Trauerfeier für Jan Fedder (†64): So nahm Hamburg Abschied 23.426
Sawsan Chebli (41) ist schwanger: Ihr Kind wird 47 Cousins und Cousinen haben Top
Panik vor Coronavirus: Schon neun Tote, erster Fall in den USA! Gefahr jetzt auch bei uns? Top
Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 15.336 Anzeige
Michael Wendlers Penis Foto: Seine Mutter hat vernichtendes Urteil Top
23.426

Trauerfeier für Jan Fedder (†64): So nahm Hamburg Abschied

Hamburg nahm im Michel Abschied von Schauspieler Jan Fedder

Familie, Freunde und Fans haben am Dienstag bei einer Trauerfeier im Hamburger Michel Abschied von Jan Fedder genommen. Das Wichtigste zum Nachlesen im Ticker.

Von Oliver Wunder, Lara Westphal

Hamburg – Tschüss, Jan! Nach dem bewegenden Tod von Jan Fedder (†64) haben Familie, Freunde und Fans am Dienstag ab 14 Uhr im Hamburger Michel Abschied von dem Schauspieler genomemn.

Jan Fedder starb im Alter von 64 Jahren.
Jan Fedder starb im Alter von 64 Jahren.

Zu der Trauerfeier haben sich zahlreiche Prominente angekündigt, darunter Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD), TV-Koch Tim Mälzer und Schauspieler wie Ben Becker und Axel Milberg.

Auch die Kollegen der Fernsehserien "Großstadtrevier", "Neues aus Büttenwarder" und dem Film "Das Boot" wollen ihrem Weggefährten die letzte Ehre erweisen.

Fedder, der auf St. Pauli aufgewachsen ist, hatte sich eine Trauerfeier im Michel gewünscht. Er war am 30. Dezember 2019 nach langer Krankheit im Alter von 64 Jahren in Hamburg gestorben.

Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) überträgt die Trauerfeier live und hat für die Fans vor der Kirche eine Großbildleinwand aufgebaut. Hauptpastor Alexander Röder wird den Gottesdienst leiten.

Anschließend werden ARD-Programmdirektor Volker Herres, der scheidende NDR-Intendant Lutz Marmor, Polizeipräsident Ralf Martin Meyer und Fedders Ehefrau Marion sprechen.

TAG24 war vor Ort und berichtete live von der Trauerfeier. Der Ticker ist chronologisch sortiert. Die jüngste Beitrag steht oben, der älteste unten.

Update, 17.43 Uhr: Leichenwagen am Friedhof angekommen

Der Wagen mit dem Leichnam Jan Fedders ist mittlerweile auf dem Ohlsdorfer Friedhof angekommen. Hier soll der Schauspieler zu einem späteren Zeitpunkt im engen Familienkreis bestattet werden.

Update, 16 Uhr: Trauerparty im "Zwick"

Gleichzeitig zur Party in der "Ritze" wird im "Zwick" auf St. Pauli eine Trauerparty für Jan Fedder veranstaltet. So hat er es sich gewünscht. Auch Marion Fedder ist dabei.

An dieser Stelle beenden wir den Liveticker.

Update, 15.50 Uhr: Geburtstagsparty in der "Ritze"

Als der Trauerkonvoi die "Ritze" erreicht, ertönt dort das Lied "Hallelujah". Danach steigt in der Kult-Kneipe eine Geburtstagsparty für Jan Fedder, der heute seinen 65. Geburtstag gefeiert hätte.

Update, 15.45 Uhr: Letzter Abschied von Jan Fedder

Menschen können sich heute zum letzten Mal in das Kondolenzbuch für Jan Fedder in der Davidwache am Spielbudenplatz auf St. Pauli eintragen. Acht Bücher sind bereits voll geschrieben.

Update, 15.40 Uhr: Elbschiffe flaggen schwarz

Die Schiffe am Hafen flaggen halbmast und schwarz. Zudem lassen sie ihre Schiffshörner erklingen, um dem Schauspieler noch einmal "Tschüss" zu sagen.

Update, 15.30 Uhr: Jan Fedder geht auf seine letzte Reise über den Kiez

Mit dem geschmückten Leichenwagen an der Spitze fährt der Autokonvoi los über den Kiez. Noch einmal über die Reeperbahn, vorbei an der Davidwache und an der Wohnung von Jan Fedder auf St. Pauli, so wie er es sich gewünscht hat.

