Komplette Wasserski-Anlage geräumt: Junge (9) wird tot in See gefunden

Hamm - Mit einer groß angelegten Aktion sucht die Polizei an einer Wasserski-Anlage in Hamm-Uentrop nach einem neun Jahre alten Jungen.

Der Junge konnte nur noch tot geborgen werden.
Der Junge konnte nur noch tot geborgen werden.  © Polizei Hamm

Laut Polizei war das Kind am Samstag mit seiner Familie am Badesee schwimmen, bis der Neunjährige gegen 18 Uhr spurlos verschwand.

Das Gelände der Wasserski-Anlage wurde von der Polizei für die Durchsuchung komplett geräumt.

Im Einsatz sind ein Polizeihubschrauber mit Wärmebild-Kamera, Taucher, einer Drohne der Feuerwehr und - wie der Westfälische Anzeiger schreibt - mittlerweile auch Mantrailer-Hunde.

Der Gesuchte wird wie folgt beschrieben:

  • dunkelbraune, lockige Haare
  • bekleidet mit einer blauen Hose mit Fischen als Motiv

Hinweise zum Vermissten nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 023819160 entgegen.

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0