Isabel Edvardsson von Let's Dance-Partner Benjamin Piwko begeistert

Hamburg - Dieses Lob hat sich Benjamin Piwko wahrlich verdient! Gemeinsam mit Partnerin Isabel Edvardsson überzeugte der gehörlose Schauspieler in der fünften Folge der diesjährigen Let's Dance-Staffel.

Benjamin Piwko und Isabel Edvardsson zeigten bei ihrem Paso-Doble-Tanz eine herausragende Leistung.
Benjamin Piwko und Isabel Edvardsson zeigten bei ihrem Paso-Doble-Tanz eine herausragende Leistung.  © RTL/Stefan Gregorowius

In der vergangenen Show zeigte sich das Paar bei seinem Paso Doble sehr leidenschaftlich und erntete für diese starke Leistung 26 Punkte von der Jury.

Dabei gehen Profi-Tänzerin Isabel Edvardsson und Schauspieler Benjamin Piwko mit einem Handicap an den Start. Der 39-Jährige ist gehörlos, er kann zu der Musik, zu der er tanzt, nicht hören!

Das hat seine Tanz-Partnerin nun zu einem großen Lob veranlasst. Auf ihrem Instagram-Account postete die blonde Schwedin zwei Fotos von sich und ihrem Tanzpartner. Darunter zollte sie Piwko größten Respekt. "Was für eine Nacht! Benjamin war der absolute Wahnsinn und als Torero laut Jorge ein Raubtier", schrieb Edvardsson unter das Foto.

"Das Paso-Doble-Gefühl war hundertprozentig da und ich bin sehr stolz auf seine Leistung! Es war eine harte Trainingswoche, aber es hat sich gelohnt", fuhr die 36-Jährige fort.

Geht nach ihr werden noch weitere Wochen folgen. "Wir sind ein gutes Team und ich persönlich freue mich auf hoffentlich ein paar weitere Tänze", blickte Edvardsson voraus.

Es wirkt, als würden die beiden schon seit Ewigkeiten miteinander tanzen. Doch die Zeit in der RTL-Show kann auch schnell vorbei sein, wie das Beispiel Thomas Rath zeigt. Wie Benjamin Piwko im TAG24-Interview berichtete, gehörte der Modedesigner zu seinen Favoriten.

"Die Leistung kann sich von Woche zu Woche verändern. Ich denke gar nicht viel darüber nach, was zählt ist das Hier und Jetzt", weiss auch Isabel Edvardsson, dass für das Paar die Sendung schnell vorbei sein kann.

Knüpft das Paar allerdings an ihre Leistung der vergangenen Show in den kommenden Wochen an, werden noch die erhofften weiteren gemeinsamen Tänze mit Sicherheit kommen.

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0