Bombendrohungen! Rathäuser in mehreren Städten evakuiert Top Update Dynamo in Magdeburg: Polizist wird bei Prozess der Falschaussage überführt Top Fahranfänger kracht in Reiterstube Neu Psychologe erklärt: Das macht den Fall Rebecca so besonders! Neu Mit diesem Tool erspart Ihr Euch in Hannover nervige Einkäufe 6.660 Anzeige
3.640

Verdi-Chef wirft Hermes "mafiöse Strukturen" vor

Beim Paketzusteller sollen viele mit gefälschten Passen arbeiten

Das Paketgeschäft ist umkämpft. Verdi-Chef Frank Bsirske kritisiert die Paketdienstleister scharf, spricht von mafiösen Strukturen. Die Unternehmen kontern.

Hamburg - Die Vorwürfe wiegen schwer. Verdi-Chef Frank Bsirske hat erneut scharfe Kritik an den Paketdiensten geübt und von teils "mafiösen Strukturen" gesprochen.

In vielen Städten gibt es Hermes-Paketshops.
In vielen Städten gibt es Hermes-Paketshops.

"Unternehmen wie Hermes engagieren Firmen, die wiederum andere Firmen beauftragen, die dann Menschen aus der Ukraine, aus Moldawien oder aus Weißrussland in die Lieferfahrzeuge setzen", sagte er.

Viele hätten gefälschte Pässe, sagte der Verdi-Chef. "Da werden Stundenlöhne von 4,50 Euro oder sechs Euro gezahlt und das bei Arbeitszeiten von zwölf oder sogar 16 Stunden pro Tag." Die Paketdienstleister wiesen die Kritik am Wochenende deutlich zurück.

Bsirske forderte, die Politik müsse auch in der Paketbranche die Nachunternehmerhaftung einführen. Das bedeute, dass der eigentliche Auftraggeber für die korrekten Arbeitsbedingungen bei allen Subunternehmern verantwortlich sei. Das gäbe es bisher seinen Angaben zufolge nur in der Bau- und in der Fleischbranche.

Hermes erwiderte am Samstag, als Auftraggeber lege man großen Wert auf unternehmerische Verantwortung. Hermes lasse sich von all seinen Servicepartnern vertraglich zusichern, "dass sie sich vollumfänglich an gesetzliche Vorgaben - insbesondere die Verpflichtung zur Zahlung des gesetzlichen Mindestlohns - halten", sagte eine Sprecherin.

Verdi-Chef Frank Bsirski erhebt schwere Vorwürfe.
Verdi-Chef Frank Bsirski erhebt schwere Vorwürfe.

Darüber hinaus investiere Hermes in den kommenden fünf Jahren über 100 Millionen Euro, die überwiegend in die Lohn- und Personalkosten in der Paketzustellung fließen. "Für Hermes tätige Servicepartner werden dadurch in die Lage versetzt, ihren Zustellern perspektivisch einen Stundenlohn von mindestens 12 Euro zu zahlen", sagte die Sprecherin

Im Geschäftsjahr 2019 werde zunächst eine Erhöhung der durchschnittlichen Stundenlöhne von derzeit 9,50 Euro auf über 10 Euro umgesetzt, die in vielen Metropolregionen bereits heute deutlich höher liege.

DHL, Marktführer vor Hermes, unterstrich, mehr als 98 Prozent der Pakete durch eigene Zusteller auszuliefern. Bei den anderen zwei Prozent müssten sich die beauftragten Firmen "bezüglich Arbeitsbedingungen und Löhnen an die gesetzlichen Bestimmungen halten", sagte eine Sprecherin am Samstag.

Sie müssten sich vertraglich verpflichten, das Mindestlohngesetz einzuhalten. "Ein direkter Eingriff in die Lohnstruktur der Servicepartner ist jedoch nicht möglich, da es sich um selbstständige Unternehmen handelt, die in eigener Verantwortung ihren Betrieb leiten", ergänzte die Sprecherin.

Der boomende Online-Handel treibt die Nachfrage bei den verschiedenen Diensten weiter nach oben. Die Paketflut stellt die Zusteller vor große Probleme, die Suche nach Fahrern erweist sich bei niedrigen Löhnen als Herausforderung. "Der Arbeitsmarkt ist leer gefegt", sagte Hermes-Deutschland-Chef Olaf Schabirosky im vergangenen Dezember.

"Das E-Commerce-Wachstum war in den letzten Jahren sehr groß. Es gibt Mitbewerber, die in der Lage sind, höhere Löhne zu zahlen. Teilweise wird gezielt abgeworben."

Um die Mehrausgaben zu finanzieren, haben mehrere Dienstleister die Preise in der Vergangenheit bereits angehoben und weitere Steigerungen angekündigt.

