Fahrrad am Bahnhof gefunden: Wo ist Lucy S.?

Top

Schüler rasieren sich aus Solidarität mit krebskrankem Freund Glatze

Top

Berliner U-Bahn-Fahrer soll Frauen über Lautsprecher beleidigt haben

Neu

Weitere Leichenteile in Havel-Oder-Kanal entdeckt

Neu
1.528

Deutsche Handballer gewinnen wichtiges Auftaktspiel gegen Ungarn

In der ersten Halbzeit sahen die Deutschen schon fast wie der sichere Sieger aus, doch dann kamen die Ungarn nochmal gefährlich nah...
Deutschlands erfolgreichster Werfer an diesem Tag, Kapitän Uwe Gensheimer, wurde zum "Man of the Match" gewählt.
Deutschlands erfolgreichster Werfer an diesem Tag, Kapitän Uwe Gensheimer, wurde zum "Man of the Match" gewählt.

Rouen - Ein überragender Silvio Heinevetter und ein treffsicherer Uwe Gensheimer haben die deutschen Handballer vor einem Fehlstart in die Handball-Weltmeisterschaft bewahrt.

Der kurz vor den Titelkämpfen vom plötzlichen Tod seines Vaters geschockte Kapitän war am Freitag beim 27:23 (16:11)-Auftaktsieg gegen Ungarn mit 13 Toren bester Werfer der Bad Boys, die in Torwart Heinevetter einen ganz starken Rückhalt hatten.

Am Sonntag (14.45 Uhr) trifft die Mannschaft von Bundestrainer Dagur Sigurdsson, die nach einer starken ersten Hälfte schwächelte, in ihrem zweiten Vorrundenspiel auf Chile. Die Südamerikaner legten mit einem 32:28 gegen Weißrussland ebenfalls einen siegreichen WM-Start hin.

Sigurdsson hatte seine Mannschaft gegen die erfahrenen Ungarn um ihren Star Laszlo Nagy perfekt eingestellt.

Der Europameister startete hellwach in die Partie, vor allem die deutsche Abwehr präsentierte sich in starker Verfassung. Angeführt von Defensivchef Finn Lemke blockte der Sechserverbund zahlreiche Wurfversuche des Rivalen.

In der zweiten Hälfte zogen die Ungarn an und hatten durchaus Grund zur Freude. Hier: Gabor Ancsin.
In der zweiten Hälfte zogen die Ungarn an und hatten durchaus Grund zur Freude. Hier: Gabor Ancsin.

Und im Tor lief Heinevetter, der den Vorzug vor EM-Held Andreas Wolff erhalten hatte, sofort heiß. Der Keeper von den Füchsen Berlin lieferte eine überragende Leistung ab und sorgte mit seinen Paraden dafür, dass die DHB-Auswahl von Beginn an nie in Rückstand geriet. Schon nach zwei Minuten hatte er zwei starke Würfe abgewehrt, am Ende des ersten Durchgangs waren es insgesamt 45 Prozent der ungarischen Versuche.

Nach 18 Minuten lagen die von Kapitän Gensheimer aufs Parkett geführten Bad Boys beim 8:5 erstmals mit drei Toren vorn.

Der Weltklasse-Linksaußen war nach dem unerwarteten Tod seines Vaters erst am Donnerstagabend zur deutschen Mannschaft gestoßen, zeigte sich trotz des tragischen Ereignisses aber mental voll auf der Höhe.

Bis zur Pause traf der Frankreich-Legionär von Paris St. Germain allein siebenmal, davon viermal vom Siebenmeterpunkt.

Trainer Dagur Sigurdsson (r.) und seine Jungs freuen sich über den so wichtigen Auftaktsieg gegen Ungarn.
Trainer Dagur Sigurdsson (r.) und seine Jungs freuen sich über den so wichtigen Auftaktsieg gegen Ungarn.

Damit war der 30 Jahre alte Familienvater neben Heinevetter Garant für den komfortablen Fünf-Tore-Vorsprung zur Halbzeit.

Die zahlreichen Fans in der Heimat verpassten den souveränen Auftritt der DHB-Auswahl im ersten Durchgang weitgehend. Beim Stand von 1:1 fiel sowohl der Live-Stream auf dem Portal der Deutschen Kreditbank (DKB) als auch bei YouTube aus.

Vor schwarzem Hintergrund war nur der Schriftzug "Dieses Video ist nicht verfügbar" zu sehen. Wegen des "enormen Zuschauerandrangs" gebe es "technische Schwierigkeiten", begründete Kommentator Markus Götz den Blackout. Erst nach mehr als 15 Minuten war das Bild wieder da. Im Fernsehen sind die WM-Spiele nicht zu sehen.

Als das Bild wieder stabil war, begann der Olympia-Dritte zu wackeln. Fast acht Minuten benötigte die Sigurdsson-Truppe nach dem Wechsel für das erste Tor durch Kai Häfner. Die Würfe des einzigen Linkshänders im Rückraum, der insgesamt sechsmal traf, wurden mit zunehmender Spielzeit jedoch unpräziser. Und auch bei seinen Teamkollegen war offensiv plötzlich der Wurm drin.