Update, 15.15 Uhr: Sarg wird aus der Kirche getragen

Zur Titelmelodie von "Großstadtrevier" tragen sechs Hamburger Polizeibeamte den Sarg mit dem Leichnam von Jan Fedder aus der Kirche. Danach ertönt das Lied "Ich Liebe Dich", was Fedder zu Lebzeiten für seine Frau Marion komponiert hat.

Polizeibeamte tragen den Sarg mit Jan Fedder aus der Kirche.
Polizeibeamte tragen den Sarg mit Jan Fedder aus der Kirche.

Update, 15.10 Uhr: Marion Fedder mit emotionalen Worten

Frau Marion nimmt mit bewegenden Worten Abschied von ihrem Mann: "Mein geliebter Jan, das ist der schwerste Gang, den ich je machen musste. Du warst meine Familie, mein Mann, mein Fels, mein engster Vertrauter, mein alles", so Marion Fedder. "Es wird nie wieder jemanden geben so wie dich. (...) Hier im Michel haben wir vor 20 Jahren geheiratet. Dass ich dich hier heute beerdigen muss, tut mir unendlich weh." Sein Platz in ihrem Herzen werde auf ewig mit Liebe gefüllt sein. "Nun muss ich dich auf deine letzte Reise schicken, einmal noch über die Reeperbahn - das hast Du dir gewünscht - und dann heißt es schlafen eine lange, lange Zeit. Endlich Ruhe haben und träumen von all den schönen Dingen, die du erlebt hast. Mein geliebter Jan, schlaf gut."

Zum Abschluss der Rede im Michel gab es Applaus.

Update, 15.05 Uhr: Polizeipräsident Hamburg: "Starkes Band zur Polizei"

Jetzt spricht Ralf Martin Meyer, Polizeipräsident der Stadt Hamburg: "Es ist Jans Wunsch, sich heute nicht nur von der Stadt Hamburg zu verabschieden, sondern auch von der Hamburger Polizei. Fast 30 Jahre Dirk Matthies im Großstadtrevier haben ein starkes Band zur Polizei Hamburg wachsen lassen. Mit Jan geht nicht nur ein Hamburger Original und ein Kämpfer, sondern auch ein großer Freund."

Update, 15 Uhr: Hamburger Hymne für den Hamburger Jung

Die Orgel spielt die Hamburger Hymne "An de Eck steiht'n Jung mit'n Tüdelband". Das Lied hat Jan Fedder oft mit seiner Mutter gesungen sowie im Film "Das Boot."

Update, 14.52 Uhr: Lutz Marmor: "Die Kodderschnauze vom Kiez"

Der ehemalige NDR-Intendant Lutz Marmor tritt vor die Gemeinde: "Die Kodderschnauze vom Kiez mit dem Herz am rechten Fleck hat die Menschen im ganzen Land erreicht. Jan war für viele wie ein guter Freund, von dem man sich jede Geschichte anhört, weil er sie erzählt. Jan war rau, direkt, unverfälscht, nicht immer einfach, aber ganz besonders."

Update, 14.45 Uhr: ARD-Programmchef: "Jan ist Norden, Hamburg und der Kiez"

ARD-Programmdirektor Volker Herres tritt vor das Mikrofon und richtet bewegende Worte an die Gemeinde: "Jan ist Norden, Hamburg und der Kiez. Aus dieser Verwurzelung heraus konnte er seine Rollen spielen und brachte es sogar bis zum Ehrenkommissar. Jan war eigen. Er wusste, was das Publikum von ihm erwartet. Keiner hat das St. Pauli Lebensgefühl so verkörpert, wie Jan Fedder."

Update, 14.40 Uhr: "Vaterunser"

Die Trauergemeinde spricht zusammen mit dem Pastor das "Vaterunser".

Update, 14.25 Uhr: Emotionaler Auftritt von Sängerin

Sängerin Jessy Martens singt "Knockin' on heaven's door" von Bob Dylan und sorgt damit für einen Gänsehaut-Moment und viele Tränen. Dies war eines der Lieblingslieder von Jan Fedder.

Update, 14.20 Uhr: Fans verfolgen die Trauerfeier vor dem Michel

Zahlreiche Fans verfolgen die Trauerfeier auf der Leinwand vor dem Michel. Laut Polizei sind mindestens 1500 Menschen vor Ort. Auf dem Vorplatz herrscht eine andächtige Stille.

