Maaßen-Beförderung: Natascha Kohnen will Entlassung Horst Seehofers Neu Pünktlich zum Oktoberfest: Dieser Promi-Dame platzt gleich das Dirndl! Neu Unglaubliche Entwicklungen beim Korea-Gipfel: Ist das der Durchbruch? Neu Nächstes Land legalisiert den Konsum von Marihuana Neu Masturbieren mit Dildo, Vibrator und Co.: Wie macht Ihr's? 4.604 Anzeige
12

Harmonisch ins Dorfbild einfügen: Neubau in regionaler Tradition

Interview: Simone Andrea Mayer, dpa

Baulücken in der Altstadt sind begehrt, es ist oft die beste Lage. Doch Neubauten aus viel Glas und Stahl passen hier nicht ins Bild. So manche Kommune lehnt sie sogar ab. Aber es gibt viele Beispiele, wie traditionelle Bauformen sich mit modernstem Komfort verbinden lassen.

Marktredwitz (dpa/tmn) - Zwischen den idyllischen Bauernhäusern des Dorfes glänzt ein hochmoderner Glaskasten. Oder zwischen schmalen Häusern der Altstadt ragt ein dreistöckiger Komplex hervor. Solche Neubauten passt einfach nicht ins Bild - so empfindet es Buchautor Johannes Kottjé. Er plädiert im dpa-Interview dafür, nicht bei jedem Neubau zu versuchen, das Rad neu erfinden zu wollen.

Frage: Sie haben für Ihr Buch Beispiele von Privathäusern gesammelt, die alte Bauweisen mit neuen Verbindungen. Sie plädieren aber nicht dafür, das das traditionelle Bauernhaus eins zu eins aufleben zu lassen?

Antwort: Das alte Bauernhaus oder das alte Fachwerkhaus gibt es ja so nicht. Als Laie hat man heute in einer historischen Stadt zwar oft den Eindruck, das ist alles am Stück entstanden, aber dem ist ja nicht so. Wenn ich genauer hinschaue, finde ich Häuser aus mehreren Jahrhunderten. Sie harmonieren gut, denn man hat früher nicht gemeint, man müsse mit jedem neuen Haus ein markantes Zeichen setzen. Sondern man hat sich ganz selbstverständlich an dem orientiert, was in der Region über Generationen hinweg üblich war.

Frage: Aber es gab doch über die Zeit auch Entwicklungen?

Antwort: Man hat immer wieder Neuerungen einfließen lassen. Aber es war gang und gäbe, dass man in Städten nichts gebaut hat, was den vorhandenen Maßstab gesprengt hätte. Auch bei den Bauformen und Proportionen hat man sich an der gebauten Umgebung orientiert und beispielsweise ähnliche Dachneigungen, Giebelformen oder Fenstereinteilungen aufgenommen.

Frage: Welche traditionellen Bauformen bieten sich gut zur Verbindung mit modernen Gestaltungselementen an?

Antwort: In vielen Regionen sind wie auch immer geartete Holzfassaden sehr typisch. Es gibt Gegenden, da sind sehr filigrane Holzfassaden typisch, dann gibt es welche mit eher grobschlächtigen. Aber das wichtigste Element sind für mich in der Tat die Proportionen und die Maßstäblichkeit. Also, dass sich das neue Gebäude gut einfügt. Wenn ich das perfekt hinbekomme, dann ist alles andere relativ zweitrangig. Sie werden in meinem Buch Beispiele finden von Häusern, die in ein historisches Stadtbild eingefügt wurden, so passend und harmonisch, dass Leuten, die vorbeigehen, gar nicht auffällt, dass es sich um ein hochmodernes Haus handelt.

Frage: Welche Vorzüge bringt dem Bauherrn das Einbeziehen traditioneller Bauformen? Ist es nur die Harmonie des Stadtbildes?

Antwort: Der große Vorzug ist das sicherlich. Aber oft haben solche Häuser innen auch eine Vielfalt, die heute nicht mehr üblich ist. Man hat heute oft gleiche Fensterformate oder durchgängige Glasfassaden - und das sorgt für ein einheitliches Ambiente in den Räumen. Das war früher nicht so. Da hatte man einen großzügigen Raum, aber auch Rückzugsmöglichkeiten - also Räume mit großen Öffnungen, aber auch Räume mit kleinen Fenstern. Oft entsprechen solche Häuser somit auch den ganz natürlichen Bedürfnissen des Menschen nach einerseits Schutz und andererseits nach Freiheit und Offenheit.

Frage: Gibt es Experten für das Umsetzen traditioneller Bauformen?

Antwort: Es ist nicht jeder Architekt dafür geeignet. Es gibt ja sehr viele, die sich geradezu darüber definieren, dass sie bewusst modern bauen und sich bewusst von regionalen Traditionen absetzen. Meine Recherchen für das Buch haben aber auch gezeigt, es gibt andererseits zunehmend wieder Architekten mit regionalem traditionellem Fokus. Vielleicht ist es nur ein Nischentrend, doch das Thema ist deutlich beliebter als vor fünf oder zehn Jahre.

