Rückruf! Sandwiches von Aldi mit Keimen belastet Top Verdacht auf Wettmanipulation bei CL-Spiel von Paris St. Germain! Top Zwei Schwerverletzte nach Crash mit Traktor: Fahrer fliegt aus Führerhaus 920 Mann stürmt in Wohnung und sticht Ex-Freundin mit Messer nieder 2.688 Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? 2.084 Anzeige
34

Genuss oder Lebensgefahr? Auf dieses neue Siegel solltet Ihr bald achten

Die Stadt Hamburg führt im Mai ein neues Hygienesiegel in der Gastronomie ein

Wer hat sich nicht schon einmal die Frage gestellt: Wie sieht es hier eigentlich in der Küche aus? In Hamburg gibt es bald eine Antwort - und zwar an der Tür.

Hamburg - Wer hat sich bei einem Restaurantbesuch nicht schon einmal gefragt: Wie sieht es hier eigentlich in der Küche aus? Oftmals will man die Antwort auf die Frage allerdings lieber erst gar nicht wissen. In Hamburg haben Kunden ab Mai bereits im Vorfeld die Chance, über die Hygiene in einem Gastronomie-Betrieb informiert zu sein. Möglich macht dies ein neues Siegel der Stadt.

Das neue Hygienesiegel soll in Hamburg für mehr Qualität sorgen
Das neue Hygienesiegel soll in Hamburg für mehr Qualität sorgen

"Kundinnen und Kunden möchten wissen, wie es um die Hygiene und die Einhaltung rechtlicher Vorgaben in ihrem Lieblingsrestaurant oder beim gerne besuchten Imbiss steht", erklärte am Dienstag Hamburgs Verbraucherschutz-Senatorin Cornelia Prüfer-Storcks (SPD). Mit dem Hamburger Hygienesiegel würde die Stadt deshalb ein leicht erkennbares und eindeutiges Instrument schaffen, das genau über diese Frage Auskunft gibt.

Bei getesteten Betrieben wie etwa Restaurants, Cafes oder Kantinen findet sich das Siegel im Anschluss an Fenstern oder Türen wieder. Zusätzlich erhalten sämtliche Betreiber einen beurkundeten Nachweis der Kontrollergebnisse.

In Hamburg existieren aktuell 6.000 Betriebe, die zur Gastronomie im engeren Sinne zu zählen sind. Um ein einheitliches System handelt es sich bei dem Vorstoß zunächst allerdings nicht. "Wir können es nicht verpflichtend machen", sagte Prüfer-Storcks. Ausschlaggebend sei eine fehlende rechtliche Grundlage.

Die Teilnahme ist für die Gatronomen somit vorerst freiwillig. Geprüfte und für sauber befundene Betriebe können sich allerdings zumindest fortan ausweisen und so durch ihren hohen Standard bei Verbrauchern punkten. Für das Siegel können sich jedoch aktuell nur gastronomischen Betriebe in Hamburg anmelden, bei denen die Kunden auch direkt in den Räumlichkeiten speisen. Wird das Kriterium nicht erfüllt, findet erst gar keine Prüfung statt.

Im Rahmen der Abnahme wird allerdings nicht nur die Hygiene vor Ort in Augenschein genommen, auch weitere wichtige Punkte, wie etwa das Verhalten des Unternehmers beim Befolgen rechtlicher Bestimmungen, fließen in die Bewertung ein. Prüfkriterien sind darüber hinaus, ob vorgeschriebene Kühl- respektive Warmhaltetemperaturen eingehalten und ob die eigenen Produkte vorschriftsmäßig untersucht werden.

Das Hamburger Hygienesiegel erhalten nur Betriebe mit sehr gutem oder gutem Ergebnis. Es ist dann für den einzelnen geprüften Betrieb gültig, nicht etwa für andere Filialen. Sollte das gute oder sehr gute Ergebnis bei einer späteren Kontrolle nicht wieder erreicht werden, muss das Siegel umgehend entfernt werden.

Das Plus an Transparenz komme dabei beiden Seiten entgegen. "So erhöhen wir auf der einen Seite die Transparenz zugunsten der Verbraucherinnen und Verbraucher. Auf der anderen Seite setzen wir einen Anreiz für hohe Hygienestandards. Vorbildliche Betriebe können mit ihrer guten Hygiene werben. Im Zusammenspiel können wir dadurch dafür sorgen, dass das hohe Niveau der Lebensmittelsicherheit in Hamburg weiter gesteigert wird", führte die Senatorin weiter aus. Ein genauer Blick auf Türen und Fenster könnte sich also bald lohnen.