Hunderte Fans stehen vor dem Michel.
Hunderte Fans stehen vor dem Michel.

Update, 14 Uhr: Gottesdienst beginnt

Die 2000 geladenen Gäste haben ihre Plätze eingenommen. Pünktlich um 14 Uhr beginnt die Trauerfeier im Hamburger Michel. Pastor Alexander Röder eröffnet den Gottesdienst mit bewegenden Worten: "Wir haben in den vergangenen Tagen zahllose Anfragen aus ganz Deutschland bekommen, viele Menschen wollten Karten für die Trauerfeier bestellen. Das zeigt, dass er für viele Menschen wie ein Freund war."

Update, 13.55 Uhr: Fedders Frau betritt den Michel

Kurz vor Beginn des Gottesdienstes betritt Marion Fedder die Kirche.

Jan Fedders Ehefrau Marion betritt die Kirche.
Jan Fedders Ehefrau Marion betritt die Kirche.

Update, 13.50 Uhr: Politiker treffen zur Trauerfeier ein

Innensenator Andy Grote (SPD) , Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD), Hamburgs Zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank (Grüne) und Marcus Weinberg (CDU) nehmen ebenfalls an der Trauerfeier teil.

Bürgermeister Peter Tschentscher stellt sich den Fotografen.
Bürgermeister Peter Tschentscher stellt sich den Fotografen.

Update, 13.45 Uhr: Hamburger Wetter verabschiedet Hamburger Jung

Windig aber trocken - das Hamburger Wetter verabschiedet sich standesgemäß von Jan Fedder.

Update, 13.35 Uhr: Weitere Promis treffen ein

Scorpions-Sänger Klaus Meine, Fernsehmoderator Jörg Pilawa und Dragqueen Olivia Jones betreten ebenfalls den roten Teppich vor dem Michel. Auch Fedders Großstadtrevier-Kollege Till Demtrøder (Henning Schulz) ist mit von der Partie.

"Ich hab seinen Humor geliebt, seine Art, und ich liebe auch jetzt wie er von uns Abschied nimmt: dass er diese Beerdigung minutiös geplant hat, mich quasi noch persönlich eingeladen hat, das macht mich sehr stolz", erklärt Olivia Jones.

Olivia Jones gibt ein Interview vor der Kirche.
Olivia Jones gibt ein Interview vor der Kirche.

Update, 13.30 Uhr: Tim Mälzer, Sasha und King Karl erscheinen

Nun erscheint auch Fedders langjähriger Freund, der TV-Koch Tim Mälzer, vor der Kirche. Mit dabei sind auch die Musiker Sasha und Lotto King Karl.

Tim Mälzer erscheint zur Trauerfeier seines Freundes.
Tim Mälzer erscheint zur Trauerfeier seines Freundes.

Update, 13.25 Uhr: Leichenwagen steht vor dem Michel

Ein mit Rosen geschmückter Leichenwagen steht vor dem Michel. Er wird später mit dem toten Jan Fedder eine letzte Runde über den Kiez drehen.

Der geschmückte Leichenwagen steht vor dem Michel.
Der geschmückte Leichenwagen steht vor dem Michel.

Update, 13.20 Uhr: H.P. Baxxter betritt den Michel

H.P. Baxxter, Frontmann der Gruppe Scooter, erscheint in Begleitung zur Trauerfeier. "Auch wenn man wusste, Jan ist sehr krank, war es trotzdem ein Schock", betont H.P. Baxxter.

H.P. Baxxter auf dem roten Teppich vor dem Michel.
H.P. Baxxter auf dem roten Teppich vor dem Michel.

Update, 13.15 Uhr: Mike Krüger: "Mit Janni konnte man gut feiern"

"Ich bin traurig, wie viele Hamburger. Selbst wenn Freunde lange krank sind, das letzte Jahr war heftig. Es sind viele Freunde gestorben, das war ein schlechter Abschluss", so Mike Krüger. "Mit Janni konnte man gut feiern, der Tumult hier hätte ihm sehr gefallen."

Komedian Mike Krüger trauert um Jan Fedder.
Komedian Mike Krüger trauert um Jan Fedder.

Update, 13 Uhr: Erste Trauergäste treffen ein

Zahlreiche Trauergäste sind bereits am Michel eingetroffen. Neben NDR-Moderator Carlo von Tiedemann und Komiker Mike Krüger betreten auch Schauspielkollegen der Serien "Großstadtrevier" und "Neues aus Büttenwarder die Kirche.

