Sie war zu Besuch in Hameln: Wo ist die 14-jährige Batul Zaid?

Hameln – Seit dem 9. Juli 2018 wird die 14-jährige Batul Zaid aus dem Oberspreewald-Lausitz in Brandenburg vermisst. Bevor sie spurlos verschwand, war sie bei ihrer älteren Schwester in Hameln zu Besuch.

Das linke Foto entspricht dem jetzigen Aussehen von Batul Zaid.
Das linke Foto entspricht dem jetzigen Aussehen von Batul Zaid.  © Polizei Hameln

Eigentlich wohnt die 14-Jährige bei ihrer Mutter in Brandenburg, wollte aber in der Wohnung ihrer erwachsenen Schwester in Hameln wohnen, wie die Polizei mitteilte.

Dort hielt sich Batul Zaid gern im Bürgergarten auf. Mögliche Aufenthaltsorte sind auch Berlin und Brandenburg (Niederlausitz).

Die 14-Jährige spricht einwandfreies Deutsch. Zuletzt trug die dunkelhäutige Jugendliche Rastazöpfe, die auch zusammengebunden sein könnten.

Hinweise zu dem vermissten Mädchen nimmt die Polizei Hameln unter der Telefonnummer 05151/933222 entgegen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0