Fotos: dpa/Nicolas Armer

Spektakulärer Goldmünzen-Raub: Prozesstermin steht fest 979 Schulbus kracht in Lastwagen: Kinder verletzt, Lkw-Fahrer tot 16.022 24-Jähriger stürzt bei Flucht vor Polizei aus Parkhaus: Lebensgefahr! 156 Straftäter springt bei Flucht vor Polizei aus dem vierten Stock 2.545 Wer hier mitmacht, kann Shopping-Gutscheine gewinnen 9.927 Anzeige So fett ist Kretschmanns neue Elektro-Karre! 592 Mehrere Frauen attackiert! Polizei schnappt Mann, hat der Horror endlich ein Ende? 2.478
Rocker statt Ralf: Cora Schumacher ist frisch verliebt 7.858 Alkoholfahrt hat Konsequenzen für Linken-Abgeordneten 163 Mann freut sich über Anschlag in Straßburg: Zwei Monate Knast! 2.221
AfD-Politiker wollen gegen Landtags-Rausschmiss vorgehen 608 Sie wollte einen Patienten versorgen: Pflegerin von Hund angefallen! 6.443 Horror aller Eltern: Mann zeigt 13-Jähriger Nacktbilder und will sie in sein Auto locken 1.437 illegaler Waffenhandel: "Migrantenschreck"-Chef muss in den Knast 1.214 Leopard entführt Junge (3) und beißt ihm den Kopf ab 5.124 Umweltschützer wollen Tempo 120 auf deutschen Autobahnen erzwingen 1.276 G20-Prozess: Angeklagte werden mit tosendem Jubel und Applaus gefeiert 1.159 RB Leipzig als Mini-Liverpool? Niko Kovac und Bayern heiß auf Kracher 319 Reifenplatzer auf der Autobahn! Laster kippt um 1.928 5 vor 12! Diese süßen Affen sind vom Aussterben bedroht! 233 Alles futsch! Winzer verteilt ganze Wein-Ladung auf Autobahn 2.099 Nach Streit um ein paar Euro: Mann schlägt Freundin vor laufender Kamera fast tot 3.680 Noch-Daimler-Boss Zetsche: So kreativ sucht er einen neuen Job 958 Mutmaßliche Reichsbürger müssen Schusswaffen abgeben 153 Dieser Mann wurde als jüngster Torschütze gefeiert, bis seine Lüge aufflog 2.346 Frau hält Geburtstagsrede, doch mit diesem Ende hat niemand gerechnet 2.487 Dieb bestiehlt Zirkus: Dann werden Weihnachtsmarkt-Besucher zu Helden 199 Zwei junge Touristinnen kaltblütig ermordet 9.742 Opel einigt sich mit deutschen Händlern: Das sieht der neue Vertrag vor 771 Mindestens 18 Tote nach Beschneidung 3.723 Schluss mit Tagesschau? Judith Rakers reagiert auf dreisten Betrug 6.016 Update Widerlich: Spanner installiert Kamera in der Umkleidekabine 1.071 Paket-Bote greift zu rigorosen Maßnahmen, weil Empfänger nicht zu Hause ist 20.239 Schock für Opel-Fahrerin: Auto droht über Brückengelände auf Gleise zu stürzen 2.136 German Darts Masters kommt 2019 nach Köln! 333 Katze klettert in Paket, dann passiert Unglaubliches 3.443 Bewaffneter Unbekannter überfällt Bank und flieht 363 55-Jährige gesteht: Ehemann im Schlaf erstochen! 786 Weibliche Leiche in Gebüsch gefunden: Gewalttat nicht ausgeschlossen 1.913 Wie groß ist der Fremdenhass-Skandal bei der Polizei wirklich? 973 Frau versucht ihr Auto zu tanken und macht dabei einen entscheidenden Fehler 4.859 39-Jährige aus Mordlust zu Tode gequält? Bernburg-Bestien belasten Teenager schwer 3.441 Unfassbar! Brandstifter bringt Kleinkind mit zum Tatort 2.496 Osmanen-Prozess: Extra aus der Türkei eingeflogener Kronzeuge verweigert Aussage 3.113 Schrecksekunde: 40-Kilo-Uhrzeiger fällt von Dom in Xanten in die Tiefe! 884 Update Dieselfahrverbot in Frankfurt abgewendet: Doch für wie lange? 132 Was die Polizei in diesem Karton fand, ist äußert kurios 2.917 Mütter prügeln sich auf Schul-Weihnachtsfeier vor ihren Kindern 3.082 Fernsehsendung bringt neue Hinweise im Vermisstenfall Katrin Konert 3.575