Mit 62! Herbert Grönemeyer soll erneut Vater werden Top Illegale AfD-Parteispenden: Alice Weidel kauft Facebook-Likes! Top So genial feiert MediaMarkt Bochum-Hofstede seinen Geburtstag! 2.956 Anzeige Frau (45) nach Messerangriff auf Freund in U-Haft Neu MediaMarkt-Mitarbeiter bereiten sich auf riesigen Ansturm vor! Das ist der Grund! 2.146 Anzeige
2.928

Irres Tor-Spektakel! Fünftligist stellt HSV vor große Probleme

Der TuS Erndtebrück verlor in der 1. DFB-Pokalrunde gegen den Hamburger SV 3:5

Der Hamburger SV hat sein Erstrunden-Match im DFB-Pokal aufgrund einiger Defensivschwächen nur mit 5:3 beim Oberligisten TuS Erndtebrück gewonnen.

Von Stefan Bröhl

Siegen - Was für ein Auf und Ab, was für ein Torfestival! Der Hamburger SV hat den erwarteten Pflichtsieg gegen den TuS Erndtebrück eingefahren. Doch der Oberligist machte es dem drei Klassen höher angesiedelten HSV nach anfänglichen Problemen sehr schwer.

Erndtebrücks Kapitän Niklas Hunold bejubelt seinen zwischenzeitlichen 2:2-Ausgleichstreffer.
Erndtebrücks Kapitän Niklas Hunold bejubelt seinen zwischenzeitlichen 2:2-Ausgleichstreffer.

Die Tore für den HSV erzielten Lewis Holtby (6. Minute), Jann-Fiete Arp (10.), Pierre-Michel Lasogga (64.+66.) mit einem Doppelpack und Orel Mangala (90.). Für Erndtebrück trafen Tatsuya Yamazaki (43.), Niklas Hunold (48.) und Till Hilchenbach (71.).

Nachdem einige Leute aus dem HSV-Block mehrere Rauchbomben zündeten, legten die "Rothosen" davon befeuert im Leimbachstadion gleich los und überrannten die Heimmannschaft zu Beginn.

Innenverteidiger Stephan Ambrosius zielte noch knapp vorbei (5.), dann foulte Erndtebrücks Taira Tomita den durchbrechenden Mangala - es gab Elfmeter für den HSV (6.).

Holtby trat an und traf mit einem halbhohen Schuss in die rechte Ecke zum frühen 1:0 für die Gäste (7.).

Kurz darauf dribbelte sich Holtby durch die Tus-Abwehr, zielte aber frei vor Keeper Paul Schünemann knapp vorbei (9.).

Dann fiel bereits die Vorentscheidung. Nach einem missglückten Abstoß von Schünemann ging Arp dazwischen, passte zu Khaled Narey, der den heranrauschenden Schünemann aussteigen ließ, in der Mitte wieder Arp anspielte, wo der 18-Jährige noch einen Abwehrspieler aussteigen ließ und das Leder ins leere Tor zum 2:0 für den großen Favoriten einschob (10.).

Hamburgs Lewis Holtby (links) und Douglas Santos (rechts) kämpfen mit Erndtebrücks Murat-Kaan Yazar um den Ball.
Hamburgs Lewis Holtby (links) und Douglas Santos (rechts) kämpfen mit Erndtebrücks Murat-Kaan Yazar um den Ball.

Anschließend ließ der HSV im Stromsparmodus Ball und Gegner laufen und erarbeitete sich immer wieder Torchancen, nutzte diese aber unkonzentriert und im Gefühl des sicheren Sieges nicht.

So schläferten sich die Hamburger selber ein und wurden bestraft.

Mehdi Reichert eroberte sich rustikal den Ball und bediente Rechtsverteidiger Nino Saka, der auf Mittelstürmer Lukas Rösch passte.

