In Badeort bei Barcelona: Polizei schießt weitere mutmaßliche Terroristen nieder

Top

Audi-Fahrer reißt Friedhofsmauer ein: tot!

Neu

Frau fährt nackt durch Stadt: Dann gerät alles außer Kontrolle

Neu

Junger Münchner macht fatalen Fehler und stirbt in Wasser-Walze

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

46.655
Anzeige
27.999

Achtung! Dieses Jobangebot dürft Ihr auf keinen Fall annehmen

Es scheint direkt von der Arbeitsagentur zu kommen und klingt traumhaft - doch am Ende könntet Ihr dafür sogar im Knast landen.
Die Mail wirkt anfangs täuschend echt. Beim Inhalt sollte man aber stutzig werden.
Die Mail wirkt anfangs täuschend echt. Beim Inhalt sollte man aber stutzig werden.

Dresden - Endlich wieder arbeiten! Das wollen viele Menschen. Wenn dann auch noch eine Email vom Jobcenter ins Postfach flattert, die einen echten Traumjob verspricht, könnte die Freude wirklich groß sein. Doch nimmt man das Angebot an, kommt man in Teufels Küche.

Der scheinbare Absender ist die Agentur für Arbeit oder eine andere bekannte Jobbörse, der Titel lautet "Die Vermittlungsagentur bietet Stellen 2017 an". Der beschriebene Job hört sich auch wirklich verlockend an. Viel Geld für wenig Arbeit. Wer will das nicht?

Darauf reinzufallen ist jedoch ein großer Fehler, wie die Betrugswarn-Website Mimikama nun warnt. Denn auch wenn die Mail Euren vollständigen Namen, manchmal sogar die Adresse enthält, steckt dahinter sicher kein Mitarbeiter der Bundesagentur für Arbeit.

Die Absender sind Cyberkriminelle, denen oft daran gelegen ist, mit unseriösen Jobs Geldwäsche zu betreiben.

Der Absender ist oft die Bundesagentur für Arbeit. Doch deren Name wurde missbraucht.
Der Absender ist oft die Bundesagentur für Arbeit. Doch deren Name wurde missbraucht.

Ein Beispiel: "Unser Unternehmen ist eine moderne und erfahrene Firma, die einen hohen Lohn und verschiedene Vorteile für die Mitarbeiter anbietet. Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die Steueroptimierung und Trading mit Coins. Jedermann kann bei uns ohne Vorkenntnisse sofort anfangen Geld zu verdienen."

"Unsere Gesellschaft bietet Ihnen einen lukrativen Verdienst bis zu 3500 € monatlich an, bei nur wenigen Stunden pro Woche. Ihre Arbeitszeit ist variabel und kann Ihren Wünschen angepasst werden. Der Mitarbeiter hat keine Ausgaben und muss keine technische Fähigkeiten haben."

"Ihre Aufgabe ist es die Bitcoins für unsere Kunden zu erwerben, das Geld dafür überweisen wir Ihnen im Voraus und Ihren Verdienst von 20% behalten Sie gleich ein."

Klar, solche dubiosen Angebote kennen wir von ebenso seltsamer Internetwerbung, Typ: "Ich habe in zwei Wochen 10.000 Euro verdient - und Du kannst das auch". Neu ist jedoch, dass die Kriminellen durch Datendiebstahl an Eure Adresse gekommen sind und damit Ihren Mails einen seriösen und realistischen Eindruck verleihen.

Auch wenn die Stellenangebote sehr formell geschrieben sind: die Tätigkeit hängt mit betrügerischen Machenschaften zusammen, von denen Ihr vielleicht nichts merkt, die aber trotzdem strafbar sind. Statt in einem schicken Büro könnte der neue Job im Knast enden.

Deshalb warnt das Portal: Schreibt nicht zurück und öffnet keine Dateianhänge oder Links. Oft sind diese nämlich zudem mit Viren verseucht.

