Bluttat auf offener Straße: 18-Jähriger bei Streit vor Staatsoper erstochen 5.885
Abschied vom "Rosenheim-Cop": Trauerfeier für toten Joseph Hannesschläger Top
Lena Meyer-Landrut unter Tränen: "Dass dir alles egal ist" Top
So bekommt Ihr noch Karten für das ausverkaufte Slipknot-Konzert in Hamburg! Anzeige
Kobe Bryant gestorben: Die Welt trauert um eine Legende Top
5.885

Bluttat auf offener Straße: 18-Jähriger bei Streit vor Staatsoper erstochen

Teenager stirbt bei Auseinandersetzung in Hannover

Bei einem tödlichen Streit vor der Staatsoper in der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover ist ein 18 Jahre alter Mann erstochen worden.

Hannover - Tödlicher Streit in Hannover! Bei einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern ist vor der Staatsoper in der niedersächsischen Landeshauptstadt ein 18-Jähriger erstochen worden.

Blutspuren sind überdeutlich auf dem Pflaster am Georgsplatz zu sehen.
Blutspuren sind überdeutlich auf dem Pflaster am Georgsplatz zu sehen.

Ein Gleichaltriger war nach der Tat am Freitagabend zunächst in Lebensgefahr, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Zwei Männer im Alter von 18 und 23 Jahren wurden beim Angriff leicht verletzt. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen eines Tötungsdelikts.

Ersten Erkenntnissen zufolge hielten sich die vier späteren Opfer in einer größeren Gruppe an der Staatsoper auf, als zwei Unbekannte hinzukamen und Streit ausbrach. Plötzlich sollen die zwei Männer mit spitzen Gegenständen auf ihre Kontrahenten eingestochen haben.

Die Angegriffenen versuchten zu fliehen, hinter dem Opernhaus ließen die Täter schließlich von den Verletzten ab und liefen davon.

Trotz sofortiger Fahndung wurden sie nicht gefasst. Auch am Samstag waren die beiden Täter zunächst noch flüchtig, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Der 18-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo er trotz Notoperation wenig später an seinen Verletzungen starb. Der andere 18-Jährige kämpfte am Samstag in der Klinik um sein Leben und schwebt in Lebensgefahr.

Der Auslöser der Auseinandersetzung und die Tatwaffe waren zunächst noch unbekannt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Vorfalls.

Beide Täter sollen etwa 170 Meter groß und schlank sein. Einer der Männer hat kurze Haare und trug dunkle Kleidung. Sein Komplize hatte etwas längere schwarze Haare, die er zum Seitenscheitel gekämmt hatte. Bekleidet soll er mit einem roten Hemd und einer blauen Jeans bekleidet gewesen sein.

Das Opfer wurde vor der Staatsoper erstochen.
Das Opfer wurde vor der Staatsoper erstochen.

Fotos: DPA / Hauke-Christian Dittrich

Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung 3.598 Anzeige
Horoskop heute: Tageshoroskop für Montag 27.01.2020 Top
Nach grausamen Familienmord in Rot am See: Waffenrecht soll auf den Prüfstand Neu
Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 10.727 Anzeige
Er überquerte die Autobahn: Fußgänger auf der A9 totgerast Neu
Zahl der Coronavirus-Toten in China gestiegen Neu Update
SEK-Einsatz in Innenstadt: Mann droht "alles in die Luft zu sprengen" Neu
Ein sexy Klaps auf den Knackpo! Was hat es mit diesem erotischen Spielchen auf sich? Neu
Hund bewahrt Halterin vor Reise in Coronavirus-Hölle Neu
Trotz Narben nackt im TV: Sächsin zeigt ihren Körper Neu
Das Tinder-Foto! Kölns OB Henriette Reker überrascht bei Instagram-Trend Neu
Kurt Biedenkopf wird 90 Jahre alt: So hat "König Kurt" Sachsen bis heute geprägt Neu
25-Jähriger vergewaltigt seine Ehefrau mit Freunden Neu
Ex-GNTM-Kandidatin Caro rechnet nach Schock-Video mit Heidi Klum ab Neu
Ross Antony gesteht im Riverboat: "Ich darf nicht in die Küche" Neu
"Ich komme!": Reality-Girl Josimelonie postet heißes "Orgasmus"-Foto Neu
Wichtiges Zeichen: Hier wird Guido Cantz ganz ernst Neu
187 Strassenbande: Bonez MC verrät seinen Kontostand Neu
Mann blendet Piloten mit Laserpointer und bewirft Polizeihubschrauber mit Steinen Neu
St. Georgs Orden für umstrittenen Präsidenten: Verneigung vor dem Machthaber Neu
Frau wartet ganzen Tag auf Paketdienst: Jetzt lachen Millionen! Neu
Weil er in ihn verliebt war: Mann vergiftet Nudelsuppe von Tennisfreund Neu
Welpe steckt seinen Kopf in einen Reifen und bleibt stecken Neu
Schnappt sich FC Bayern nach Real-Star einen Flügel-Youngster des FC Barcelona? Neu
Pärchen kauft sich nach Hellseher-Besuch Lotto-Schein, danach passiert das Unmögliche Neu
Coronavirus in Frankfurt? Mehrere Verdachts-Fälle! 12.928
Helikopter-Absturz! Basketballer Kobe Bryant tot! 34.861 Update
"Hätte dir die f*** Nase gebrochen" Anastasiya nach Dschungelcamp total angepisst 7.201
Donald Trump bedroht jetzt auch noch seinen Ankläger im Impeachment-Verfahren 2.644
Krankenschwester behauptet: Coronavirus haben viel mehr Menschen als angegeben 16.807
Zwei Bluttaten, sieben Tote: Entsetzen in der Idylle 5.323
Frau macht Selfie und lacht sich danach über ein Detail schlapp 9.506
Oliver Pocher macht sich mal wieder über den Wendler lustig 6.388
Er rangelte mit seinem Vater, als sich ein Schuss löste: Nun ist der Vierjährige tot 7.031
Ex-DSDS-Kandidat Dominik Münch: Er verlor seinen Sohn 4.229
Trister Wettertrend: Grau in Grau, dazu Gewitter und Böen 3.419
"Fridays for Future": Sollte Luisa Neubauer von Siemens nur benutzt werden? 3.093
Schubert heizt Diskussion um Schalker Nummer 1 mit Patzer an: Neuer bricht Lanze für ihn 4.373
Streit eskaliert brutal: Mann in Wohnwagen mit Messer in Rücken gestochen, SEK muss anrücken 439
Entlaufener Hund führt Tierschützer an grausamen Ort 16.802
Boeing hat endlich wieder eine gute Nachricht zu verkünden 1.304
Tödliches Drama in Rosinen-Fabrik: Kleidung verfängt sich in Maschine 3.493
Reiner Calmund mit Magenverkleinerung: Ex-Leverkusen-Manager musste unters Messer! 9.073
Wilde Verfolgungsfahrt in Hamburg: Polizei rammt flüchtigen Mercedes 1.327
Männer bewerfen schwules Paar mit Essen und greifen es anschließend an 3.604
Verdacht auf Coronavirus in Berlin: Klinik gibt Entwarnung 2.212
Mann rammt 21-Jährigem Autotür ins Gesicht und schlitzt Wange damit auf 727
Das half Sänger Michael Schulte selbstbewusster zu werden 600
Netz feiert Maradona: Damit tauscht er seine Trainerbank aus! 1.357