Chethrin und Daniel ein Paar: Ist das der Beweis? Neu Verkaufsverbot für iPhones? Patentstreit in Deutschland Neu Mit diesem Trend aus Hollywood sind schiefe Zähne Geschichte! 13.118 Anzeige Polen baut neuen Verkehrstunnel in Grenzregion: Usedom droht Verkehrskollaps Neu Gegen Gewalt, Terror und Diebstahl: Sicherheitskonzept der Wiesn wird vorgestellt Neu
430.000 Euro! Hat Putzmann (63) die Mega-Summe aus Bahnhofsklo geklaut? Neu Kampf um Halberg-Jobs: Jetzt zoffen sich die Politiker Neu
Was macht der Dalai Lama heute in Darmstadt? Neu Echt emotional: Pietro Lombardi bedankt sich und beginnt zu weinen Neu SPD von Maaßen-Beförderung geschockt: Ein "Desaster", eine "Mauschelei", eine "Scheinlösung" Neu Vier Monate nach Geburt: Bonnie Strange hängt wieder an der Zigarette Neu Mann findet Goldbarren und bringt sie zum Fundbüro: Die Belohnung ist eher mau Neu Bayerns Müller hat einiges vor, Kovac betritt Neuland Neu Keine Beweise! Verteidiger bezeichnet U-Haft als Freiheitsberaubung Neu Photokina in Köln: Markt für Fotokameras schrumpft, ein anderer Trend kommt Neu Diese Jungs haben es schon 100 Mal miteinander gemacht! 757 Sieg gegen Dresden: HSV Dank Hwang neuer Tabellenführer 229 Rettungsaktion: Junge gerät mit Hand in automatisches Garagentor 3.701 Skandal! Krankenhaus schickt Patienten (77) fast nackt nach Hause 4.828 Biker stößt mit Rennradfahrer zusammen und stirbt trotz Reanimation 492 A5 nach schwerem Auffahrunfall mehrere Stunden gesperrt 287 Polizei schnappt Serientäter: Knackis sprengten im offenen Vollzug mehrere Automaten 2.168 Horror-Crash: Biker verliert Kontrolle und rast in Kapelle 5.962 Fans haben abgestimmt! So heißt jetzt das Stadion von Dynamo Dresden 36.328 Causa Maaßen: Gefeuert, befördert und 2500 Euro mehr jeden Monat! 6.575 Update Mann zündet sich vor Bahnhof an: Gaffer filmen und behindern Rettungskräfte 3.475 Fahrer von VW Polo übersieht in Wohngebiet eine Baustelle: Drei Personen verletzt 198 Superstar schreibt der Bundesregierung: Das wünscht sich Rihanna von Angela Merkel 10.394 Vor "Bauer sucht Frau"-Start: Trauriges Ende für einen Teilnehmer! 83.955 Einbrecher in Biotonne tritt Polizeihund, der nimmt sich den Typen vor 733 93-Jährige von Ex-Pflegerin fast getötet: Jetzt schildert die Seniorin ihr Martyrium 2.110 Was ist das? Der Binturong ist eine Katze mit Greifschwanz 186 Autobahnbrücke stürzt ein: Haben die Ingenieure gepfuscht? 12.559 Sie ist 49! Welchem Promi gehört dieser Traumkörper? 4.822 Angeklagter Soldat Franco A. hat eine Sorge weniger 382 Die "Katze" postet Baby-Foto und erntet heftigen Shitstorm 5.865 Stuttgart: Terror-Verdächtiger muss sich vor Gericht verantworten 387 "Weltpremiere" mit gemischten Gefühlen: In Potsdam dreht eine Tram allein ihre Runden 197 VfB-Star Mario Gomez nach Remis gegen Freiburg: Nach solch einer Serie ist alles schwieriger 746 Grausamer Leichenfund in Wohnung: Mutmaßlicher Mörder gefasst 2.687 Siegaue-Vergewaltigung: Opfer leiden bis heute unter der schlimmen Tat 4.761 Kurioser Polizeieinsatz auf dem Bolzplatz: Hirsch macht das 1:0 und droht zu sterben 293 Arafat Abou-Chaker: Erst Bushido gedroht, nun verschwunden 10.145 Das hält der Dalai Lama von der deutschen Flüchtlingspolitik 4.664 Kölner Polizei zerpflückt Drogenplantage und findet Schusswaffe 281 Wegen Brexit! BMW legt seine Mini-Produktion auf der Insel auf Eis 161 Motsi Mabuse verabschiedet sich emotional von ihrer Mama 5.192 Erschreckende Studie über Missbrauch in Kirche: Kardinal Marx warnt 105