Dschungelcamp 2019: Stehen die ersten beiden Promi-Teilnehmer fest? Top Flixbus-Unfall mit 22 Verletzten: Ist der Busfahrer der Schuldige? Top Nach 6 Jahren: Pink kommt in diese deutschen Städte! Top Trek-Sportchef Steven de Jongh bewusstlos aufgefunden Top Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 5.965 Anzeige
282

Sieg gegen Dresden: HSV Dank Hwang neuer Tabellenführer

Hee-chan Hwang schießt den HSV gegen Dynamo Dresden zum Sieg

Der HSV grüßt von der Tabellenspitze: Im Nachholspiel setzten sich die Rothosen gegen Dynamo Dresden durch.

Dresden - Der Hamburger SV grüßt von der Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga. Die Rothosen setzten sich im Nachholspiel bei Dynamo Dresden glücklich mit 1:0 (0:0) durch.

Gotoku Sakai (r) jubelt zusammen mit Torschütze Hee-chan Hwang (l).
Gotoku Sakai (r) jubelt zusammen mit Torschütze Hee-chan Hwang (l).

Vor 30 723 Zuschauer im ausverkauften Stadion erzielte Südkoreas Nationalspieler Hee-chan Hwang am Dienstagabend nach 68 Minuten das entscheidende Tor für die Norddeutschen.

In der Nachspielzeit verschoss HSV-Profi Pierre-Michel Lasogga noch einen Foulelfmeter (90.+5).

Der HSV, der im Vergleich zum 3:2 gegen Heidenheim auf vier Positionen verändert auflief und dabei den bisher fünffachen Saisontorschützen Pierre-Michel Lasogga wieder ins Sturmzentrum stellte, hatte zwar mehr Spielanteile, doch große Chancen erarbeitete sich das Team von Trainer Christian Titz kaum.

Dynamo verschob in der Defensive clever, bildete eine Fünfer-Kette vor dem eigenen Tor und stellte zudem noch eine Vierer-Kette davor. Damit nahm das Team dem HSV den Raum, um das eigene Spiel gefährlich zu machen. Lasogga hatte im ersten Abschnitt nur eine Kopfball-Gelegenheit. Dynamo-Torhüter Markus Schubert musste sich bei einer direkt auf das Tor geschossenen Ecke von Linksverteidiger Dos Santos beweisen.

Selbst wurde Dynamo durch Konter immer wieder gefährlich. Eingeleitet von Patrick Ebert und Haris Duljevic kamen die Gastgeber durch Philip Heise (10.), Moussa Koné (11.) und Brian Hamalainen (41.) zu guten Chancen. Ein Treffer von Koné (44.) wurde wegen Abseits zurecht nicht anerkannt.

Nach der Pause wurde es im Dresdner Spiel ruhiger, das hohe Tempo der ersten 45 Minuten hatte Kraft gekostet. Die Grundordnung im Abwehrspiel ging verloren. Nachdem der eingewechselte Hwang in der 62. Minute mit einer Doppelchance noch an Schubert und dem Außennetz gescheitert war, machte er es sechs Minuten später besser. Vorausgegangen war eine Serie von Abwehrfehlern im Dynamo-Strafraum.

Die Dresdner waren nun zu mehr Offensivaktionen gezwungen, was beiden Teams mehrere Chancen gestattete. So vergaben Koné (59.), Hartmann (64.) und Dario Dumic (73.) freistehend für die Gastgeber.

Auf der Gegenseite traf Khaled Narey nur den Außenpfosten (74.).

