Überraschendes Ergebnis: So viele Beschwerden gab es über Harley Days und Schlagermove 147
Sex-Urlaub! Diese Firma hat eine echt schräge Idee für seine Mitarbeiter Neu
Hasenpest erneut nachgewiesen! Tödliche Tier-Krankheit kann auch Menschen befallen Neu
MediaMarkt: Fünf Tage bekommt Ihr das MacBook zum mega Preis 153.524 Anzeige
Eklat beim CFC: Sobotzik rassistisch beleidigt! Frahn klagt gegen Kündigung Neu
147

Überraschendes Ergebnis: So viele Beschwerden gab es über Harley Days und Schlagermove

Kaum Beschwerden über Großveranstaltungen

Lärm, Müll, Wildpinkler - wegen ihrer Begleiterscheinungen sind Harley Days und Schlagermove bei Hamburgern nicht beliebt. Doch es gibt eine Überraschung.

Hamburg - Ruhiger als gedacht! Die diesjährigen Harley Days und der Schlagermove haben offensichtlich nur wenige Hamburger wirklich gestört.

Mit ihren Harley-Maschinen donnern die Herren durch Hamburg.
Mit ihren Harley-Maschinen donnern die Herren durch Hamburg.

Gegen das Motorradtreffen Ende Juni seien elf Beschwerden bei den Behörden eingegangen, gegen den Schlagermove 16, teilte der Senat auf Anfragen des linken Bürgerschaftsabgeordneten Stephan Jersch mit.

Dabei sei noch unklar, ob alle Beschwerden tatsächlich von unterschiedlichen Bürgern stammten und sich wirklich gegen Teilnehmer der Veranstaltungen richteten.

Zu den Harley Days kamen nach Angaben der Veranstalter vom 28. bis zum 30. Juni insgesamt rund 600.000 Besucher.

Die Polizei zählte auf dem Großmarktgelände 128.000 Personen mit rund 45.000 Motorrädern. Der Schlagermove lockte am 12. Juli rund 350.000 Besucher an.

Die Hamburger Hotels seien an dem Wochenende sehr gut ausgelastet gewesen, hieß es. Laut einer Studie des Instituts für Management und Tourismus der Fachhochschule Westküste in Heide geben Übernachtungsgäste in Hamburg durchschnittlich 135 Euro pro Tag aus, Tagesgäste immerhin noch 41,50 Euro.

Der Arbeitsaufwand für die Hamburger Feuerwehr ist den Angaben zufolge beim Schlagermove seit einigen Jahren konstant, bei den Harley Days sogar rückläufig. Den Müll der Besucher lassen die Veranstalter auf eigene Kosten von einer Tochter der Hamburger Stadtreinigung entsorgen.

Ein Truck zieht während des Schlagermoves an den Landungsbrücken vorbei.
Ein Truck zieht während des Schlagermoves an den Landungsbrücken vorbei.

Der Senat sieht keine Anzeichen für einen sogenannten Overtourism in Hamburg. Die Zahl der Übernachtungen pro 1000 Einwohner habe 2018 in Kopenhagen, Frankfurt, Barcelona, München, Wien und Berlin deutlich über der von Hamburg gelegen. Eine Beurteilung der ökologischen Auswirkungen der Großveranstaltungen sei nicht möglich.

"Die diesjährigen Harley Days sowie der Schlagermove lassen einen Teil der Hamburgerinnen und Hamburger genervt zurück und lassen sie mit wenig Freude auf deren Wiederholung blicke", kritisierte Jersch. Er zeigte sich jedoch von der geringen Zahl der Beschwerden überrascht und versicherte: "Der Unmut ist deutlich zu spüren."

Die Harley Days werden seit 2003 in der Hansestadt ausgerichtet. Aus Lärmschutzgründen war die Veranstaltung 2010 von der Reeperbahn auf das Großmarktgelände gezogen. Der Vertrag hierfür gilt noch bis 2020. In der Vergangenheit gab es immer wieder Kritik an den Harley Days, weil sie zu viel Lärm und Abgase in die Stadt brächten.

Auch über den Schlagermove äußerten sich Bewohner von St. Pauli verärgert. Ob es daran lag, dass die feierwütige Meute hier besonders hemmungslos ist, wie jüngst eine Studie zeigte. Denn hier geht es besonders wild zu. 55 Prozent der Besucher nutzten den Schlagermove für ein einmaliges Techtelmechtel.

Eine Einwohnerbefragung zur Wahrnehmung des Tourismus ergab nach Senatsangaben in diesem Jahr, dass sich gut 10 Prozent der Hamburger persönlich durch die Besucher gestört fühlen, 2,4 Prozentpunkte weniger als im Vorjahr. Knapp 90 Prozent gaben in der Umfrage der Hamburg Tourismus GmbH an, sie fühlten sich nicht gestört.

