Protz-Yotta braucht dringend Auszeit! Das ist der Grund Top Vor der Wache: Mann prügelt mit Eisenstange auf Polizei-Buli ein Neu Preissturz bei MediaMarkt: Technik von Sony und Bose enorm im Preis gesenkt! 1.569 Anzeige Chemie-Alarm in Hamburg: Unfall sorgt für riesigen Spezialeinsatz der Feuerwehr Neu Nur für 10 Stunden bei MediaMarkt: Neue Smartphones zum Superpreis! Anzeige
5.800

Über 700 Kilo Koks und eine Entführung! Zoll entdeckt Zusammenhang

Zustände wie bei Escobar - mitten in Europa! Die 145 Millionen Euro gingen den Schmugglern nun durch die Lappen!
So sehen 717 Kilogramm Kokain aus.
So sehen 717 Kilogramm Kokain aus.

Hamburg - Es ist der 18. Januar. Zollfahnder öffnen mit Metallschrott beladenen Frachtcontainer, der gerade auf dem Weg nach Holland ist. Es riecht nach Benzin und Blei. Doch was sie hinter den aufwendigen Verpackungen finden, ist der größte Kokainfund seit sieben Jahren.

Ganze 717 Kilogramm Kokain sollten von der Antilleninsel Curacao nach Europa gelangen: In Pakete gepresst, in Bleibleche eingewickelt, in mit Blei ausgekleidete Big Bags verstaut und dann noch mit Benzin überschüttet. Wie die Hamburger Morgenpost berichtet, wollten die Schmuggler damit die Drogenspürhunde täuschen.

Doch der bewies eine bessere Nase als angenommen, auch die Röntgengeräte des Zolls schlugen an.

„Dieser Aufgriff beweist wieder den Spürsinn der Hamburger Zöllner und die Effizienz modernster Technik, leider zeigt er aber auch die ständig wachsende Bedrohung durch den internationalen Rauschgiftschmuggel und die wachsende Gewaltbereitschaft der Täter“ , so der Leiter des Zollkriminalamtes, Norbert Drude.

Mit modernsten Röntgenverfahren gelang es den Ermittlern, den Schmuggel aufzudecken.
Mit modernsten Röntgenverfahren gelang es den Ermittlern, den Schmuggel aufzudecken.

Wachsende Brutalität? Ja, ganz genau! Denn bei den Ermittlungen zu den Hintermännern des Kokain-Schmuggels, stießen die Fahnder auf eine Verbindung zu einer Entführung und Geiselnahme in den Niederlanden, am Ziel des Frachtcontainers.

Das Hamburger Abendblatt berichtet, dass die Drogenbande mutmaßlich der Meinung war, dass der Spediteur das Kokain fand und versteckte.

Die Bande habe ihn entführt, mittlerweile jedoch wieder freigelassen. "Diese Gruppe soll auch schon Menschen getötet haben", so der Leiter des Zollfahndungsamtes in Hamburg. Deshalb haben die Behörden den Fund nun öffentlich gemacht. Die Täter sollen sehen, dass sie nicht mehr an die Ware kommen.

Das Kokain, das auf 2,8 Tonnen gestreckt werden könne und somit einen Straßenverkaufswert von 145 Millionen Euro hat, befindet sich in den Händen der Behörden und sei somit "vom Markt", wie der Zoll klarstellt.

Der größte Bundesweite Kokainfund war übrigens 2010 in einem Frachter aus Paraguay versteckt. Die Hamburger Fahnder fanden damals rund 1,2 Tonnen Kokain.

Auch an Sachsens Flughäfen fällt dem Zoll immer wieder Rauschgift in großen Mengen in die Hände. Ende Dezember versuchten es die Schmuggler mit einem besonders kreativen Versteck und füllten zwei Kilogramm Kokain in einen Fleischwolf (TAG24 berichtete).

