Ehemaliger SS-Wachmann bricht vor Gericht in Tränen aus: "Es wird mir ewig leidtun" 3.621
Dein Horoskop: Darauf solltest Du heute achten! Top
Hund schwimmt immer weiter aufs offene Meer und ist völlig am Ende seiner Kräfte Neu
Diese heiße Show kommt auch in Deine Stadt (wenn Du Glück hast) 20.150 Anzeige
Matteo Salvini boykottiert Nutella: "Nicht italienisch genug" 557
3.621

Ehemaliger SS-Wachmann bricht vor Gericht in Tränen aus: "Es wird mir ewig leidtun"

Große Erleichterung im Hamburger Stutthof-Prozess

Im Hamburger Stutthof-Prozess ist der angeklagte ehemalige SS-Wachmann erleichtert, sich bei einem KZ-Überlebenden entschuldigt haben zu können.

Hamburg – Im Hamburger Stutthof-Prozess hat der 93-jährige Angeklagte die Begegnung mit einem KZ-Überlebenden als Erleichterung bezeichnet.

Der ehemalige SS-Wachmann wird aus dem Gerichtssaal gebracht.
Der ehemalige SS-Wachmann wird aus dem Gerichtssaal gebracht.

"Ich bin erleichtert, dass ich mich bei einem entschuldigen konnte", sagte der ehemalige SS-Wachmann am Freitag vor dem Hanseatischen Oberlandesgericht.

Am Dienstag war es in dem Prozess zu einer emotionalen Geste gekommen: Ein Zeuge aus den USA war auf den 93 Jahre alte Angeklagten zugegangen, hatte ihn umarmt und gesagt, er werde ihm vergeben (TAG24 berichtete).

Nach der Verhandlung sagte der 76-jährige Zeuge Moshe Peter Loth, dass beide geweint hätten.

"Es wird mir ewig leidtun, was Herrn Loth geschehen ist", sagte der ehemalige Wachmann. Er könne verstehen, dass ihn das sein Leben lang verfolgt hat - so wie das auch sein Leben verfolgt hat.

Trotzdem sehe er die Schuld für das Geschehene nicht bei sich. "Ich habe niemanden ein Leid angetan", sagte der 93-Jährige. Er sei nicht freiwillig in dem Lager gewesen. "Ich bekam den Befehl." Und er habe niemanden erschossen.

Die Anklage wirft ihm Beihilfe zum Mord in 5230 Fällen vor. Als SS-Wachmann soll er zwischen dem 9. August 1944 und dem 26. April 1945 "die heimtückische und grausame Tötung insbesondere jüdischer Häftlinge unterstützt" haben. Zu seinen Aufgaben habe es gehört, die Flucht, Revolte und Befreiung von Häftlingen zu verhindern.

 Der 93-Jährige wartet neben seinem Anwalt Stefan Waterkamp (l) auf die Fortsetzung des Prozesses.
Der 93-Jährige wartet neben seinem Anwalt Stefan Waterkamp (l) auf die Fortsetzung des Prozesses.