Fotos: Daniel Bockwoldt/dpa

MediaMarkt: Diesen Sonntag gibt's die Apple AirPods zum mega Preis 9.602 Anzeige
Er ist zu gut! Lewandowski-Dreierpack sichert dem FC Bayern den Sieg auf Schalke Neu
Männer prügeln angeblichen Kinderschänder auf Spielplatz in Holland zu Tode 8.197
Ende August dreht sich in diesem Gebäude alles um Rum! Anzeige
Extrem starke Drogen! Jugendliche (17) stirbt auf Festival 2.985
Was ist denn hier los? Spielerfrau ist ganz vernarrt in spitze Ohren 1.432
Cottbuser Autohaus verkauft Neuwagen mit bis zu 40% Rabatt 1.725 Anzeige
Mann dreht durch, als er sieht, was in diesem Auto abgeht und postet Video 5.588
Staatsanwaltschaft erlässt Haftbefehl für mutmaßlichen Fahrrad-Mörder 196 Update
In den "Hinterkopf geschossen"! Junge Frau (22) auf Reiterhof hingerichtet? 3.308
Jetzt steht's fest: Das ist Deutschlands schönster Wanderweg 4.428
Android 10: Google trägt süße Tradition zu Grabe 1.426
"Promi Big Brother": Das hat Theresia am meisten gefehlt 823
Als Tierpfleger diesen Kater sehen, können sie sich vor Lachen nicht halten 7.327
Friedliche Sitzblockaden am Tagebau: Polizei greift ein 174 Update
Neuer Rekord: So viele Besucher kamen auf die Gamescom 2019 116
Mit sexy Dekolleté: Reality-Sternchen posiert auf Instagram 1.351
Rund 150 Hessen als Unterstützer in IS-Kalifat ausgereist, 40 wohl ums Leben gekommen 2.501
"Lifeline"-Kapitän mit neuem Schiff wieder im Mittelmeer unterwegs 2.819
Betrunkener will Strafanzeige stellen, doch der Schuss geht nach hinten los! 746
Die Kicker dieses Fußballklubs haben die heißesten Freundinnen 2.194
Feuerwehr löscht Waldbrand und entdeckt Männerleiche 4.841
Brille oder Augen lasern lassen? Sonya Kraus fragt ihre Fans um Rat 997
Till Lindemann verabschiedet sich: Rammstein macht Pause! 23.372
Traumjob ergattert! Hanna (25) ist Norderneys neue Insel-Bloggerin 300
Schlaganfall: Wäre diese Jugendliche durch die Einnahme der Pille fast gestorben? 2.829
Rabiater Autofahrer (70) droht mit Schreckschuss-Waffe 1.063
Kinder-Tinder: "Dating"-App aus München mit ungewöhnlicher Zielgruppe 1.635
Metallica in München: Und Plötzlich singen alle "Schickeria" 9.507
Polizei entdeckt zerstörtes Cabrio am Waldrand, für den Fahrer kommt jede Hilfe zu spät 12.193
Karl-May-Festspiele steuern dank Promis auf Rekordsaison zu 1.720
Geburtstagsfeier eskaliert: Zwei Jugendliche festgenommen! 2.555
Kölner Band AnnenMayKantereit kündigt Pause an 5.484
Auto kracht in Wohnmobil: Junge (12) schwebt in Lebensgefahr 5.641
Nicht zu fassen, wer hier ein Paket von der Veranda klaut! 2.157
"Unteilbar"-Demo in Dresden: 35.000 Menschen in der Stadt unterwegs 24.789 Update
Völlig irre: Frau fährt auf Autobahn, da trifft ein Laptop ihren Wagen! 1.836
Tragischer Unfall: Kleinkind (3) wird von Traktor überrollt und getötet 29.931
Krawalle beim G7-Gipfel? Drei junge Deutsche in Frankreich verurteilt 896
Unfall in Weimar: "Tatort"-Schauspieler Dominique Horwitz schwer verunglückt 35.680
Radfahrer erschießt Mann in Berlin: Zeugin spricht von "Hinrichtung" 3.459
Uschi Glas verrät Geheimrezept für ein langes und glückliches Leben 2.661
Erlkönig in Chemnitz entdeckt! Was fährt denn hier durch die City? 4.754
Tokio Hotels "Summercamp 2019" in Ferropolis: Das macht die Tickets so teuer 6.841
Horror-Crash: Jugendliche fragt im Krankenhaus wiederholt nach totem Freund 12.109
Horror-Mutter: Drogenabhängige Frau bringt Baby zur Welt, unfassbar, was sie dann tut 10.112
Shirin David posiert splitternackt und bekommt üblen Shitstorm! 3.701
Immer mehr Bürger in NRW besitzen eine Waffe 676
Darum sammelt dieser Musiker Zigaretten-Kippen in einer Flasche 1.090