Feuerwehrmann kommt von Einsatz zurück und traut seinen Augen nicht

Harzgerode - Dreister Diebstahl im Harz!

Als er von einem Löscheinsatz zurück zum Feuerwehrdepot kam, staunte ein Kamerad nicht schlecht. (Symbolbild)
Als er von einem Löscheinsatz zurück zum Feuerwehrdepot kam, staunte ein Kamerad nicht schlecht. (Symbolbild)  © DPA

Wie die Polizei am Samstag mitteilte, war ein Feuerwehrmann in der vergangenen Nacht zwischen 0.30 Uhr und 4 Uhr zu einem Löscheinsatz im Harzgeröder Ortsteil Siptenfelde ausgerückt. In dieser Zeit musste ein durch Unbekannte entzündetes Osterfeuer gelöscht werden.

Als er zum Feuerwehrdepot in der Herrenstraße zurückkam, war sein privates Auto plötzlich verschwunden.

Unbekannte Täter hatten den grünen VW Polo mit dem Kennzeichen HZ-SF 80 geklaut.

Könnt Ihr Hinweise zum Diebstahl und dem Verbleib des Fahrzeuges geben? Dann meldet Euch bitte im Polizeirevier Harz in Halberstadt unter Tel. 03941674293.

Der Privatwagen wurde vorm Feuerwehrdepot in der Herrenstraße in Siptenfelde (Harz) gestohlen.
Der Privatwagen wurde vorm Feuerwehrdepot in der Herrenstraße in Siptenfelde (Harz) gestohlen.  © Google Maps

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0