Baby Nummer vier im Anmarsch? Michelle Hunziker und Tomaso packen aus

Hamburg – Dass sich Moderatorin Michelle Hunziker (42) und Ehemann Tomaso Trussardi (36) noch ein Kind wünschen, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Gibt es inzwischen etwa schon Baby-News?

Sie wünschen sich ein viertes Kind: Michelle Hunziker und Ehemann Tomaso
Sie wünschen sich ein viertes Kind: Michelle Hunziker und Ehemann Tomaso  © dpa/Christian Charisius

Die Schweizer Schönheit und ihr sechs Jahre jüngerer Mann sind seit Jahren glücklich verheiratet.

Auch ihre Familienplanung haben die beiden noch lange nicht abgeschlossen - sie wünschen sich ein viertes Kind.

Gemeinsam hat das Traumpaar bereits zwei Töchter, Sole und Celeste. Aus einer früheren Beziehung mit dem italienischen Schmusesänger Eros Ramazzotti (55) bringt die Moderatorin ihre 22-jährige Tochter Aurora mit.

Doch wie steht es um ihre neusten Baby-Pläne? "Nur Gott weiß, was geschehen wird. Wir sind immer noch dabei, aber mal gucken", verriet Michelle Hunziker gegenüber Promiflash bei der Eröffnung eines neuen Nutella-Pop-up-Cafés in Hamburg.

Die Schwangerschaft will die 42-Jährige dem Schicksal überlassen: "Ich bin auch happy mit drei Töchtern und wenn es dazu kommt - okay. Und wenn nicht, ist es auch okay", gab sie sich gelassen.

Die Antwort ihres Liebsten fiel da schon klarer aus: "Ja, Mädchen oder Junge ganz gleich", teilte der Italiener seinen Wunsch mit.

Auf männliche Verstärkung besteht der 36-Jährige nicht unbedingt: "Ich bin glücklich mit zwei Töchtern, sehr happy", betonte Tomaso.

Ob sich das Paar bald wirklich über einen "Bambino" oder eine "Bambina" freuen kann? Die Fans dürfen gespannt sein...

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0