Muslime protestieren gegen schwulen Kita-Erzieher

3.943

Rentner rammt Laterne - die kracht direkt auf Kinderwagen

3.499

Familienfehde eskaliert: Messerstecherei in Herford

9.133
Update

So fies wird GZSZ-"Jule" im Netz gemobbt

7.447

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.902
Anzeige
4

Hamilton ist neuer Spitzenreiter

Singapur - Lewis Hamilton bekam nach seinem Start-Ziel-Sieg das Grinsen gar nicht mehr aus dem Gesicht. Es war sein siebter Saisonerfolg und der Sprung an die WM-Spitze.
Champagner-Angriff: Der neue WM-Spitzenreiter Hamilton (r.) und der zweitplatzierte Titelverteidiger  Vettel.
Champagner-Angriff: Der neue WM-Spitzenreiter Hamilton (r.) und der zweitplatzierte Titelverteidiger Vettel.

SINGAPUR - Das Feuerwerk für den strahlenden Sieger Lewis Hamilton sah Pechvogel Nico Rosberg nach seinem Ausfall (siehe Text unten) zusammen mit Ehefrau Vivian und Freunden auf der Terrasse vor dem Mercedes-Motorhome.

Zuvor hatte der 29-Jährige mit versteinerter Miene von der Boxenmauer den letzten Reifenwechsel seines Teamkollegen und größten Titelkonkurrenten auf dessen Fahrt zum siebten Saisonerfolg und den Sprung an die WM-Spitze verfolgt.

Hamilton bekam nach dem Start-Ziel-Sieg das Grinsen gar nicht mehr aus dem Gesicht.

„Ich habe letzte Nacht von diesem Ergebnis geträumt, aber ich hätte nie gedacht, dass es Wirklichkeit wird“, sagte der Brite: „Ich habe so lange auf dieses eine perfekte Wochenende gewartet, und jetzt ist es da. Das Auto war spektakulär. Mit Nico neben mir wäre es viel härter geworden. Schade, dass es kein Doppelsieg für uns geworden ist.“

Hinter Hamilton rettete der viermalige Weltmeister Sebastian Vettel als Zweiter sein bestes Saisonresultat ins Ziel und konnte dabei seinen drängelnden Teamkollegen Daniel Ricciardo und Ferrari-Star Fernando Alonso auf Distanz halten.

„Ich mag diesen Kurs, dieses Rennen einfach“, sagte Vettel anschließend und zeigte sein breitestes Lächeln: „Obwohl ich schon sagen muss, dass es am Ende ein bisschen grenzwertig war, ich hätte nicht gedacht, dass wir mit den Reifen durchfahren können. Die letzten Runden waren abenteuerlich. Der Druck von Daniel und Fernando war schon sehr hoch.“

In der WM-Wertung führt Hamilton fünf Rennen vor Saisonende mit 241 Punkten vor Rosberg (238).

Pole-Mann Hamilton behauptete beim Start seine Spitzenposition und kam vor Vettel und Alonso aus der ersten Runde.

Die für Singapur schon obligatorische Safety-Car-Phase nach einer Berührung zwischen Sergio Perez (Force India) und Sutil, bei der dem Mexikaner der Frontflügel um die Ohren flog, führte das Feld zur Halbzeit wieder zusammen.

Hamilton ärgerte sich derweil im ersten Rennen mit den neuen Funkverboten ein wenig über die verspätete Information aus der Box: „Pass auf, es liegen Teile auf der Strecke!“ Worauf der Engländer anmerkte: „Zu spät, bin schon drübergefahren.“

Aber weder die Trümmerteile des Force India noch der in der Schlussphase kurzzeitig nach dem dritten Boxenstopp vor ihm liegende Vettel konnten den Ex-Weltmeister im Flutlicht der Millionen-Metropole stoppen.

Nico Rosberg konnte beim Ausgang des Rennens nur noch zuschauen.
Nico Rosberg konnte beim Ausgang des Rennens nur noch zuschauen.

Elektronik-Problem stoppte Rosberg nach 14 Runden

Singapur - Ein Elektronik-Problem am Lenkrad hat Nico Rosberg in der Formel-1-Nacht von Singapur zur Tatenlosigkeit beim souveränen Sieg des neuen WM-Spitzenreiters Lewis Hamilton verdammt.

Der 29 Jahre alte Wiesbadener konnte nach seinem Aus in der 14. Runde nur noch zusehen, wie sein ungeliebter Mercedes-Teamkollege den 14. Saisonlauf gewann und ihm zum zweiten Mal in diesem Jahr die WM-Führung entriss.

Riesige Probleme hatte Rosberg vor dem Erlöschen der Roten Ampeln. „Das Lenkrad funktioniert nicht, wie es soll“, sagte Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff im TV-Sender Sky.

„Wir haben es getauscht, es hat aber nix gebracht.“ Vor der Installationsrunde konnte der 29-Jährige keine Gänge bei seinem Silberpfeil schalten und nicht losfahren.

Sein Platz als Qualifikations-Zweiter hinter Polesetter Hamilton in der Startaufstellung blieb daher leer, Rosberg musste die am Ende vergebliche Aufholjagd aus der Boxengasse starten.

Rosberg konnte sich auf seinem Lenkrad im Grunde nur auf die Gänge verlassen, weitere Anzeigen fehlten - nicht nur auf dem extrem kurvenreichen Kurs in Singapur ein ungeheurer Nachteil.

Satte fünf Sekunden fehlten ihm danach durchschnittlich pro Runde auf den an der Spitze davonrasenden Hamilton. Und der Rückstand wuchs und wuchs.

„DISASTER!“, schrieb Mercedes über Rosbergs „Blindflug“ bei Twitter. Dann kehrte immerhin der Funk zurück.