Fotos: Generalzolldirektion

Kein Aprilscherz: Joko und Klaas arbeiten zusammen, gegen ProSieben! 1.672 Heftiges Feuer auf Dachterrasse hält die Feuerwehr in Atem 126 Geniale Aktion bei MediaMarkt: Produkt kaufen und ein zweites geschenkt kriegen! 3.466 Anzeige Rassismus-Skandal in Deutschland: Fans beleidigen Spieler übelst! 1.109 Kalkofe vermisst Achim Mentzel noch immer sehr, aber er hat ein neues Opfer! 1.669 Schon mal was von Bürostuhlhockey gehört? 2.628 Anzeige Überlebender des Bus-Unglücks auf Madeira erinnert sich: "Bus wurde immer schneller" 6.372 Benfica-Fan reist seinem Team nach Frankfurt hinterher, doch etwas ist gewaltig faul 3.278 Pflegefall in der Familie: Was ist nun zu tun? In diesem Haus wird Euch geholfen! Anzeige Massenmord im KZ: Ehemaliger SS-Mann steht vor Gericht 915 "Spektakuläre Entladungen": Geheimnisse um Gewitterblitze überraschend gelüftet! 736 Arbeiter wird von Container zu Tode gequetscht 1.091 Im Kampf gegen seltene Krankheiten: Dieser Promi rät dringend zum Immun-Check! Anzeige Schon wieder: BMW ruft Autos wegen Brandgefahr zurück 838 Besitzer beerdigen Hund: Tage später sind sie auf einer Tierheim-Website und trauen ihren Augen nicht 9.755 Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 1.586 Anzeige DFB brummt Salihamidzic fette Geldstrafe auf 1.337 Actionreichster Trailer des Jahres: Johnson und Statham prügeln Gegnermassen nieder! 1.260 Heimlicher Sex: Mutter (41) verführt nacheinander die Freunde ihrer Töchter 6.541 Geiler Kommentar: Nackte Katja Burkard regt Joachim Llambis Fantasie an 2.774
Doll verärgert: Umgang mit Trainern in Deutschland "respektlos"! 309 Mutmaßlicher Bombenbastler nach Deutschland ausgeliefert 79 Tödliches Busunglück auf Madeira: Nun äußert sich der Reiseveranstalter 7.521 "Pastewka" auf Amazon: Deshalb gibt es diese Folge jetzt nochmal neu 322
BVB pokert mit Gladbach um Hazard: Wann wird der Wechsel stattfinden? 752 Staugefahr über Ostern: ADAC rät Autofahrern zu Geduld 79 Update Feier eskaliert! 23-Jährigem wird Schlüssel in Stirn gerammt 549 Frau (19) greift Polizisten mit Heroinspritze an 300 "Das Geheimnis der Sachsenklinik": MDR-Doku wirft einen Blick hinter die Kulissen von "In aller Freundschaft" 1.134 Jetzt spricht Leila Lowfire über ihre Schwangerschaft! 2.326 Polizei nimmt fast 400 Klimaschützer fest: Das ist der Grund! 1.148 Nach Explosion: Polizei riegelt Postfiliale in Marburg ab 361 Tödlicher Unfall: Opel-Fahrer rast frontal in Lkw 1.010 Alle sind entsetzt, als sie erkennen, woraus Schwan sein Nest baut 6.728 Nach Leichenfund in Wohnung: Mann wegen Mordverdachts in U-Haft 141 Harter Spar-Kurs vom neuen Daimler-Boss: Viele Mitarbeiter sind bald ihren Job los 2.531 Wird Ex-Chelsea-Coach der Weinzierl-Nachfolger beim VfB Stuttgart? 1.985 Teenager (15) soll Mitschüler erwürgt haben, "bis Blut aus Mund und Nase austrat" 319 Nach Feuer von Notre-Dame: Mann mit Benzinkanistern in Kathedrale gefasst! 36.536 Frau macht Foto, eine Stunde später brennt Pariser Notre-Dame lichterloh: Jetzt wird dieser Mann gesucht! 24.277 Natascha Ochsenknecht getrennt: Ist Ex-Freund Umut Kekilli der Grund? 918 Tragisch! Teenie-Star bricht zusammen und stirbt mit nur 16 Jahren 2.062 Kinder aus aller Welt schicken mehr als 40.000 Briefe an den Osterhasen 247 Auf der Autobahn: Polizei zieht Känguru aus dem Verkehr 1.395 GNTM-Vorschau: Transgender Tatjana bricht in Tränen aus! 2.362 Schock-Taten! WM-Sänger gesteht Missbrauch an zahlreichen Kindern 4.092 Polizei fahndet nach diesem Bankräuber 162 Ex-HSV-Profi van der Vaart startet neue Karriere 1.250 Attacke auf Gerichtsvollzieher: Es war Salzsäure! 1.928 Das hat ein Mann seiner Ehefrau angetan! 2.171