Feuerwehr rettet vermissten Kater aus luftiger Höhe

Hamburg - Endlich ist er wieder da! Seit einer Woche wurde Kater Halle im Hamburger Stadtteil Billstedt vermisst.

Der Feuerwehrmann griff beherzt nach Kater Kalle.
Der Feuerwehrmann griff beherzt nach Kater Kalle.  © René Schröder

Am Samstag tauchte er plötzlich wieder auf.

Die Besitzer fanden ihn maunzend auf einem Baum sitzen. Allerdings wollte Kater Kalle nicht herunter.

So riefen die hilflosen Herren die Feuerwehr und baten die Retter in der Not um Hilfe.

Über eine Leiter wagte sich einer der Einsatzkräfte in die luftige Höhe und packte mit einem beherzten Griff zu.

Mit der Hand im Nacken ging es für Kater Kalle wieder abwärts Richtung Boden.

Dort warteten bereits seine Besitzer und nahmen ihn erfreut entgegen. Das Essen, das sie ihm umgehend anboten, verschlang er sofort.

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0