„Wir können dich hören Nico, wir können dich hören“, teilte der Kommandostand erleichtert mit. In Runde 14 war es allerdings vorbei.

Nach einem Stopp in der Garage kam Rosberg mit seinem Silberpfeil nicht mehr vom Fleck und bedeutete mit seinen Armen die Aufgabe. Wie versteinert blickte er in der Box später vor sich hin, Wolff drückte ihn aufmunternd.

„Das sind immer außergewöhnliche Situationen. Da war irgendwo ein Mini-Defekt, nur hinten bei den Gängen hat das Lenkrad funktioniert“, erklärte Rosberg. „Ich habe mich während des Fahrens schon aufgeregt. Das war nicht so schön, hinter einem Caterham herzufahren. Das ist ein sehr ernüchterndes Ergebnis.“

Den Grund identifizierte die Crew später an einer defekten Verbindung zwischen Lenkrad und Auto.

Fotos: dpa

Sie wollte nur ein Selfie machen: 14-Jährige von Baumstamm begraben - tot!

3.996

So spektakulär lief der 100-Kilo-Münzraub wirklich ab

3.925

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

10.759
Anzeige

Lebensgefahr! Aldi Nord ruft diese Puppen zurück

4.947

Ehefrau am Flughafen vergessen! Rentner wird erst in Spanien stutzig

4.218

Echte Helden! Halbmarathon-Läufer helfen kollabierender Frau ins Ziel

1.156

Unister-Betrug: Fast 4 Jahre Knast für "rechte Hand" des Mafia-Phantoms

1.453

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.254
Anzeige

Panik! Macht Vanessa Mai sich damit den "Let's Dance"-Sieg kaputt?

4.222

Verschwendung von 400 Millionen Euro bei Deutschkursen

2.229

Unbekannte teeren und federn Radarfalle

5.023

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.101
Anzeige

17-Jährige stirbt nach Crash: Eltern sollen kaputte Leitplanke zahlen

6.241

Conchita Wurst muss doch nicht sterben

5.530

Wieder Ärger mit der Polizei! Rauschgift-Razzia bei Ex-Bayern-Star

3.108

In diesem Land gilt ab jetzt Burka-Verbot

5.002

Mutter gesteht Missbrauch des eigenen Sohnes

6.506

Eingeklemmt! Mann stirbt in Altkleidercontainer

3.584

Fataler Streich? Frau hebt Basketball auf, dann explodiert er

2.027

Fahrer rutscht von der Bremse: Auto rollt in Fluss

2.639

Dem Pilot wurde schwindelig, da half die Stewardess bei der Landung

4.964

Zschäpe-Pflichtverteidiger haben Entlassung beantragt

3.298

"Geile Kulisse"! So lief das Comeback von Marc Wachs bei Dynamo

3.271

Lorena lebt! Hacker erklären Marc Terenzis Ex für tot

3.947

Guckt Euch diese Horror-Hufe an! Tierschützer retten völlig verwahrlostes Pony

7.601

Alena Gerber zeigt uns ihr kleines Schwangerschafts-Bäuchlein

2.403

Amateurverein verliert zwei Spieler in 24 Stunden durch Herzattacken

5.183

Auto von Politikprofessor Patzelt abgefackelt

10.179

Günther Jauch verrät Kandidatin die Antwort

6.998

Verletzte am Skilift: Zwei Personen stürzen ab und lösen Kettenreaktion aus

4.843

Jetzt suchen Taucher nach dem vermissten Philipp (17) im Pieschener Hafenbecken

10.754

Schauspielerin Christine Kaufmann ist tot

9.803

Account gehackt oder schlimme News? Terenzis Ex-Freundin soll sich umgebracht haben

19.814
Update

Passant entdeckt lebendig begrabenes Baby und rettet es

8.433

Ist diese junge Frau bald besser als Helene Fischer?

4.777

Panne bei "Hart aber fair": Ingo Zamperoni live beim Telefonieren erwischt

2.713

Trotz Warnsignalen: Mutter läuft mit zwei Kindern vor Rangierlok

6.415

Einbrecher bleibt auf Flucht kopfüber am Zaun hängen

4.354

Kein Scherz! Diese Beauty-Gurus tragen ihr Make-up mit einem gekochten Ei auf

1.032

Auf diesen Smartphones funktioniert der Facebook-Messenger bald nicht mehr

9.459

Berliner Kunstraub! Wo ist die 100 Kilo schwere Goldmünze?

1.790

Vierjährige verliert ihre Mutter auf der Flucht und schließt sie hier wieder in die Arme

2.966

Vater und Sohn (6) sterben bei Flugzeugabsturz

3.692

25.000 Menschen auf der Flucht: Wirbelsturm Debbie fegt über Australien

971

Spurlos verschwunden! Polizei sucht vermissten 17-Jährigen in Elbe

11.762

Kabel1 geht in Dresden auf Schnitzeljagd

3.240

Nach Razzia gegen Rechts in Bautzen: Wie ticken Sachsens Rocker-Clubs?

7.538

75.000 Euro weg! Transporter mit Spezialdrohnen geklaut

4.368

Dieser Feuerwehrmann fährt mit dem Mustang zum Einsatz

14.959

Höxter-Prozess: Sitzung vorzeitig beendet, weil Wilfried W. nicht aussagen will

1.007
Update

Champions League ist kein Muss für RB Leipzig-Trainer Hasenhüttl

533

Teenager gibt Mädchen Drogen und verhindert dann den Notruf

7.451

Im Auto eingesperrte Katze ruft die Polizei

5.168

Tödlicher Unfall: 80-Jährige Autofahrerin überfährt 94-jährigen Mann

7.686