Leona Lewis und ihr Hamburger Mann: Darum geht es nochmal in die Flitterwochen

Hamburg – Vor einem Monat hat Sängerin Leona Lewis (34) ihrem Background-Tänzer Dennis Jauch (31) das "Ja"-Wort gegeben (TAG24 berichtete). Nach den Flitterwochen ging es für den 31-Jährigen dann erstmal zurück in seine Heimat: nach Hamburg.

Das frisch vermählte Paar genießt die Flitterwochen in Italien.
Das frisch vermählte Paar genießt die Flitterwochen in Italien.  © Screenshot/Instagram, Dennisjauch

Denn Leona Lewis hat sich einen echten Hamburger Jung geangelt - vor knapp zehn Jahren funkte es zwischen der Sängerin und ihrem Background-Tänzer auf einer Tour.

Obwohl der Eimsbüttler und der Weltstar mittlerweile in Los Angeles leben, stattet der 31-Jährige seiner Heimat oft einen Besuch ab.

Auch wenn die gebürtige Britin dieses Mal nicht dabei ist, liebt sie die Hansestadt ebenso wie er: "Wenn wir gemeinsam hier sind, gehen wir an der Alster spazieren oder rudern", verrät der Tänzer der Bild-Zeitung.

Dass die beiden das Wasser lieben, zeigt sich auch in ihren Flitterwochen. Für das Paar ging es nach der Hochzeit nach Italien.

Dennis erzählt: "Die Flitterwochen waren super schön. Wir sind ein bisschen rumgeschippert, haben uns einen Wagen geholt, sind rumgefahren und haben tolle Ecken gesehen."

Doch damit nicht genug - weil die frisch Vermählten nur 10 Tage Zeit hatten, soll es im nächsten Jahr nochmal länger in die Flitterwochen gehen. "Am Liebsten einen Monat lang", verrät der 31-Jährige.

Vorher steht aber noch ein Haufen Arbeit an. Während seine Frau von Auftritt zu Auftritt tourt, arbeitet der ehemalige Tänzer, der inzwischen Produzent ist, an einem deutschen TV-Projekt und der Premiere einer Bühnen-Produktion in Las Vegas.

Ist die viele Arbeit etwa das Geheimrezept ihrer Liebe? "Die Entfernung hält die Beziehung frisch. Jedes Mal, wenn wir uns wiedersehen, ist es wie das erste Mal", schwärmt der Hanseate.

Titelfoto: Screenshot/Instagram, Dennisjauch

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0