Brand auf Firmengelände richtet 30.000 Euro Schaden an

Hamm - Beim Brand auf einem Firmengelände in Hamm sind am Sonntag gut 30.000 Euro Schaden entstanden. Auf dem Areal an der Teutonenstraße standen am Vormittag mehrere Fahrzeuge in Flammen.

Feuerwehrleute brachten die Flammen unter Kontrolle.
Feuerwehrleute brachten die Flammen unter Kontrolle.  © Polizeipräsidum Hamm

Laut Polizeipräsidium Hamm wurden gegen 9.35 Uhr ein Lkw mit Anhänger, ein Kleintransporter und ein weiterer Anhänger durch das Feuer beschädigt.

Zwar konnte die Feuerwehr den Brand löschen. Doch aufgrund der enormen Schadenshöhe ermittelt nun die Polizei zur Brandursache.

Zeugen, die Angaben zum Feuer machen können, werden gebeten, sich telefonisch bei der Polizei Hamm unter der Telefonnummer 023819160 zu melden.

Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise zur Aufklärung des Geschehens (Symbolbild).
Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise zur Aufklärung des Geschehens (Symbolbild).  © DPA / Monika Skolimowska

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0