sich nach einem langen Ball. Im Eins-gegen-Eins gegen Emmanuel Iyoha behielt der Schlussmann jedoch die Nerven.

Ganz im Gegenteil zu St. Paulis Kreativmann Christopher Buchtmann. Der stand in der zehnten Minuten völlig blank im Gäste-Strafraum und netzte zur 1:0-Führung ein.

Dominik Wydra brachte Sami Allagui in einem Zweikampf zu Fall.
Dominik Wydra brachte Sami Allagui in einem Zweikampf zu Fall.

In der Folge gelang beiden Mannschaften nicht viel. Der Anfangselan war dahin.

St. Pauli brachte sich mit leichten Fehlern immer wieder in Bedrängnis, doch die Gäste aus dem Erzgebirge konnten daraus kein Kapital schlagen.

Doch plötzlich stand es 1:1. Aue kam in der 30. Minute zum Ausgleich. Nach einer Iyoha-Flanke köpfte Jan Hochscheidt den Ball erst an die Unterlatte, im zweiten Versuch traf er schließlich.

Die Kiezkicker hatten den Faden verloren, der Treffer war zu diesem Zeitpunkt nicht unverdient. Aue bestimmte mittlerweile die Partie und drückte die Hausherren immer wieder in deren Hälfte.

In der 40. Minute ließ sich St. Pauli allerdings im eigenen Stadion auskontern. Am Ende schoss Aue-Angreifer Pascal Testroet aus 16 Metern ab. Himmelmann war zur Stelle und hielt das Unentschieden fest.

Am Ende stand nach 45 Minuten 1:1. Vom Spielverlauf her verdient, auch wenn Aue die Partie am Ende bestimmte.

St. Pauli-Trainer Kauczinski reagierte in der Halbzeit und brachte für Kapitän Allagui Waldemar Sobota.

Aues Jan Hochscheidt jubelt über sein Tor.
Aues Jan Hochscheidt jubelt über sein Tor.

In der 49. Minute folgte der große Schock. Nach einem schönen Angriff spielte Iyoha Hochscheidt frei, der nicht lang fackelte und zur 2:1-Gästeführung traf. St. Pauli-Keeper Himmelmann hatte keine Chance.

Für die Hausherren war der Gegentreffer eine Art Weckruf. Nur vier Minuten hatte Buchtmann den Ausgleich auf dem Fuß. Nach Sobota-Pass stand er erneut frei, sein Schuss verfehlte das Aue-Gehäuse jedoch deutlich.

In der Folge fiel den Kiezkickern offensiv gegen die gut gestaffelte Gäste-Abwehr nicht fiel ein. Alex Meier war bis dato noch kein Faktor im Spiel der Hausherren.

Doch fast wäre in der 70. Minute der Ausgleich gefallen. Nach einem Freistoß fiel der Ball vor die Füße von Sobota, sein Schuss wurde jedoch zur Ecke abgefälscht.

Kurz darauf reagierte Trainer Kauczinski erneut. Vom Platz ging Luca Zander, für ihn kam Jan-Marc Schneider in die Partie.

Und der fügte sich gleich gut ein. Mit zwei Abschlüssen binnen weniger Minuten sorgte mal wieder für so etwas wie Torgefahr vor dem Auer Tor.

In der 80. Minute die Riesenchance zum Ausgleich! Möller-Daehli legte den Ball quer, doch den Schuss von Alex Meier konnte ein Verteidiger von der Linie kratzen.

Das Trainerteam zog nun ihren letzten Joker. Für Miyaichi kam Roman Neudecker in die Partie.

Die Fans pushten ihre Mannschaft am Ende noch einmal nach vorne. In der Nachspielzeit zappelte der Ball dann plötzlich im Netz von Erzgebirge Aue. Carstens ballerte den Ball nach einem Freistoß in die Maschen. Doch der unglücklich agierende Schiedsrichter Florian Badstübner entschied auf Foul.

So blieb es nach 95 Minuten beim 2:1 für die Gäste. St. Pauli verpasste durch die Niederlage den Sprung auf den dritten Tabellenplatz. Aue hingegen baute seinen Vorsprung auf die Abstiegsplätze aus.

