Ist hier in Sachsen ein Kinderfänger unterwegs?

In der Friedrichstraße wollte ein Mann ein Mädchen ins Auto zerren.
In der Friedrichstraße wollte ein Mann ein Mädchen ins Auto zerren.  © Bernd Rippert, Screenshot/Google Maps

Hartmannsdorf - Ist in Mittelsachsen ein Kinderfänger unterwegs? Am Donnerstagnachmittag soll ein Mann versucht haben, ein Mädchen in sein Auto zu ziehen.

Die Achtjährige war auf der Friedrichstraße unterwegs, als auf Höhe des Hausgrundstücks Nummer 7 plötzlich ein Auto hielt. Der Fahrer soll das Kind angesprochen und dann versucht haben sie ins Auto zu ziehen.

Das Mädchen riss sich los und rannte davon.

Der Autofahrer soll etwa 30 Jahre alt sein und nach Angaben des Mädchens eine "Ponyfrisur", einen spitzen Bart und ein Nasenpiercing haben. Zudem soll der Mann von kräftiger Statur sein und eine schwarz-graue Jacke getragen haben.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Hinweise werden unter Telefon 03737/7890 entgegengenommen.

Titelfoto: Screenshot/Google Maps