Der Sturmtank konnte die Kugel aber nicht kontrollieren, weshalb das Spielgerät ungehindert in den Strafraum flog, ehe von hinten der wieselflinke Yamazaki heransauste und völlig freistehend aus zwölf Metern mit der Innenseite den 1:2-Anschlusstreffer erzielte (43.).

Davon beflügelt erzielte Erndtebrück kurz nach der Halbzeitpause der etwas überraschenden Ausgleich.

Rösch legte den Ball mit dem Rücken zum Tor stehend klasse für seinen Kapitän Hunold ab, der die Kugel aus 15 Metern volley nahm und in die linke untere Ecke traf - 2:2 (48.)!

Eingewechselter Doppelpacker: Pierre-Michel Lasogga erzielte für den HSV zwei Tore in zwei Minuten.
Eingewechselter Doppelpacker: Pierre-Michel Lasogga erzielte für den HSV zwei Tore in zwei Minuten.

In dieser Phase merkte man dem HSV die mangelnde Abgeklärtheit an. Doch nach und nach übernahm der Zweitligist wieder die Spielkontrolle und hatte einige Torgelegenheiten durch Arp (54.), Mangala (56.), Lasogga (78.) und Narey (81.).

Für die erneute HSV-Führung sorgte dann der gerade eingewechselte Sturmbulle Pierre-Michel Lasogga, der eine gut getimte Flanke von Ambrosius wuchtig in den rechten Winkel einköpfte (64.).

Nur Sekunden nach Wiederanpfiff der nächste Nackenschlag für die Hausherren. Tatsuya Ito schickte Mangala, der den Kopf oben behielt und wieder Lasogga anspielte, der seinen massigen Körper geschickt einsetzte und den Ball gedankenschnell vor seinem Gegenspieler über die Linie drückte - 4:2 für den HSV (66.)!

Doch Erndtebrück machte weiter und kam nach einer ausgeklügelten Freistoßvariante erneut heran. Pablo Schmitt lief ein und legte das Spielgerät per Kopf in die Mitte, wo der neu ins Spiel gekommene Till Hilchenbach den Ball ins Netz wuchtete - nur noch 3:4 (71.)!

Erndtebrück versuchte nochmal alles, der HSV legte jedoch durch einen klasse Distanzschuss von Mangala nach, der die Kugel aus 17 Metern genau in die rechte untere Ecke jagte - und zum 5:3-Endstand traf (90.)!

Der HSV hatte das Spiel weitgehend unter Kontrolle und in diesen Phasen wenig Probleme mit den Gastgebern. Doch die Erndtebrücker zeigten Moral und kämpften sich mit einem Kraftakt zweimal zurück in die Partie. Letztlich setzte sich die Klasse der Hamburger aber doch durch.