Fotos: DPA

Unfassbar, was dieser Mercedes-Fahrer alles geladen hat Neu Frau nach Sex-Unfall gelähmt: Jetzt verklagt sie die Bettenfirma Neu Für kurze Zeit gibt's bei Conrad diesen SAMSUNG-TV für nur 479 Euro 1.618 Anzeige Wohnmobil explodiert an Tankstelle: Frau verletzt Neu Im Fall der Journalistin Tolu: Ehemann darf Türkei verlassen Neu Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 5.184 Anzeige Berliner Polizei-Präsidentin sagt Araber-Clans den Kampf an Neu Arzt soll Patienten mit Hepatitis C infiziert haben! Neu Die Deutschen werden immer älter und es gibt ein Problem... 7.711 Anzeige Katholische Kirche lässt sich Trauungen fürstlich bezahlen Neu "Hatte es eilig!" Raser-Oma (80) mit Tempo 155 in 80er-Zone geblitzt Neu Lkw rammt Schulbus! Neun Verletzte, darunter sechs Kinder Neu Mit einer 5-Euro-Spende für HOPE kannst Du diesen Traumurlaub gewinnen Anzeige Zugunglück bei Düsseldorf mit 50 Verletzten: Schuldfrage geklärt Neu Tödlicher Crash: Auto kracht frontal in Lkw, Fahrer stirbt Neu Schrecklicher Fund am Strand von Langeoog: Leiche treibt im Wasser Neu Vor Führerwein posiert: AfD-Politikerin vor Rauswurf? Neu
Nach Messerattacke auf Flüchtling: "Ich bin kein Rechtsextremist"! Neu Brand in Flüchtlingsunterkunft! Bewohner evakuiert und mit Bus abtransportiert Neu
"Nur Versprechungen"! BVMW-Präsident kritisiert Wirtschaftsminister Altmaier Neu Frau meldet Freund als vermisst, Tage später liegt er gefesselt am Friedhof Neu Abgas-Skandal: Mega-Bußgeld für Audi! Neu Neun Schwerverletzte bei Horror-Crash auf Autobahn Neu Ed Sheeran zahlt mehr Steuern als Amazon und Starbucks Neu Tödlicher Speiseplan: Mann isst Hirn vom Eichhörnchen und stirbt an Rinderwahn Neu Dreiste Diebe plündern Brandruine und bringen sich in Lebensgefahr 1.028 Familie wird bei Brand obdachlos: Darum zerstörte das Feuer ihr Haus 1.058 Ein Jahr nach Urteil: Gotthard-Raser hinter Gittern 1.409 Vermeintliche Schießerei in Köln: 19-Jähriger mit Hammer geschlagen 210 Fahrer gesteht: 2,4 Millionen Euro aus Geld-Transporter gestohlen 721 So oft wurden Flüchtlinge und Asylbewerber in Sachsen Opfer von Attacken 2.258 Mann springt vor entsetzten Besuchern nackt in Haifisch-Becken 2.389 Kölner Stadtarchiv: Staatsanwaltschaft geht gegen Freisprüche vor 64 Kölner Geiselnahme: So geht es dem angeschossenen Täter und den Opfern 3.636 Betrunkener Tourist steht auf Balkon, dann passiert das Unglück 947 Großeinsatz! Giftige Flüssigkeit auf Firmengelände ausgetreten 910 Wurde Frau (†29) von ihrem Ex ermordet? Polizei sucht Hinweise 1.360 Was es mit der Sieben in "ProSieben" auf sich hat 861 Einer der größten Lotto-Jackpots der Welt: 654 Mio. $ in Deutschland gewinnen 196 Verrückter Plan: Tote Amy Winehouse soll ab 2019 auf Tour gehen 772 Zu heftig fürs TV? BTN schockt mit Vergewaltigung 2.145 Die Ursache für riesige Flamme über Chemiewerk bei Köln 176 Bayern-Juwel Sanches spricht Klartext und hat klare Forderung an Kovac 969 Urteil: Sozialamt-Mitarbeiterin veruntreute 83.000 Euro 116 Herrenloser Reifen sorgt für Massencrash 3.972 Freie-Wähler-Gründer zu Koalition: "Die CSU wird sicher versuchen, ihn über den Tisch zu ziehen" 65 Endlich ist es raus! Sie ist die Frau in der DSDS-Jury 2.350 Mehrjährige Haftstrafe: Star-Designer dealte mit Crystal Meth 1.370 Lkw-Fahrer vertraut auf sein Navi und bleibt zwischen Haus und Zaun stecken 4.655 Nach Wahl-Debakel: SPD-Politiker Kutschaty stellt GroKo in Frage 68