Streit wegen Mutter: Deshalb erstach Junge (15) seinen Mitschüler
Top
Deshalb könnte Mitglieder-Boom für SPD schnell zum Problem werden
Top
Diese eisige Schau wird Eure Kinder verzaubern
Anzeige
Leiche in Mehrfamilienhaus gefunden! Polizei im Großeinsatz
Neu
5.864

Gruselig! Fußgänger findet Frauenkopf in Kanal

Ein Spaziergänger entdeckte am Dienstag einen Frauenkopf in einem Kanal in Hamburg.
Seit fast zwei Wochen finden Polizisten in Hamburg Leichenteile.
Seit fast zwei Wochen finden Polizisten in Hamburg Leichenteile.

Hamburg - Den Kopf einer Frau hat ein Fußgänger am Dienstag in einem Kanal in Hamburg entdeckt. Polizeitaucher bargen ihn am frühen Nachmittag, wie ein Sprecher berichtete.

Es sei sicher, dass es ein menschlicher und weiblicher Kopf sei. Seit Anfang August waren in Hamburg mehrere Leichenteile entdeckt worden.

Ermittler halten es für sehr wahrscheinlich, dass es sich um Körperteile einer Prostituierten handelt, die seit dem 1. August vermisst wird. Ob der Kopf zu ihr gehört, bleibe noch zu ermitteln, so die Polizei.

Die Gruselfunde von Hamburg

Ein grausiger Fund trübt die Idylle am Hamburger Elbstrand. Im Stadtteil Rissen am Leuchtfeuerstieg, der wegen der schönen Aussicht Camper anzieht, findet ein Spaziergänger vor knapp zwei Wochen einen Leichenteil.

Am Dienstag entdeckte ein Fußgänger einen Frauenkopf in einem Kanal.
Am Dienstag entdeckte ein Fußgänger einen Frauenkopf in einem Kanal.

Die Polizei entdeckt kurz darauf einen weiteren. Es ist der Auftakt einer schrecklichen Fundserie, die die Menschen nicht nur in Hamburg bewegt. Das Opfer ist wahrscheinlich eine 48 Jahre alte Prostituierte aus Afrika.

Am Dienstag wurde im Hamburger Billekanal schließlich ein Kopf entdeckt. Noch ist es nicht sicher, doch ein Polizeisprecher sagt am Nachmittag, die Vermutung sei da, dass der Kopf zu der Leiche der 48-Jährigen gehöre.

Abschließend müsse das aber die Untersuchung in der Rechtsmedizin ergeben. Die Suche der Taucher dauert an: "Es fehlen noch Körperteile", sagt Polizeisprecherin Heide Uhde. Mit dem Kopf wurden inzwischen insgesamt elf Leichenteile über Kilometer verteilt geborgen.

Die Ermittler gehen davon aus, dass der Täter die Frau aus Äquatorialguinea zerstückelte und die Teile über das Stadtgebiet verteilte. In den meisten Fällen machte die Polizei "aus taktischen Gründen" keine Angaben, was für Teile gefunden wurden.

"Das ist absolutes Täterwissen, wo er welche Teile abgelegt hat", berichtet Uhde. Auch ob die Körperstücke eingepackt waren, will die Polizei nicht sagen.

Sie gibt nur wenige Details preis, sucht weiter nach Zeugen. Ein weißes Fahrzeug spiele eine Rolle, heißt es. Die Frau habe Kinder, eine Zeit lang in Spanien gewohnt. Dort leben noch Angehörige, die inzwischen in der Hansestadt vernommen wurden. Die Frau soll zuletzt im Stadtteil St. Georg in der Nähe des Hauptbahnhofs als Prostituierte gearbeitet haben. Am 1. August wurde sie zum letzten Mal gesehen - zwei Tage vor dem ersten Fund.

Die Fachberatungsstelle Prostitution des Diakonie-Hilfswerks, Standort "Sperrgebiet St. Georg", spürt eine große Verunsicherung. "Diese Tat geht den Sexarbeiterinnen auch deshalb unheimlich nahe, weil sie unter ähnlichen Bedingungen in der gleichen Gegend wie das Opfer arbeiten und es auch sie treffen könnte", sagt Projektleiterin Julia Buntenbach-Henke. Es habe Kontakt zwischen der Beratungsstelle und der Polizei gegeben. "Wir haben die Frauen in Gesprächen gewarnt." Dabei hätten sie auch den weißen Wagen erwähnt. "Es ist so, dass einige Frauen auch in den Autos anschaffen, da kann man ja nachvollziehen, dass dieser Fall Angst macht."

Die Polizei prüft, ob es Parallelen zu anderen Verbrechen gibt. "Sogenannte Profiler schauen jetzt deutschlandweit und auch über die Grenzen hinweg, ob es ähnliche oder vergleichbare Fälle gibt", erklärt Polizeisprecherin Uhde. Sie versuchten zu ergründen, was für ein Typ der Täter sei. "Wir arbeiten mit Hochdruck."