Fotos: 123RF, DPA

Nach traurigem Schicksal: Alle wollen Urmel haben

Neu

In diesem Fitnessstudio könnte Euch Miss Germany begegnen

Neu

Zu Mörtels 85. Geburtstag: Heiratsantrag für die Ex

Neu

Aus diesem Inferno konnte sich ein BMW-Fahrer in letzter Sekunde retten

Neu

Anschlag auf AfD: Schweinekopf an Tür gehängt

Neu

"Unmöglich!" Diese Frau soll im siebten Monat schwanger sein

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

5.260
Anzeige

Was zur Hölle hält sie da? Foto macht alle verrückt

Neu

Berliner Clubs Schuld an Suff-Teenies? Das sagen Suchthelfer

Neu

Polizeigewerkschaft: Waffenverbotszonen eine "Schnapsidee"

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

45.509
Anzeige

Frachter in Flammen: Feuerwehr-Großeinsatz am Rhein

Neu

Mann fährt mit Auto in See und verkeilt sich in sinkendem Fahrzeug

Neu

Sex-Täter auf der Flucht! Wo ist der Mann mit Harry-Potter-Brille?

Neu

Die Fans haben entschieden: So heißt das neue Stereoact-Album

Neu

Nach Baum-Unglück in Italien: So geht es Ministerin Diana Bolze

789

Terroranschlag in Barcelona: Das sagt Michael Müller

275

Dresden als Vorreiter. Das sagt Dynamo zum Dialog-Angebot des DFB

4.833

Sex im Knast! Beamtin vergnügt sich mit zwei Gefangenen

5.314

Polizei bittet um Hilfe: Spur des verschwundenen Bernd E. führt nach Tschechien

932

Vor Zug gestoßen: Wie ein Verbrechen eine Familie zerstört

11.744

Lippen-OP mit 17? Das sagt Mama Natascha zu den Vorwürfen

1.172

Herzlos! Besitzer lassen Hund mit etwas Futter und Kuscheldecke einfach zurück

515

Merkel auch in Thüringen heftig beschimpft

8.690

Fall von verbranntem Asylbewerber in Dessau wieder völlig offen

2.619

Unglaublich, wie alt dieser Typ wirklich ist

13.074

Erkaufte Millionärsfreund die Filmrolle von Barbara Meier?

3.112

Klasse! Damit sollen Tiere bei Feuer schneller gerettet werden

880

Bizarr! 72-Jährige stirbt, weil Einbrecherin in ihr Bett springt

2.010

Sie zieht sich aus: Fergie komplett hüllenlos

8.134

Promi-Alarm: Für wen stehen hier alle Schlange?

9.407

Von welchem Promi Rapper hat dieser Offenbacher Politiker denn seine Idee geklaut?

110

Auch deutsche Opfer! 12 Tote und 80 Verletzte bei Terror-Anschlag in Barcelona

22.530
Update

Psychisch kranke Schwangere reißt drei Kinder mit in den Tod

7.337

In der Penishöhle darf niemand Fotos machen, eigentlich...

10.166

250-Kilo-Bombe in Paderborn gefunden!

8.818
Update

Zugbegleiterin von Regionalbahn überrollt - tot

4.816

Beim Schlafen gestört: Mann schießt auf Krach-Macher

1.529

Darum reiste 5-Jährige ganz allein mit dem Zug

3.059

Merkel bei Auftritt in Sachsen massiv beschimpft

30.935

Prostituierte prellt Freier, der wirft mit Steinen

3.351

Killer-Kommando richtet Blutbad an! Sechsfache Mutter stirbt im Kugelhagel

5.958

Asylbewerber zusammengeschlagen und ausgeraubt

6.480

Kirchenmitglied hat Sex mit 13-Jähriger und bekommt nur Bewährungsstrafe

2.166

Abschiebung statt Haftbefehl? Terrorverdächtiger Tunesier sitzt weiter

1.269

Höllenqual für junge Mutter beginnt mit kleinem Fleck auf der Stirn

26.882

Wo ist "Heia"? Das ist die wohl niedlichste Vermissten-Anzeige des Jahres

1.328

Viren-Alarm!? Miese Betrüger tyrannisieren leichtgläubige Sachsen

3.186

Ist das Ende der Spielhallen gekommen?

300

Deutsches Bildungssystem immer schlechter! Sachsen sticht heraus

3.565

Tragisch! 48-Jähriger stirbt bei Teich-Arbeiten

4.679

Polizei zieht toten Mann in Badehose aus der Oder

1.620

Frau beißt bei McDonald's auf Nadel - Krankenhaus!

3.590

Vergewaltigung: Drei Deutsche in Spanien festgenommen

5.276