Schauspieler und Komiker Mike Krüger wird von der Presse belagert.
Schauspieler und Komiker Mike Krüger wird von der Presse belagert.

Update, 12.55 Uhr: Hamburger und Fans sammeln sich vor dem Michel

Auch viele Hamburger haben sich bereits eingefunden.

Trotz des Regens stehen zahlreiche Fans vor dem Michel.
Trotz des Regens stehen zahlreiche Fans vor dem Michel.

Update, 12.45 Uhr: Journalisten positionieren sich am Eingang des Michels

Wie bei einem Staatsbegräbnis warten etliche Journalisten bereits vor dem Michel.

Zahlreiche Journalisten sind vor Ort.
Zahlreiche Journalisten sind vor Ort.

Update, 11.50 Uhr: Streetart-Künstler setzt Denkmal für Jan Fedder

Die Hamburger Streetart-Künstler ørk und Leni Art haben rund um den Michel Jan Fedder mit Szenen aus der NDR-Serie "Neues aus Büttenwarder" ein kleines Denkmal gesetzt.

Rund um den Michel finden sich zahlreiche Illustrationen.
Rund um den Michel finden sich zahlreiche Illustrationen.

Update, 11.40 Uhr: "Neues aus Büttenwarder" sendet letzten Gruß

Auch die Kollegen der NDR-Serie "Neues aus Büttenwarder" haben via Facebook einen letzten Gruß an Jan Fedder gesendet. In einem vorherigen Post hieß es: "Wir hätten so viel lieber Jans 65. Geburtstag mit euch und vor allem ihm gefeiert. Leider hat das Schicksal einen anderen Plan gehabt und wir geben ihm das letzte Geleit."

Update, 11.30 Uhr: "Großstadtrevier"-Kollegen verabschieden sich

Das Team von der ARD-Serie "Großstadtrevier" hat sich mit einem emotionalen Facebook-Post von Jan Fedder verabschiedet. "Heute, an seinem Geburtstag, tritt Jan Fedder seine letzte Reise an", heißt es in dem Post. "Jan, wir behalten Dich im Herzen und schicken Dir heute ein paar liebe Wünsche nach oben!"

Update, 11.20 Uhr: CDU-Antrag, Hamburg soll Jan-Fedder-Platz bekommen

Hamburg soll so schnell wie möglich einen Jan-Fedder-Platz bekommen.

Das sieht ein Antrag vor, den die CDU-Fraktion am Montagabend auf den Weg gebracht hat. "Mit Jan Fedder ist eine Hamburger Legende von uns gegangen. Er war einer der ganz großen Volksschauspieler", sagte CDU-Fraktionschef André Trepoll am Dienstag der dpa.

Mit seinem Tod habe Hamburg ein Original verloren, "dessen Charme, Strahlkraft und Integrität unsere schöne Hansestadt weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt machte". Daher sei es ein Selbstverständnis, sein Andenken für die Nachwelt zu erhalten.

Als Ort schlägt Trepoll den Spielbudenplatz direkt vor der Davidwache vor. Das würde dem Ehrenkommissar der Hamburger Polizei und dem eingefleischten "Sankt Paulianer" Jan Fedder gerecht werden.

Auch der St. Pauli Bürgerverein hatte diesen Platz bereits vorgeschlagen. Die Suche solle bereits vor Ablauf der üblichen Zweijahresfrist bei verstorbenen Persönlichkeiten erfolgen.

Der CDU-Antrag soll Ende Januar in der Bürgerschaft behandelt werden.

Update, 11.15 Uhr: Roter Teppich vor dem Michel für die Trauerfeier von Jan Fedder

Für die 2000 geladenen Gäste wurde am Eingang des Michels ein roter Teppich ausgerollt.

Ein roter Teppich liegt vor dem Michel.
Ein roter Teppich liegt vor dem Michel.

