Heftiger Frontal-Crash: Autofahrerin (19) übersieht Fahrzeug beim Abbiegen

Haßberge - Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen wurde ein 34-Jähriger schwer verletzt.

An den beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden.
An den beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden.  © NEWS5/Licha

Eine 19-Jährige befuhr die St2276 von Zell am Ebersberg kommend in Richtung der A70 nach Bamberg. Als sie auf die Autobahn abbiegen wollte, übersah sie offenbar das entgegenkommende Auto eines 34-Jährigen.

Die beiden Wagen krachte daraufhin frontal zusammen. Durch den Crash wurde der Mann schwer verletzt. Er wurde in ein nahes Krankenhaus eingeliefert. Auch die 19-Jährige selbst erlitt Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus transportiert.

Die Fahrzeuge wurde so stark beschädigt, dass sie nun ein Fall für den Schrottplatz sind. Wegen des Unfalls wurde die Staatsstraße für knapp zwei Stunden gesperrt.

Die Autos wurden nach dem Unfall abgeschleppt.
Die Autos wurden nach dem Unfall abgeschleppt.  © NEWS5/Licha
Durch den Crash wurde der Fahrer des entgegenkommenden Wagens schwer verletzt.
Durch den Crash wurde der Fahrer des entgegenkommenden Wagens schwer verletzt.  © NEWS5/Licha

Titelfoto: NEWS5/Licha

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0