Hamburg Marathon: Diese Straßensperrungen kommen auf Euch zu!

Hamburg - Am Wochenende ist es wieder soweit: Der Hamburg Marathon lockt vor allem am Sonntag zahlreiche Sportler und Schaulustige auf die Straßen der Hansestadt.

Solomon Deksisa aus Äthiopien jubelt beim Zieleinlauf des 33. Hamburg Marathon vor den Messehallen.
Solomon Deksisa aus Äthiopien jubelt beim Zieleinlauf des 33. Hamburg Marathon vor den Messehallen.  © DPA

Knapp 14.000 Läufer haben ihre Teilnahme am diesjährigen Hamburg-Marathon bereits zugesagt, teilten die Organisatoren mit.

Die älteste Sport-Großveranstaltung Hamburgs führt die Teilnehmer dann auf 42,195 Kilometern an Elbe und Alster entlang

Der traditionelle Langstreckenlauf durch die Hansestadt erlebt am 28. April seine 34. Auflage. Beim Halbmarathon sind 3434 Läufer dabei, zudem starten 6600 Staffelläufer.

Am Vortag findet "Das Zehntel", Deutschlands größter Kinder- und Jugendlauf, mit mehr als 10.000 gemeldeten Schülern statt. Für den Marathon konnten sich Interessenten nur noch bis zum 21. April online anmelden.

Beim Marathon sind der zweimalige Weltmeister Abel Kirui aus Kenia, die Äthiopier Tadu Abate und Ayele Abshero sowie die Olympiasieger Stephen Kiprotich aus Uganda und Ezekiel Kemboi aus Kenia Favoriten.

Für alle Verkehrsteilnehmer in Hamburg kann der Marathon aber ebenfalls zur Herausforderung werden. Mit einer interaktiven Verkehrskarte können sich vor allem Anwohner über die individuellen Sperrzeiten informieren, die bereits von Donnerstag an möglich sind.

Die Polizei empfiehlt, die Veranstaltung über die Autobahnen oder nördlich über den Ring 3 weiträumig zu umfahren. Außerdem wird dringend geraten, wenn möglich auf U- und S-Bahnen umzusteigen.

Weitere Verkehrsinfos

Der Marathon führt die Läufer unter anderem um die Alster herum.
Der Marathon führt die Läufer unter anderem um die Alster herum.  © Screenshot/mhv-maps.de

Der öffentliche Busverkehr wird entlang der Marathonstrecke nur eingeschränkt nutzbar sein. Die Polizei wird am Samstag (10 bis 18 Uhr) und Sonntag (7.30 bis 16 Uhr) unter der Nummer 040 - 428 65 65 65 ein Verkehrsinfotelefon einrichten.

Ost-West-Verbindung: Der Durchgangsverkehr auf der B4 (Budapester Straße – Ludwig-Erhard-Straße) wird aufgrund von Sperrungen am Millerntor- platz/Millerntordamm im Zeitraum von 7.45 bis 10.45 Uhr nicht möglich sein. Auch der Deichtortunnel wird zu den genannten Zeiten gesperrt.

Anfahrt Flughafen: Für die Anfahrt zum Flughafen empfiehlt die Polizei den Innenstadtbereich weiträumig zu umfahren. Nutzt bitte die Zufahrten über die Autobahn A7 (Abfahrt Schnelsen Nord) oder über den Ring 3 (Bramfelder Chaussee / Saseler Chaussee / Saseler Damm / Poppenbütteler Weg / Gehlengraben / Krohnstieg).

Anfahrt Bahnhof Dammtor und CCH: Die Verbindung Mittelweg › Dammtordamm › Gorch-Fock-Wall ist in der Zeit von 8.30 bis 16.30 Uhr voll gesperrt. Die Polizei empfiehlt daher dringend, diesen Bereich nur mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzufahren.

Detaillierte Informationen über die Streckenführung, die Streckensperrzeiten sowie Kontaktadressen zum Haspa Marathon Hamburg finde Ihr hier.

Mehr zum Thema Hamburg Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0