Fotos: Angelika Warmuth/dpa, TAG24/Oliver Wunder, TAG24/Robert Stoll

Habt Ihr schon von der Schlafzimmermesse gehört? Wir klären, was das ist (und wo) 1.254 Anzeige
Der Bachelor: Sebastian knutscht gleich zwei Mädels und endlich gibt es Zickenzoff Top
"Zwischen Tüll und Tränen"-Star Uwe Herrmann sucht Frauen in Unterwäsche Top
Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 20.295 Anzeige
Horoskop heute: Tageshoroskop für Mittwoch 22.01.2020 Top
Nach Dschungelcamp-Rausschmiss: Jetzt spricht sexy Anastasiya Neu
Finale Staffel? So lange soll Babylon Berlin noch weitergehen Neu
Zoos reagieren nach neuem Vogelgrippe-Fall in Deutschland Neu
Vegetarierin stinksauer auf McDonald's: Statt in Gemüse-Burger beißt sie in Chicken-Burger Neu
Life-Hacks von Sasha Sasse: So wirst Du Mr. Germany! Neu
Heftig: Dieselskandal kostet Daimler nochmals 1,5 Milliarden! Neu
Weiterer Transfer beim FC Bayern? Spieler wünschen sich Ex-FCB-Star zurück Neu
Schimpansen überlebten Zoo-Brand in Krefeld: So geht es ihnen jetzt Neu
"Größte Angst meines Lebens": Diesen Tag wird Bachelor-Babe Sam nie vergessen Neu
Jämmerliches Miauen: Diese Katze war sechs Tage in einem Spalt gefangen! Neu
Nächster Neuzugang? Hertha will Leipzigs Cunha Neu
Messer-Attacke im Flüchtlingsheim! 26-Jähriger sticht im Streit zu Neu
Süße Fitness-Bloggerin geht mutigen Schritt: So sieht sie ungeschminkt aus Neu
"Hochzeit auf den ersten Blick": Werden Philipp und Melissa von den anderen Paaren gemieden? Neu
3,4 Millionen Autos weltweit betroffen: Toyota vor Mega-Rückruf! Neu
Hatte auch Bekannter von Franco A. Kontakte zur rechten Szene? Ex-KSK-Soldat vor Gericht 545
Fuchs absichtlich getötet: Polizisten überfahren verletztes Tier 1.617
Hüttengaudi im Vergleich: So viel musst Du beim Après-Ski blechen 1.461
Bordell, Dominastudio, Strich: Aus dem Leben von Sex-Arbeiterinnen 1.494
Schwerer Unfall: Auto kracht in Laster, Fahrer eingeklemmt 256
Weltkriegsbombe legt "Alex" lahm: Sprengung in Grunewald 163 Update
TV-Show "Salonfähig - Wer macht schöner?": Neue VOX-Doku startet in Sachsen 801
Ausgezeichnet! So wehrt sich eine sächsische Kleinstadt gegen Nazis 1.870
WhatsApp für Bauern? Das kann der Messenger für Landwirte 432
Zwei Arbeiter sterben qualvoll bei Arbeitsunfall auf Mülldeponie 3.971
GZSZ-Ausstieg? Ulrike Frank ganz offen über Serientod: Wie ist die Zukunft von Katrin Flemming? 3.625
Kugel statt Kohle: Auto-"Käufer" schoss Händler nieder 1.954
Frau behauptet: Zapfpistolen sind blanker Sexismus! 3.531
Mysteriöser Fluss in Israel entdeckt 1.636
Männergruppe reißt Mann seine Freundin weg und vergewaltigt sie 13.354
Mode-Legende Jean Paul Gaultier verabschiedet sich 355
Katze haut mit ihrem Aussehen alle um: Wie schaut die denn aus? 4.613
"Das Vorspiel": Eine Affäre sorgt für großes Gefühls-Chaos! 709
Verwahrloster Hund nicht mehr zu erkennen: So sieht er heute aus 1.558
Hund misshandelt: Video enthüllt Tierquälerei bei Polizeibehörde 1.323
Dschungelcamp Tag 12: Schreck bei der Wendler-Ex! Claudis Schniepi ist ab 16.344
Überraschung: Baywatch-Legende Pamela Anderson ist frisch verheiratet 1.667
"Unreines" Kind hauste in Hundehütte: Tagebuch enthüllt neue schockierende Details 4.524
Horror-Unfall auf der A71: Lkw-Fahrer stirbt in brennendem Führerhaus 9.290
"The Masked Singer": ProSieben-Erfolgsshow geht in die nächste Runde 1.768
Mordfall Walter Lübcke: Verdächtiger Stephan E. aktiver AfD-Unterstützer 1.590
Schock-Moment! Daniela Katzenberger wird evakuiert 3.473
Frau geht mit Hund spazieren und stirbt: Das ist der traurige Grund 3.575
Gerüchte verdichten sich: Schnappt sich RB Leipzig Dani Olmo? 3.532