Fotos: DPA, undefined

Verlobung! TV-Hottie Tom Beck heiratet GZSZ-Star Chryssanthi Kavazi
Neu
Er soll eine Frau umgebracht haben: Ruft die Polizei, wenn Ihr diesen Mann seht!
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
121.460
Anzeige
88-Jährige stirbt bei Autounfall auf Landstraße
Neu
Familiendrama! Mann erschießt Frau und feuert vom Balkon
Neu
Mieter wird gekündigt, dann greift er zur Holzlatte
Neu
Kleiderbügel löst Polizeieinsatz aus
Neu
Hätte sie das eher gewusst! Jetzt muss diese Frau sich von sowas ernähren!
31.973
Anzeige
Hansa-Rostock-Fans entern Kneipe, pinkeln in Küche und klauen Bier
Neu
Flüchtlinge attackieren Sicherheitsdienst und legen Feuer im Asylheim
5.312
Sie stach einen Jogger nieder! Polizei sucht diese gefährliche Messer-Frau
6.550
So sexy fährt Shirin David mal schnell zum Burger-Brater
4.169
Kanzlerin Merkel verrät den Narren ihren GroKo-Plan
460
Komplett frisiert: Rasender Rollator-Rentner von Polizei gestoppt
2.410
Deshalb werden jetzt Frischlinge gefangen und getötet
184
29-Jährige Mutter mit Kinderwagen von drei Sex-Tätern überfallen
11.782
Lkw kracht mit Schulbus zusammen: Etwa 100 Kinder verletzt!
1.484
"Augen zu und durch": Krasse Worte von Ingrid Steeger zur Vergewaltigung
3.927
"Langweilig", "Flopcamp"? Dschungel-Quoten sinken immer mehr
3.285
Als sie ein Selfie macht, passiert ein tragisches Unglück
12.360
Ein Toter nach Schüssen an Schule
1.608
Privatdetektiv von Madeleine McCanns Eltern setzte kleines Mädchen als Lockvogel ein
1.916
Ex-Bundesliga-Profi eröffnet Sushi-Bar und die Stars stehen Schlange
966
Jede Hilfe kam zu spät: Hat Vater sein eigenes Baby getötet?
1.612
Mann tritt nach Hund, doch mit der Reaktion des Herrchens hat er nicht gerechnet
6.422
Muslimin konvertiert zum Christentum und muss dafür sterben
2.006
Massencrash! 17 Autos zerstört, 18 Menschen verletzt
3.216
Poser köpft Magnum-Champus und blamiert sich bis auf die Knochen
2.874
Das solltet Ihr auf dem Weg zur Arbeit nicht machen
959
AfD-Vorstandsmitglied konvertiert zum Islam
1.786
Update
Teenager wird Bein amputiert und der Fuß falsch herum angenäht
3.022
Fahndung: Diese Frau hat einen gutgläubigen Mann um 30.000 Euro betrogen
1.349
Student an Haltestelle brutal überfallen: Dieb muss in Knast
1.337
"Fat-Shaming": Fotografin macht ungefragt dickes Paar dünn
1.996
Tragisches Unglück! Sprengsatz verletzt Männer schwer
2.037
Schlag gegen rechtsextreme Zelle: Sollten mit diesen Waffen Ausländer angegriffen werden?
3.305
Kanal-Arbeiter wird von Zug erfasst und stirbt
1.044
Junge von Mitschüler getötet: Eine Schule im Ausnahmezustand
7.337
Weltgrößte Süßwaren-Messe startet: Werden Naschereien bald teurer?
570
Drittliga-Profis vor Gericht! Haben sie versucht ein Spiel zu manipulieren?
1.478
Nach Sonnenbrand-Shitstorm: Janni und Peer nehmen es mit Humor
1.351
Dieser Mega-Star kommt für Deutschland-Show nach Berlin
137
Kinder legen Feuer im Krankenhaus, der Grund ist nicht zu fassen
4.014
Nach Leichenfund in Rathenow: Hat die Polizei eine heiße Spur?
1.892
4 Tote bei Trainingsflug: Hubschrauber und Flugzeug stoßen zusammen
5.055
Update
Sie kam vom Wochenende nicht zurück! Kleines Mädchen (3) vom eigenen Vater getötet
61.671
Tote Frau in Wohnung gefunden: 31-jähriger Nachbar wird gesucht
3.810
Frau springt ins Gleisbett und bremst 16 Züge aus!
1.166
Polizei veröffentlicht Video: So nutzen Autofahrer dreist die Rettungsgasse
1.399
Weniger Inhalt, dafür mehr Zucker: Das ist die Mogelpackung des Jahres 2017!
1.054
Apotheker macht schreckliche Entdeckung: Explosionsgefahr in Apotheke
2.783
Update
SEK-Einsatz im Erzgebirge: Mann bei Groß-Razzia festgenommen
11.750
Ausraster im Dschungel: Camp-Mimose Matthias kann's nicht lassen!
1.695
"Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers beweist großes Herz
1.734