Seehofer erhöht weiter Druck: "Masterplan Migration" koste es, was es wolle Top Immer noch 29? Die alte Nanny will's noch mal wissen Top Albaner provozieren Serben: Großeinsatz in der Innenstadt Neu Winnetou trotzt WM: Karl-May-Spiele starten in Bad Segeberg Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 36.105 Anzeige
116

Stark, Jungs! DHfK ist der bessere Aufsteiger

Leipzig - Wieder zwei Punkte für den Klassenverbleib! Der SC DHfK Leipzig hat das Ostderby gegen Mitaufsteiger ThSV Eisenach vor 4710 Zuschauern mit 36:31 gewonnen.
Dirk Holzner (links) hatte mit Eisenach das Nachsehen gehen die DHfK.
Dirk Holzner (links) hatte mit Eisenach das Nachsehen gehen die DHfK.

Von Henry Boss

Leipzig - Wieder zwei Punkte für den Klassenverbleib! Der SC DHfK Leipzig hat am Sonntag das Ostderby gegen Mitaufsteiger ThSV Eisenach vor 4710 Zuschauern mit 36:31 gewonnen.

Das Spiel von Beginn an temposcharf, Leipzig außer beim 1:1 (3.) immer vorn. Auffällig: Die DHfK sehr offensiv und aggressiv in der Deckung, früh wurde der Eisenacher Spielfluss gestört, Philipp Pöter führte klug Regie. Leipzig von allen Positionen aus torgefährlich, die Gäste vor allem über Azat Valiullin (am Ende 10 Tore).

Bis zum 4:3 (9.) blieb der ThSV dran, dann baute die DHfK ihren Vorsprung kontinuierlich aus. Vor allem Pöter und Christoph Steinert (5) taten sich dabei hervor, im Kasten lief Felix Storbeck zu guter Form auf. Beim 12:8 (17.) betrug das Plus vier Treffer, beim 19:12 (29.) sogar sieben. In die Kabinen ging es schließlich mit 19:13.

Die ersten sieben Minuten nach der Pause gingen dann jedoch klar an die Gäste - nur noch 22:20 (37.).

Lucas Krzikalla und Alen Milosevic (v.l.) bejubeln den Sieg.
Lucas Krzikalla und Alen Milosevic (v.l.) bejubeln den Sieg.

Plötzlich Riesenlöcher in der Abwehr, Fehler, Fehlwürfe, Hektik, Storbeck bekam nichts mehr zu fassen, Milos Putera kam. Gut das Pöter (8 Tore) in dieser Phase die Nerven behielt, dreimal in Serie traf.

Beim 24:20 (40.) war die größte Gefahr erst einmal gebannt. Aber: Maximilan Janke sah nach der dritten Zeitstrafe Rot (40.).

Der ThSV witterte seine Chance und hatte bei zwei Pfostentreffern Pech, bei den Leipzigern übernahmen der Ex-Eisenacher Aivis Jurdzs (4) und Franz Semper (5) das Torewerfen. Endlich die erwartete Spannung. Die DHfK hielt das Vier-Tore-Plus (30:26/49.), beantwortete jeden Gäste-Treffer. Beim 36:21 zwei Minuten vorm Abpfiff war der Sieg in Sack und Tüten.

Kapitän Lukas Binder resümierte: „Letztlich ein verdienter Sie, was nicht heißt, dass wir einige Dinge nicht hätten besser machen können. Die erste Halbzeit war richtig stark, dann haben wir leider erwat nachgelassen.“

Youngster Semper meinte: „Zwei ganz wichtige Punkte für uns. Ich hätte nicht erwartet, dass wir nach elf Spielen schon zwölf Punkte haben.“

