Theresias Ehemann spricht Klartext: Das geht wirklich bei Promi Big Brother ab

Hamburg – Während Theresia Fischer (27) bei "Promi Big Brother" ums Weiterkommen kämpft, kommentiert ihr Ehemann Thomas Behrendt (55) die Sendung. Er hält das ganze inzwischen für ein abgekartetes Spiel!

Thomas verfolgt alles, was Theresia im "Promi Big Brother"-Container treibt.
Thomas verfolgt alles, was Theresia im "Promi Big Brother"-Container treibt.  © Screenshots/Instagram, theresiafischer

Nach diversen Unklarheiten zwischen Theresia und Mitstreiterin Janine Pink kam es am Dienstag endlich zu einem klärenden Gespräch zwischen den beiden.

Das blieb auch bei Ehemann Thomas nicht unbemerkt: "Die beiden haben sich total ausgesprochen, jetzt ist wirklich alles okay, das finde ich natürlich richtig gut", kommentiert er in einer Instagram-Story.

Doch dem 55-Jährigen ist noch etwas aufgefallen: Denn gleichzeitig hat sich das Blatt gewendet! "Plötzlich stand nicht mehr Theresia im Fokus der Nominierung von Janine und Tobi, sondern Sylvia", betont er.

"Daran sieht man mal wieder, wenn sich Janine und Tobi gegen jemanden stellen, ist derjenige auch raus. Das liegt einfach daran, dass die beiden eine gewaltige Fan-Base haben", weiß Thomas.

Und da ist was dran! Die Köln 50667-Schauspielerin und der Fitness-Freak haben auf Instagram zusammen fast eine halbe Million Follower.

Thomas durchschaut das Spiel

Tobi und Janine haben viele Follower auf Instagram.
Tobi und Janine haben viele Follower auf Instagram.  © Screenshot/Instagram, fit_tobi93, janinepinkoffici

Entscheiden bei dieser Staffel also gar nicht die Zuschauer, wer gehen muss, sondern die beiden Kandidaten?

Thomas ist sich sicher: "Jeder, den die beiden jetzt nominieren, hat gar keine Chance". Er holt noch weiter aus und spricht von ungewollter "Wettbewerbsverzerrung."

Auch wenn die meisten Stimmen bei der Entscheidung der nah am Wasser gebaute Joey bekam, musste Sylvia am Ende gehen (TAG24 berichtete).

Die Zuschauer entschieden sich also - genauso wie "Tobine" - gegen die 43-Jährige, die im Camp die Rolle der Psychologin eingenommen hatte.

Mit seiner Theorie könnte Thomas demnach recht behalten. Bleibt nur abzuwarten, auf wen es Tobi und Janine als nächstes abgesehen haben - an Theresia ist der Kelch wohl noch einmal vorübergegangen.

Titelfoto: Screenshots/Instagram, theresiafischer

Mehr zum Thema Promi Big Brother:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0