Bohlen posiert mit Hollywood-Stars, doch seine Fans wundern sich!

Hamburg - Da wurde selbst Dieter Bohlen zum Fan! Der Pop-Titan ließ sich auf einer Veranstaltung in Österreich mit zahlreichen Hollywood-Stars ablichten.

Dieter Bohlen posierte mit Wesley Snipes (links) und John Travolta.
Dieter Bohlen posierte mit Wesley Snipes (links) und John Travolta.  © Screenshot/Instagram/DieterBohlen

Nach und nach postete der 65-Jährige auf seinem Instagram-Profil Bilder mit John Travolta, Wesley Snipes und Chuck Norris.

Normalerweise ist es Dieter Bohlen selbst, der oft um Fotos gebeten wird, aber in diesen Momenten wurde auch er schwach.

Unter die jeweiligen Schnappschüsse kommentierte der Pop-Titan in gewohnter Manier.

"War toll mit John Travolta zu sprechen! Mega Typ", schrieb er zum Foto mit dem US-Star. Mit Wesley Snipes hatte Bohlen hingegen einen "geilen Talk". Für Chuck Norris hatte er nur zwei Worte übrig: "Eine Legende."

Aber Bohlen war nicht der Einzige, der ein Foto mit den bekannten Schauspielern machen durfte. Auch seine Freundin Carina durfte sich neben die Film-Größen stellen. Laut Bohlen war vor allem Snipes von der 35-Jährigen angetan. "Er fand sie richtig gut."

Ein Bild mit Schauspieler Chuck Norris durfte auch nicht fehlen.
Ein Bild mit Schauspieler Chuck Norris durfte auch nicht fehlen.  © Screenshot/Instagram/DieterBohlen

Gegenüber der Bild verriet Bohlen auch gleich die Inhalte der Gespräche mit den Hollywood-Stars. "Wesley hat über seine zwei Filme gesprochen, einen Action-Film und eine Komödie. John Travolta hat von seinem langen Flug erzählt - er fliegt als Pilot ja immer selbst und machte verschiedenen Etappen wegen des Jetlags. Und Chuck Norris wollte gerne ein Foto mit Carina - kann ich verstehen", sagte er.

Doch während der 65-Jährige stolz wie Bolle auf die Bilder war, wetterten die Fans in den Kommentaren gegen ihn. Viele warfen Bohlen vor, er hätte sich nur mit Wachsfiguren ablichten lassen.

Aber damit räumte er schnell auf. "Lustig ist ja immer, dass die Leute meinen, das seien Wachsfiguren und nicht glauben können, dass man die wirklich getroffen hat", erklärte Bohlen. "Aber die leben, sind nett und humorvoll und man kann eine Menge Spaß haben."

Am Ende blieb dennoch die Frage: Wo traf Bohlen all diese Stars? Der Pop-Titan und seine Carina waren auf ein Reitturnier in Österreich eingeladen und gehörten selbst zu der illustren Gästeliste.

Dieter Bohlen war selbst für eine Autogrammstunde gebucht. Erst durften die Fans gemeinsam Fotos mit ihm machen, kurze Zeit später wurde der 65-Jährige selbst zum Jäger.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0