Mit 52! Carmen Geiss bald nackt im Playboy?

Auch jenseits der 20 noch frisch und sexy: Carmen Geiss.
Auch jenseits der 20 noch frisch und sexy: Carmen Geiss.

Hamburg - Ihre Fans wollen es schon lange! Zieht Carmen Geiss sich tatsächlich für den Playboy aus? Mit 52 Jahren!

Geht es nach ihren Fans, würde sexy Carmen schon längst als nacktes Poster-Girl in so manchem Spint hängen.

Jetzt machen Gerüchte die Runde, dass die Blondine bald im deutschen "Playboy" zu sehen sein könnte.

Das Männermagazin ist dafür bekannt, schöne Frauen aus der ganzen Welt so zu zeigen, wie Gott sie schuf - also mehr oder weniger. Aktueller Titelstar der deutschen Ausgabe ist TV-Sternchen Sarah Knappik.

Carmen Geiss käme also durchaus infrage. Und auch mit ihre neuen freizügigen Posts zum Beispiel bei Instagram kann sich die Millionärin nicht über mangelnde Aufmerksamkeit beschweren.

Das ein oder andere Bild sorgt bei ihren Followern sogar für so viel Aufregung dass manche fordern: Carmen, wir wollen dich im "Playboy" sehen! Dass Carmen Geiss ein großer Fan von Photoshop ist, sei nur mal nebenbei bemerkt ...

Die erste "reife" Frau im "Playboy" wäre sie auch nicht: 2014 posierte Sonja Kirchberger mit 50 Jahren für das Magazin.

Carmen Geiss hat sich selbst noch nicht dazu geäußert, ob sie demnächst alle Hüllen fallen lässt.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0