Fotos: DPA

EU-Parlament will Ende der Zeitumstellung Neu Notwehr! Frau schlitzt Mann mit Teppichmesser auf Neu Hamburger Frühlingsdom startet cooles Gewinnspiel 1.434 Anzeige Ku'damm-Raser erneut wegen Mordes verurteilt Neu Bis ihr ein Paar half: So krass belästigte ein Sex-Täter eine junge Frau (17) Neu Angst vor einer Darmspieglung? Diese Alternativen zahlt die Kasse! 1.072 Anzeige Todes-Drama in VW-Werk: Mitarbeiter von Stromschrank erschlagen! Neu Nach tödlichem Jaguar-Horror-Crash: Das sind die Konsequenzen Neu
Skifahrer stürzt über 100 Meter in die Tiefe und kommt ums Leben Neu Erst Monate später: Vermisste 58-Jährige tot in Weser gefunden Neu Waffen-Wahnsinn nach Post-Panne: Zoll feiert "dicken Fisch"! Neu
"Schönstes Bauarbeiter-Dekolleté": Klaas Heufer-Umlauf foppt das Netz mit Popo-Busen Neu Feuer-Drama: Junge (9) wird zum Held und rettet Schwester (2) aus brennendem BMW Neu Airport-Chaos geht weiter! Wieder zahlreiche Flüge ab Frankfurt gestrichen Neu Verhandlung in Leipzig: Wer soll für Polizeieinsätze beim Fußball bezahlen? Neu Sie hat es wieder getan: Micaela Schäfer gibt die Nacktschnecke auf Schüler-Party Neu English-Shop in Köln und der drohende Brexit: "Das will keiner von uns" Neu Mann isst rohen Schweinskopf vor Augen von Veganern Neu Grausiger Fund: Arbeiter entdecken Wasserleiche in der Elbe! Neu Männer finden mitten auf Feld Kühlschrank und sind überrascht, was drin ist Neu Comeback in der "Lindenstraße"? Willi Herren sorgt für Verwirrung Neu Säure-Angriff auf Transsexuelle? Sieben Übergriffe auf Prostituierte in Berlin! 849 Polizei schnappt Gewaltverbrecher nach Doppel-Flucht! 1.392 Annett Louisan hat seit Geburt ihrer Tochter große Angst 1.159 Fäkalien-Werfer im Hambacher Forst gibt auf! 2.477 Update Mit 312 km/h unterwegs: Ex-GNTM-Kandidatin kassiert Shitstorm und rastet aus! 2.822 MMA-Star Conor McGregor sorgt für Überraschung und beendet Karriere 625 Kein Sex mehr? Was ist bei Daniela Katzenberger los? 1.278 Polizei stoppt Laster auf A9: Gefährlicher Abfall illegal transportiert 862 Ausbruch aus Sicherheitstrakt: Polizei fahndet europaweit nach diesem Mann 1.045 Nach Freilassung von Rebeccas Schwager: Jetzt spricht seine Frau! 8.381 Mann wacht nach OP auf und kann nicht fassen, was passiert ist 3.762 Vorsicht, ein Teil dieses Bildes könnte Dich verschrecken! 2.582 Bye, bye, Robert Redford: So ist sein letzter Film "Ein Gauner und Gentleman" geworden 996 Unfassbar! Lkw rammt zig Fahrzeuge und fährt völlig zerstört weiter 4.972 Auto geklaut: Polizei rammt Geisterfahrer, dann fallen Schüsse! 5.448 Dramatische Rettung: Schaf steckt in mehrere Meter tiefem Schacht fest 406 Vor "heftiger OP": Schwesta Ewa rechnet mit allen "Insta-Bitches" ab 2.636 Mehrstündige Erektion: Dieser Energy Drink enthält Viagra 22.407 Mops bei Ebay versteigert: Neue Besitzerin will ihr Geld zurück 425 160 Millionen Euro für Lucas Hernández: Mega-Deal bei Bayern? 3.190 Illegales Autorennen: Beifahrer (24) stirbt bei Kollision mit Lastwagen 4.746 Update Wenn es um Sport geht, ist dieser berühmte Ex-Torhüter einfach der Beste 902 Tragischer Unfall in Berlin: Sohn von Kaffee-Gräfin überfahren! 11.672 Verräterisches Zitat: Werden Justin Bieber und Hailey Baldwin Eltern? 1.262 Hat der Anwalt des Müller-Unternehmers Wirtschaftsspionage betrieben? 945 Es geht um 5000 Arbeitsplätze: Krisentreffen bei Ford in Köln 426 Unfallaufnahme eskaliert: Polizisten schlagen Mann mit Faust und Knüppel 3.406 Giftiger Kartoffelsalat? Ehefrau bereitet Abendessen mit Folgen zu 2.971