Fotos: DPA

Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung 3.414 Anzeige
"Hätte dir die f*** Nase gebrochen" Anastasiya nach Dschungelcamp total angepisst 5.731
Donald Trump bedroht jetzt auch noch seinen Ankläger im Impeachment-Verfahren 2.226
Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 10.573 Anzeige
Krankenschwester behauptet: Coronavirus haben viel mehr Menschen als angegeben 15.026
Zwei Bluttaten, sieben Tote: Entsetzen in der Idylle 4.316
Frau macht Selfie und lacht sich danach über ein Detail schlapp 7.619
Oliver Pocher macht sich mal wieder über den Wendler lustig 5.221
Er rangelte mit seinem Vater, als sich ein Schuss löste: Nun ist der Vierjährige tot 6.394
Ex-DSDS-Kandidat Dominik Münch: Er verlor seinen Sohn 3.147
Trister Wettertrend: Grau in Grau, dazu Gewitter und Böen 2.973
"Fridays for Future": Sollte Luisa Neubauer von Siemens nur benutzt werden? 2.497
Schubert heizt Diskussion um Schalker Nummer 1 mit Patzer an: Neuer bricht Lanze für ihn 3.843
Streit eskaliert brutal: Mann in Wohnwagen mit Messer in Rücken gestochen, SEK muss anrücken 350
Entlaufener Hund führt Tierschützer an grausamen Ort 14.158
Boeing hat endlich wieder eine gute Nachricht zu verkünden 1.108
Tödliches Drama in Rosinen-Fabrik: Kleidung verfängt sich in Maschine 3.136
Reiner Calmund mit Magenverkleinerung: Ex-Leverkusen-Manager musste unters Messer! 8.334
Wilde Verfolgungsfahrt in Hamburg: Polizei rammt flüchtigen Mercedes 1.131
Männer bewerfen schwules Paar mit Essen und greifen es anschließend an 2.986
Verdacht auf Coronavirus in Berlin: Klinik gibt Entwarnung 2.079
Mann rammt 21-Jährigem Autotür ins Gesicht und schlitzt Wange damit auf 586
Das half Sänger Michael Schulte selbstbewusster zu werden 538
Netz feiert Maradona: Damit tauscht er seine Trainerbank aus! 1.198
Dschungelcamp: So gratuliert "Stereoact"-Ric dem Sieger Prince Damien 2.131
Schwere Vorwürfe gegen H&M: Mitarbeiter systematisch ausgespäht? 1.289
Dieser geniale Song der Toten Hosen wird schon 20 Jahre alt! 7.825
Mann schläft bei der Bestellung am McDrive-Schalter ein 2.460
Süße Quittung: So witzig reagiert ein Bäcker auf die Bonpflicht 3.631
Enges Dschungelcamp-Voting: So stimmten die Zuschauer täglich für ihre Stars 10.849
26-Jähriger ermordet in Rot am See sechs Angehörige: Ein Mann kämpft immer noch um sein Leben 3.094
Perverser soll sich über fünf Jahre Sex-Sklavin gehalten haben 3.331
Heike Makatsch (48) würde gerne in Nachwuchs-Film mitspielen 399
Elefant oder Eisbär? Diese Dickhäuter büchsen aus, um im Schnee zu spielen 1.933
Capital Bra und Dieter Bohlen: Das planen die beiden nach "Cherry Lady" 1.782
Besoffen E-Scooter fahren ist keine gute Idee! 171
Mutter küsst ihren Sohn, jetzt hat er mit den schlimmen Folgen zu kämpfen 7.330
Nach Hitler-Eklat in Kitzbühel: Sido legt nach 9.012
US-Star Patrick Dempsey in Kitzbühel: Über dieses Pannen-Interview lacht das Netz 3.565
Jenny Frankhauser rechnet mit Dschungelcamp-Finalisten ab: "Habe mich misshandeln lassen!" 7.462
Kampf um TV-Rechte: RTL sichert sich komplette Europa League und neuen Wettbewerb 3.873
Fahndung läuft auf Hochtouren: Wo sind die Eltern des ausgesetzten Babys? 3.618
Larissa Marolt im Riverboat: "Es ist für mich eine Strafe, mich selbst anzusehen" 5.183
Unglaubliche Liebesgeschichte: Diese Berlinerin will eine Boeing heiraten 2.179
Teenager (14) liefert sich mit Auto seiner Eltern wilde Verfolgungsjagd mit Polizei 2.180
BVB und Emre Can immer heißer: Klub arbeitet mit Hochdruck an Verpflichtung! 2.686
Massenschlägerei bei Facebook-Party 4.136
Baby-Leiche am Straßenrand gefunden: War es Totschlag? 5.420
Dieser Leipziger Tatort-Star ist der neue Pittiplatsch 1.854