Fotos: Eibner-Pressefoto

Nach Coming-out: Resonanz hat Jochen Schropp fast erschlagen Neu 19-Jähriger von Straßenbahn 100 Meter mitgeschleift und getötet Neu Payback-Aktion: Für jedes Deutsche Tor bekommst Du hier Extra-Punkte 19.135 Anzeige Neuer 450-PS-Mustang kracht in geparkte Autos, Fahrer unter Drogen Neu "Game of Thrones"-Hottie Kit Harington kommt heute unter die Haube Neu
Unbeschrankter Bahnübergang: Junge (12) wird frontal von Zug erfasst und stirbt Neu Einbrecher stehlen Abschlusszeugnisse aus Schule Neu Projekt Wiederaufstieg: HSV startet in die Saisonvorbereitung Neu Hello, Mr. President! Botschafterin Emily Haber ist die neue starke Frau in Washington Neu Zuckersüß! Dieser Mann darf viele Nächte bei Helene Fischer ran Neu
Radtour von Berlin nach London: Gedenken an Rettung jüdischer Kinder vor Nazis Neu Brutale Attacke! Argentinische Fans prügeln auf Kroaten ein Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 10.097 Anzeige Also doch! So knallhart ist der Ehevertrag für Meghan Neu Wer hätte das gedacht? Offenherzige Sex-Beichte von Motsi Mabuse Neu Massen-Vergewaltigungen von Schülerinnen: Fünf junge Männer vor Gericht Neu Fünf Frauen von Angreifern in Wald verschleppt und stundenlang vergewaltigt Neu Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.492 Anzeige Darum glaubt Matze Knop an einen Sieg des DFB-Teams Neu Schäfer Dirk wollte sich nie bei "Bauer sucht Frau" anmelden Neu Neuer Lärmschutztunnel: A7 Richtung Süden gesperrt 371 Schweiz bezwingt Serbien in letzer Minute und provoziert beim Jubeln 5.033 Ehemann erstochen: Witwe soll sexuelles Verhältnis mit Täter gehabt haben 2.430 Bahn-Chaos zum Ferienbeginn in und um Frankfurt 361 Mann grabscht Frau an den Busen: Sexuelle Belästigung in der S-Bahn 5.266 Besser als 2017: "Hurricane" in Scheeßel gestartet 1.309 Nigeria schockt Island! Argentinien bleibt am Leben 1.971 Ausgerechnet jetzt! Warum trifft es immer die beiden TV-Stars? 41.396 Urban Gardening: Die Stadt-Gärtner sind auf dem Vormarsch 155 Schrecklich! Mann findet Leiche von Mitbewohner (45) in seinem Zimmer 4.217 "Unterdurchschnittliches Deutsch": So steht es um die Berliner Polizeiakademie 660 "Das System" betrogen: E-Mails belasten frühere Bremer Bamf-Chefin 3.733 Frau hört es noch summen, dann knallt es richtig 5.600 Schöne Aussicht(en)! Welche TV-Dame posiert hier am Pool? 4.297 Heidi Klum und Tom Kaulitz nehmen uns mit ins Bett 4.278 Deutschsprachiger ohne Gedächtnis aufgetaucht! Wer kennt diesen Mann? 6.624 A1-Lückenschluss: 60 Millionen Euro mehr für Haselhun und Waldgebiet 234 Tatort fliegt überraschend aus dem Programm 6.524 Mega-Patzer: Argentinien-Keeper blamiert sich und wird verspottet 1.905 Für diese Polizisten soll es bald eine Kennzeichnungspflicht geben 289 GPS-Daten zeigen: Sophia L. vermutlich in Oberfranken getötet 14.119 Ausgerechnet vorm Schweden-Spiel: DFB-Star fällt aus! 4.196 Wodka zum Frühstück: Johnny Depp dachte, er würde sterben 4.697 Nackter Mann fällt über 15-Jährige her 9.258 Entführungsverdacht: Mutmaßliche PKK-Anhänger festgenommen 1.984 "Ich finde es erbärmlich": Mobbing-Coach kämpft um toten Teenie 11.330 Snack im Wert von 15.000 Euro: Ratte rastet in vollem Geldautomat aus 4.138 A new star is born! Berliner Basketball-Wunderkind wechselt zu NBA-Kultclub 937 Was für eine Nachspielzeit! Späte Erlösung für Brasilien 835 50.000 Euro Strafe, Punktabzug: Doch Waldhof Mannheim will sich wehren 2.183