Nach plötzlicher Trennung: Erster gemeinsamer Auftritt von Kostja und Janin Ullmann

Hamburg - Ihre Trennung im Dezember kam völlig überraschend, nun kam es zwischen Janin und Kostja Ullmann zum ersten gemeinsamen Auftritt in der Öffentlichkeit.

Janin Ullmann strahlt mit neuer Frisur in die Kamera.
Janin Ullmann strahlt mit neuer Frisur in die Kamera.  © DPA

Die Moderatorin und der Schauspieler trennten sich Ende des vergangenen Jahres nach zwölf Jahren Beziehung und zwei Jahren Ehe.

Auf Instagram gaben sie mit einem Kussfoto das Liebes-Aus bekannt (TAG24 berichtete).

Doch wer jetzt an den großen Knatsch zwischen Janin und Kostja Ullmann glaubt, hat sich getäuscht.

Beim ersten Wiedersehen in der Öffentlichkeit gehen beide locker miteinander um - samt einer Umarmung. Beide waren in Berlin zur Präsentation eines neuen Autos geladen.

Es fiel aber dennoch am Abend einiges auf: Statt gemeinsam, stellten sie sich einzeln dem Blitzlichtgewitter der Fotografen.

Und die Laune der beiden war recht unterschiedlich.

Kostja Ullmann lächelte hingegen etwas gequält in die Kameras.
Kostja Ullmann lächelte hingegen etwas gequält in die Kameras.  © DPA

Janin trat im grünen Hosenanzug und mit neuer Frisur locker vor die Kameras, Kostja hingegen wirkte etwas versteift. Wie er der Gala mitteilte, soll eine Erkältung daran Schuld gewesen sein - und nicht seine Ex.

"Von außen wird immer viel mehr spekuliert und reininterpretiert. Aber wir sind beide total cool miteinander. Wenn man Respekt voreinander hat, geht das", sagte Kostja.

"Es ist ja nicht so, dass wir uns heute hier das erste Mal wiedersehen. Wir sehen und auch so noch. Von daher ist es kein großer Unterschied."

Der spannendste Moment folgte aber noch: der gemeinsame Auftritt. Janin moderierte die Veranstaltung, Kostja posierte für die Kameras. Dann kam es zur Umarmung. So könnten Trennungen immer aussehen.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0