Einzig Heinevetter war es zu verdanken, dass die Ungarn nie näher als auf ein Tor herankamen. Der 32-Jährige war der stabilste Akteur im deutschen Team, das sich jetzt ungemein schwer tat. Am Ende fing sich der Europameister aber und brachte den wichtigen Erfolg nach Hause.

Fotos: Imago

Dauereinsatz! 25 Skiunfälle innerhalb von eineinhalb Stunden

Neu

Neuer Ärger um die Fürstin! Diesmal geht's um Steuerbetrug

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.990
Anzeige

Schwere Kopfverletzung? Was ist nur mit David Beckham passiert?

Neu

Angst vor Dynamo-Fans: Stuttgart fährt erstmals seit 2010 Wasserwerfer auf

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.181
Anzeige

Boxer Marco Huck darf Samstag um WBC-Titel kämpfen

Neu

Rechtsstreit geht weiter: Kunde will VW zurückgeben

Neu

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.346
Anzeige

Jetzt kommen die Kugeln in die Waffel: Poldi eröffnet Eisdiele

Neu

Mann will mit Ehefrau in den Urlaub und merkt erst in Spanien, dass sie fehlt

Neu

Familienfehde: Mordkommission hat Ermittlungen aufgenommen

Neu

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

11.371
Anzeige

Leipziger Bloggerin entlarvt platte Flirt-Tipps

Neu

AfD-Politiker will als "Reichsbürger" in den Bundestag

Neu

Mit diesem Nikab-Bild sorgt Alicia Keys für riesige Empörung

1.429

Er ist todkrank und braucht eure Hilfe!

1.405

Bruno hat Rücken! Kann unser Eislauf-Traumpaar dennoch WM-Medaille holen?

264

TV-Show vergisst Kandidaten in der Wildnis

8.933

Wie viele Opfer des Horror-Paars von Höxter gibt es noch?

1.185

Taucher suchen in der Elbe weiter nach vermisstem Philipp (17)

5.332
Update

Polizei erwischt 15-jährigen am Steuer: Der zeigt seine Krankenkarte

3.006

Berliner Münzdiebe wurden in der Vergangenheit gevierteilt

2.121

Er klebte einem Hund die Schnauze zu: Tierquäler kommt hinter Gitter

3.996

Neu-Auswanderer wollen "Krümels Stadl" Konkurrenz machen

1.488

Mann geht auf Polizeiwache und fragt, ob er gesucht wird

2.765

Frau stürzt Böschung hinab und bleibt mit Kopf in Felsspalte stecken

5.006

Männer schneiden Schlange auf und finden ihren vermissten Freund darin

14.032

Ab April im Umlauf: So sieht der neue 50-Euro-Schein aus

3.804

"Fußballgott!": Fans bereiten Schweini heldenhaften Empfang in Chicago

1.374

Flugzeug kommt von Landebahn ab und geht in Flammen auf

3.409

Innenminister Jäger als Zeuge geladen: Was sagt er über Anis Amri?

398

Muslime protestieren gegen schwulen Kita-Erzieher

10.820

Rentner rammt Laterne - die kracht direkt auf Kinderwagen

6.021

Familienfehde eskaliert: Messerstecherei in Herford

15.001
Update

So fies wird GZSZ-"Jule" im Netz gemobbt

14.832

Sie wollte nur ein Selfie machen: 14-Jährige von Baumstamm begraben - tot!

7.067

So spektakulär lief der 100-Kilo-Münzraub wirklich ab

7.892

Lebensgefahr! Aldi Nord ruft diese Puppen zurück

7.761

Ehefrau am Flughafen vergessen! Rentner wird erst in Spanien stutzig

8.467

Echte Helden! Halbmarathon-Läufer helfen kollabierender Frau ins Ziel

1.864

Unister-Betrug: Fast 4 Jahre Knast für "rechte Hand" des Mafia-Phantoms

1.991

Panik! Macht Vanessa Mai sich damit den "Let's Dance"-Sieg kaputt?

6.771

Verschwendung von 400 Millionen Euro bei Deutschkursen

3.686

Unbekannte teeren und federn Radarfalle

6.809

17-Jährige stirbt nach Crash: Eltern sollen kaputte Leitplanke zahlen

8.793

Conchita Wurst muss doch nicht sterben

8.249

Wieder Ärger mit der Polizei! Rauschgift-Razzia bei Ex-Bayern-Star

3.935

In diesem Land gilt ab jetzt Burka-Verbot

7.518

Mutter gesteht Missbrauch des eigenen Sohnes

9.759

Eingeklemmt! Mann stirbt in Altkleidercontainer

4.458

Fataler Streich? Frau hebt Basketball auf, dann explodiert er

2.687

Fahrer rutscht von der Bremse: Auto rollt in Fluss

2.922

Dem Pilot wurde schwindelig, da half die Stewardess bei der Landung

5.823

Zschäpe-Pflichtverteidiger haben Entlassung beantragt

3.795