Sensationelles "Let's Dance"-Comeback: Diese blonde Schönheit ist zurück!

Hamburg - Sie ist zurück und kann es kaum erwarten! Isabel Edvardsson kehrt nach einem Jahr Abstinenz zu "Let's Dance" zurück.

2014 ging Isabel Edvardsson mit Alexander Klaws an den Start und gewann die Staffel
2014 ging Isabel Edvardsson mit Alexander Klaws an den Start und gewann die Staffel  © DPA

Auf Instagram postete die blonde Schwedin eine emotionale Botschaft: "Ich freue mich, dass ich jetzt sagen kann: 'Let's Dance', ich bin zurück! Was für eine tolle fantastische Show das ist", schrieb sie dazu.

"Ich bin so dankbar für alle Jahre, die ich es mitgestalten durfte! Und jetzt komme ich zurück und bin megageladen mit Vorfreude", freute sich die 36-Jährige weiter. Sie sei glücklich, endlich wieder ihrer Leidenschaft nachkommen zu können.

Mit wem Edvardsson das Tanzbein schwingen wird, ist allerdings noch unklar. Ihr Partner darf sich aber schon jetzt auf einen motivierten Profi freuen: "Ich kann es nicht abwarten, wieder für euch zu tanzen, aber natürlich vor allem mein Schützling in unsere Tanzwelt zu führen", verriet sie.

RTL lüftet das Geheimnis erst am 15. März in einer großen Kennenlern-Folge.

In den bisherigen elf Staffeln ging die Schwedin zehn Mal an den Start. Mit Wayne Carpendale (2006) und Alexander Klaws (2014) gewann sie die Sendung. 2010 fungierte sie als Jurorin.

Zuletzt war Edvardsson 2017 dabei, stieg aber völlig überraschend nach der vierten Sendung aus. Sie hatte aber auch allen Grund dazu. Die Tänzerin war schwanger und brachte wenige Monate später ihr erstes Kind auf die Welt. Im September 2017 erblickte Sohn Mika das Licht der Welt.

Von dieser Pause scheint die 36-Jährige jetzt genug zu haben. Die Fans und ihrem künftigen Tanzpartner dürfte diese Nachricht freuen!

Titelfoto: DPA/Screenshot/Instagram/Isabel Edvardsson

Mehr zum Thema RTL:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0