So bangte Designer Harald Glööckler um Hund Billy King

Hier tobt der Modedesigner Harald Glööckler vergnügt mit seinem siebenjährigen Billy King.
Hier tobt der Modedesigner Harald Glööckler vergnügt mit seinem siebenjährigen Billy King.  © DPA

Berlin - Schrecksekunde im Hause Glööckler/Schroth:

Gegenüber der Bild-Zeitung beschrieb der Modedesigner und Hundeliebhaber, wie sein Zwergspaniel Billy King im Garten plötzlich beim Spielen umgekippt sei.

"Er war apathisch, hat die Augen verdreht. Wir haben ihn sofort ins Krankenhaus gefahren", so der 52-jährige Modeschöpfer. Dort wurde dem siebenjährigen Billy King eine Zyste entfernt. Es folgten weitere Operationen.

"Billy war mit zwei Pfoten im Grab. Es ging um Leben und Tod", so Glööckler.

Doch der kleine Vierbeiner erholte sich schnell wieder, isst und trinkt regelmäßig.

Dennoch ein Schock für seinen Besitzer. „Ich bin allerdings reif für eine Kur", so Glööckler gegenüber Bild.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0