Ex-Bachelor-Babe nach Party auf Mallorca brutal überfallen

Hamburg/Palma de Mallorca - Riesenschock für Mignon Kowollik! Nachdem die ehemalige Bachelor-Kandidatin von 2013 auf Mallorca ausgelassen auf einer Party von TV-Makler Marcel Remus feierte, wurde sie auf dem Heimweg brutal überfallen.

Mignon Kowollik ist momentan nicht nach Lachen zu Mute.
Mignon Kowollik ist momentan nicht nach Lachen zu Mute.  © Screenshot/Instagram/mignonkowollik

In einem RTL-Interview zeigte sich die 38-Jährige immer noch geschockt.

"Es geht mir gerade den Umständen entsprechend schlecht", verriet Mignon Kowollik. Noch immer ist sie von dem Vorfall gekennzeichnet.

"Es ist nach der Party passiert, kurz vor meinem Hotel überfiel mich ein Typ und riss mich zu Boden", beschrieb die 38-Jährige den Tathergang.

Der Mann klaute ihre Tasche samt Handy mit allen Kontakten. Die Ex-Bachelor-Kandidatin, die um das Herz von Jan Kralitschka buhlte, konnte es kaum glauben und ist immer noch sprachlos: "Ich bin gerade sehr down und verstehe es nicht. Warum ich? Warum gibt es solche Menschen?"

Mittlerweile ist Kowollik wieder in ihrer Heimat Hamburg angekommen und versucht den Schock zu verarbeiten.

Mehr zum Thema Der Bachelor:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0