Fotos: dpa/Axel Heimken

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 19.833 Anzeige
Frau hört Knall, sieht Rauch und meldet Flugzeugabsturz: Doch das steckt wirklich dahinter 2.240
Currywurst-Harry ist tot: Gastro-Tester stirbt im Alter von 59 Jahren 29.166
Geniale Technik bis zu 42% günstiger! Diese Produkte gibt's bis Samstag in Hildesheim 8.145 Anzeige
Angler staunt nicht schlecht, was er im Bauch eines Fisches findet 5.145
Dank Spenden: Dusch-Bus für Obdachlose geht in Hamburg an den Start 1.894
Hier bekommen die ersten 200 Kunden einen 10 EUR Gutschein geschenkt! Anzeige
Nach Geldwäsche-Razzia: Millionen-Bußgeld für Deutsche Bank! 138
SPD lehnt GroKo-Aus ab und will Gespräche mit der Union 702
Was passiert in Cottbus-Willmersdorf? Am Sonntag wollen alle in diesen Markt! Anzeige
Gas-Explosion in Hochhaus: Fünf Menschen gestorben 5.553
Herzzerreißend: Junge (5) bringt Kindergarten-Gruppe zu seiner Adoption mit 3.299
Beeindruckendes Kunstwerk! Künstler baut Verkehrsstau aus Sand 1.113
Wir sind schon dabei! Wer will unser Team noch verstärken? Anzeige
Betrieb auf Elektro-Autobahn startet mit deutlicher Verzögerung 1.826
Feuerwand rollt unkontrolliert auf Sydney zu 2.616
Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.446 Anzeige
Wetterdienst warnt vor Sturmböen: Wie heftig wird's am Adventssonntag wirklich? 3.270
Mann benutzt Katze als Kehrschaufel, weil sie Dreck gemacht hat 3.850
Katze kurz vorm Tod gerettet, dann staunen ihre Retter 6.260
Duisburg: Mann versteckt seine getötete Frau (26) in einem Koffer 9.982 Update
Nikolaus in misslicher Lage: Polizist greift helfend ein 1.068
WhatsApp-Gruppe wird angehenden Lehrern zum Verhängnis! 2.095
Welcher GZSZ-Star verbirgt sich hinter diesem Kinderfoto? 1.629
Mann wirft Hund zum Sterben von Brücke: Jetzt geht er gegen Haftstrafe vor! 1.526
Verstoßener Hund läuft verzweifelt Familie nach 5.504
Ganzes Dorf in Angst: Über 50 Eisbären belagern Ortschaft 2.056
Hungriger Kannibale: Mann köpft Frau und isst ihr Gehirn mit Reis 3.612
Offiziell: Esken und Walter-Borjans neues SPD-Führungsduo: Kühnert neuer Vizechef 322 Update
Legendäre US-Rockband kommt 2020 für ein einziges Konzert nach Deutschland 3.056
Was macht dieser Schwibbogen auf dem Windrad? 10.339
Jason Derulo postet krasses Penis-Bild, Instagram löscht es immer wieder 8.981 Update
VfB-Sportchef Hitzlsperger: Das hat sich nach seinem Coming-out geändert 956
Crash mit Gespann: Mann bremst, da überschlägt sich sein Anhänger! 1.619
Mega-Talent Haaland wird Wechsel zu RB Leipzig empfohlen 1.490
Über 6 Stunden tot: Ärzte erwecken Frau wieder zum Leben 7.098
Mann liegt leblos auf Parkbank: Polizei veröffentlicht Foto der Leiche 3.422
Horror in München: Mann will Frau (68) vergewaltigen, als sie mit Hund Gassi geht 4.573
Nach Mord an Georgier im Berliner Tiergarten: Kanzleramtschef Braun appelliert an Moskau 549
Online-Portal Jameda: So dürfen Ärzte im Internet bewertet werden 455
"Wie oft hast du Sex?" Playboy-Model gibt diese verblüffende Antwort 3.479
Junge oder Mädchen? Jetzt ist das Geheimnis um Flusspferd-Baby "Halloween" gelöst! 479
Wie süß: "Köln 50667"-Schauspieler auch hinter der Kamera ein Liebes-Paar! 1.342
40 Jahre nach größtem Kunstraub der DDR: Verschollene Gemälde wieder aufgetaucht 3.113
Klitschko denkt über Rückkehr in den Boxring nach 1.344
Zufallskontrolle: Was die Ermittler dann finden, ist heftig! 5.556
Vorwerk baut den Thermomix nicht mehr in Deutschland! 949
Trauer um "Lady Gaga": Deutschlands schönste Kuh ist tot! 1.358
Was ein Pilzsammler in diesem Fass entdeckt, ruft sofort die Polizei auf den Plan 5.689
Kinderpornos gedreht: Dieses Horror-Paar muss in den Knast! 2.088
Diana zur Löwen: Beauty-Bloggerin zeigt Interesse für Politik 479