Fotos: DPA

Zwei Laster ausgebrannt: Ein Toter bei Massencrash auf Autobahn! Neu So läuft die Instagram-Challenge zwischen Dieter Bohlen und Frauke Ludowig Neu Bei MediaMarkt in Minden gibt's bis zu 180 Euro geschenkt. So geht's... 1.136 Anzeige Schwerer Unfall auf der A2: Autobahn gesperrt, Feuerwehr beklagt fehlende Rettungsgasse Neu Moderator schrottet Porsche während Dreharbeiten für Auto-Sendung Neu Bevor Deine Finanzen so enden, solltest Du schnell Folgendes tun... Anzeige Tipps der Polizei: So schützt Ihr Euer Auto vor Einbrüchen! Neu Höhle der Löwen: Frank Thelen versucht "gefährlichsten Stunt der Geschichte" Neu Das größte Volksfest des Nordens präsentiert ganz viele Neuheiten Anzeige "Merkel hat uns besiegt!" Rechte Initiative gibt auf Neu Nachruf missglückt: Zeitung verwechselt Stan Lee (†95) und erklärt anderen für tot Neu Auch ihr Haus brannte ab: Dieses Hollywood-Paar will den Waldbrand-Opfern helfen Neu Hat unser Pflegesystem die Grenze erreicht? Beitragserhöhung verspricht keine Besserung 24.735 Anzeige Vor den Augen der Polizei: Mann hält sich Pistole an den Kopf und droht mit Selbstmord Neu Streng bewacht: Hamburger Polizei präsentiert Kokain-Berg Neu
Nach tödlichen Schüssen auf 23-Jährige: Polizei durchsucht Wohnungen in Berlin! Neu Frau würgt Mitarbeiter bei McDonald's, weil Ketchup fehlt Neu Mysteriös: Drei Wanderer sterben innerhalb von neun Tagen in der Nähe des Mount Everest Neu Frau fährt durch die Flammen! Krasses Video aus der Feuer-Hölle in Kalifornien Neu 17-Jähriger unter S-Bahn begraben: Warum standen drei Männer auf den Gleisen? Neu Update Abschiebeflug nach Afghanistan: Zwei Straftäter an Bord Neu
NS-Symbole und Hitlergruß: Was macht dieser Skandalkünstler in München? Neu Eidesstattliche Erklärung! FC Bayern wollte Dortmund-Juwel Jadon Sancho Neu Es geht um Millionen: Chemnitzer Firma verklagt Turkmenistan 1.911 Mann will Ex-Freundin töten lassen, doch der Auftragskiller hat andere Pläne 1.220 Nach tödlicher Bluttat in Paderborn: Täter muss in der Türkei in den Knast 1.077 War ein Böller schuld? Kind (6) bei Brand in Mehrfamilienhaus verletzt 367 Ex-Kandidat über Bachelorette-Trennung: "Es ist ein anderer Typ im Spiel!" 866 "Erpresserische Züge": Verdi erhebt schwere Vorwürfe gegen neue Finke-Führung 122 Forstarbeiter stirbt nach Arbeitsunfall an seinen Verletzungen 2.695 Olivia Jones feiert 10-Jähriges: Promis kommen zur Puff-Party 376 Nach Bluttat vor Grundschule: 40-Jähriger vor dem Haftrichter 1.147 Jens Büchner im Krankenhaus: "Sein Zustand ist kritisch" 2.991 Zeit für Veränderung: Was steht Jenny Frankhauser bevor? 1.807 Alle Deutschen sollen schnelles Internet bekommen: Aber es gibt einen Haken! 614 Zwei Tankstellen überfallen und ausgeraubt: Drei Jugendliche festgenommen! 210 Prinz Charles wird 70: Doch auf diesen Familienfotos stimmt was nicht 3.078 Horror-Crash: Mercedes-Fahrer rast über nasse Autobahn und kämpft ums Überleben 2.249 Alex kämpft wie ein Löwe: Bachelorette-Paar vor Liebes-Comeback? 923 Haftbefehl gegen Sportschützen aufgehoben: Hardy G. ist wieder auf freiem Fuß 3.066 Dramatische Flucht: So entkamen Dana und Emma Schweiger den Waldbränden in Kalifornien 3.666 Auto geht nach Horror-Crash in Flammen auf: 20-Jähriger entgeht knapp dem Tod 993 Lkw-Kartell: Spedition und Firma von Herstellern betrogen? 135 Dieses Residenzschloss leuchtet morgen lila: Der Grund ist traurig 1.817 Plötzlich König: Wie geht es weiter für Markus Söder und die CSU? 312 Niedrigwasser-Horror: Fährbetrieb muss Mitarbeiter entlassen! 153 Immer weniger Frauenärzte wollen Abtreibungen durchführen 930 "Dann steht der Mörder vor der Tür": Tatort-Duo aus Münster ermittelt wieder 845 "Waren alle entjungfert!" Micaela Schäfer über Abiball-Skandal 4.881 Mega-Auktion: Was dieser rosa Diamant erzielt hat, sprengt jede Vorstellung 1.270